Home / Forum / Mein Baby / An alle kochmamis!!! brei einfrieren

An alle kochmamis!!! brei einfrieren

28. März 2011 um 21:31

Habe jetzt langsam angefangen brei fuer meineb kleinen zu kochen, moechte natuerlich auch mal groessere mengen kochen und einfrieren damit auch ne motfallreserve da ist. Jetzt Frag ich mich aber wie ich das alles am besten einfriere.. ??
Jede komponente einzeln einfrieren oder kann ich den fertigen gemuese fleisch zusammen einfrieren?
Und darf man kartoffeln einfrieren? Zwecks stärke?

Hoff ihr koennt mir ein bisschen helfen..
Lg

28. März 2011 um 21:37

Hi
also ich mache das auch so. ich koche meist für eine Woche vor und friere es dann ein

Ich friere alles zusammen in einem Behältnis ein, also somit habe ich dann 7 Schälchen. Das Fleisch jedoch extra und nicht mit zum Gemüse.

Und du kannst auch ruhig Kartoffeln einfrieren, ich habe da noch nie Probleme mit gehabt.
Meine Maus liebt zur Zeit Möhren, Kohlrabi, Zucchini-Kartoffel Brei und das friere ich alles zusammen in den Schälchen ein. Es ist hinterher schön breiig, wie in den Gläschen. Alles so wie es sein soll und es schmeckt auch sehr lecker noch nach dem Auftauen

LG

Gefällt mir

28. März 2011 um 22:14

Super
Vielen dank für eure schnelle Antworten!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben