Home / Forum / Mein Baby / Mittelohrentzündung und nimmt kein Antibiotika

Mittelohrentzündung und nimmt kein Antibiotika

3. Januar 2011 um 19:25

Also letzte Woche hat es bei meinem Sohn mit dem Husten und Schnupfen angefangen. Er hat dann dafür was bekommen. jetzt über die Tage ist es schlimmer geworden, und letzte Nacht hatter er noch Fieber.

Naja heute morgen beim KIA sagte man mir "Er hätte eine Mitteohrentzüdung". Also hab ich anderen Hustensaft bekommen, Nasenspray und Antibiotika. Ich hab ihm heute Mittag welches gegeben. Dort hat er es noch brav genommen. Jetzt eben beim Abendessen schon nichts mehr. Ich hab es versucht mit der Teeflasche, hab es versucht mit einer kleinen Spritze um es ihm so ein zuflössen. Er würgt immer dabei und kurze Zeit später bricht er es mir wieder aus.

Nur zur Info mein kleiner ist 11 Monate alt.

Hat jemand einen Tipp!!!!

Mache ich etwas falsch.

LG Claudia

3. Januar 2011 um 20:06


Ne, du machst nichts falsch!!!

Mein Kleiner fand es auch nicht immer toll. Versuch mal es ihm in Ruhe zu erklären, mit ihm reden, vielleicht sogar singen oder ablenken.

Wenn er es immer wieder rauswürgt und du keine Lösung findest sprich morgen mit dem Arzt, da reicht auch erstmal ein Telefonat.

Gute Besserung!

Gefällt mir

3. Januar 2011 um 20:09

Oh mann
das hört sich ja gar nicht gut an

hat er denn etwas, was er total gerne mag, dass du es da untermischen kannst.

ist das antibiotikum ein saft ?

vllt. in joghurt einrühren ? oder so

lg nicole

Gefällt mir

3. Januar 2011 um 21:36

Mach ich auch grad durch,
meine kleine Maus (7 Monate) hat ne Lungenentzündung und bekam auch AB verordnet.Hat sie mehrmals erbrochen,hab es verdünnt,unter Brei gemixt,KA meinte mal mit Joghurt zusammen versuchen,hat alles nicht funktioniert.Hab es dann mit einer Spritze aufgezogen,dann immer nen Minischluck in Wangentasche gegeben,mal rechts,mal links,denn da sitzen weniger Geschmacksrezeptoren.Dann zum beruhigen den Schnuller rein.So klappt es nun zumindest bei uns,endlich.

Viel Erfolg

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 9:37

Morgen
Also es klappt heute schon besser. Das mit dem Schnuller klappt sehr gut. Ich mache es jetzt immer so.Ziehe es in der Spritze auf und lege ihn vor mir auf den Boden. Neben uns liegt dann der Schnuller.Er hat jetzt noch nicht mal schlimm geweint . Hat nur ein wenig gejammert.

Dankeschön für die netten Tipps

LG Claudia

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen