Home / Forum / Mein Baby / REKORD!!! fast 6 STUNDEN durchgeschrien...

REKORD!!! fast 6 STUNDEN durchgeschrien...

3. Januar 2011 um 22:37

mädels...

mein sohn hat es wirklich geschafft 6 stunden durchzuschreien...
ich verfluche diese bauchschmerzen...

er hat mir so leid getan... nix konnte ihn beruhigen...
gar nix....

habe alles probiert...

jetzt schläft er... bin mal gespannt wielange...

und ich bin nervlich am ende...

lieben gruß

kaputte zayneb7 + sahin (7wochen)

3. Januar 2011 um 22:40


Ihr armen! Das hört sich schrecklich an!

Sicher kennst du all die üblichen Tipps wegen Bauchweh, jedoch Rate ich dir zum Kia zu gehen, die Schmerzen (folglich schreien) können auch von einer Blockade kommen (haben viele Kleine) von der Engen langen Lage im Bauch.
Und vom vielen Schreien kommt dann Bauchweh

Toi, toi toi für eine gute NAcht.

Gefällt mir

3. Januar 2011 um 22:48


das war noch nie so extrem...
das war echt unglaublich...

ich war beim kia aber blockarden sind ausgeschlossen worden...

der arzt meinte auch das er nicht den anschein macht 3 - monatskoliken zu haben...
denn er kackert ja sehr viel und oft...

der arzt meinte auch das isgt völlig normal mit den bauchweh weil sich erst bakterien bilden müssen...

aber das war heute echt horror...

Gefällt mir

3. Januar 2011 um 22:54

Nun
wenn das schreien anhält, (mehr als 2 Tage) und du keine Ursache finden kannst (ein aufregender, lauter Tag, viele Gesichter oder irgendwas) dann würde ich ihn nochmal untersuchen lassen.

Aber manchmal schreien sie einfach und man findet einfach nicht heraus warum Das kenne ich zu gut

Und für deine Nerven!! Nimm ein Bad, leg dich schlafen, lass es dir gut gehen. Hast bestimmt schon oft gehört LASS ALLES DRUM RUM liegen.

Gefällt mir

3. Januar 2011 um 22:59


ne mein sohn hatte von anfang an keine gelbsucht...
also laut den ärzten ist und war alles in ordnung...

Gefällt mir

3. Januar 2011 um 23:01


ja haben eine manduca trage... normalerweise hat die immer super geholfen... oder einfach draußen bisschen spatzieren...

aber nicht mal das war heute möglich...
totaaaal komisch...

aber ich bin mir sicher das er bauchweh hatte...
denn er hat seine beinchen immer so zusammengezogen...

dann dachte ich mir ein bad würde ihm helfen...
ihn ausgezogen... ab in die badewanne...
dann war alles in ordnung...
kaum raus fing das ganze theater wieder an... nur 5 mal so schlimm...

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 3:33

Kenn ich
mein Sohn hat bis letzte Woche auch immerzu geschrien.
Nach seiner Geburt im Krankenhaus lag er am Monitor. Er schrie fast sieben Stunden und ist dann erschöpft eingeschlafen. Der Monitor gab permanent Alarm, da sein Puls auf über 200 war.
Die Ärzte und Schwestern konnten "nur" Luft im Bauch feststellen.
Ich konnte ihn nicht beruhigen und hab dann aus Verzweiflung mitgeweint.
Danach ging das immer so weiter. Nur nicht mehr so lange am Stück, so bei 3-4 Std hatte es sich eingependelt. Seit gut einer Woche ist das vorbei. Mein Kleiner ist jetzt 16 Wochen alt und schreit nur noch bei Müdigkeit.
Es gibt also Hoffnung für dich
Kopf hoch, auch wenn es ätzend ist

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 8:46

Ja
also wenn mein kleiner bauchweh hat dann kann ich ihn nicht einfach schreien lassen( schon gar keine 6h )

ich geb ihn dann immer etwas gegen sein bauchweh!

mirjam+tyron 7wochen 3tage

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 10:11
In Antwort auf pueppi128

Ja
also wenn mein kleiner bauchweh hat dann kann ich ihn nicht einfach schreien lassen( schon gar keine 6h )

ich geb ihn dann immer etwas gegen sein bauchweh!

mirjam+tyron 7wochen 3tage

Klar...
ich lasse meinen sohn bestimmt nicht alleine liegen und 6 stunden schreien...

natürlich tue ich alles mögliche... müsstest ersteinmal meinen thread lesen...
da steht drinne das ich alles mögliche probiert habe...

es hat nix geholfen... ich hatte ihn nicht 1 min von mir weggelegt...

also habe ich ihn auch nicht schreien lassen (alleine) sondern habe alles mögliche versucht... bin sogar mit ihm spatzieren gegangen...
auch nix geholfen was sonst immer hilft...
mein mann ist mit auto durch halb berlin mit ihm gefahren... auch fehlanzeige...

aber solche unterstellungen kann ich nicht leiden...

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 10:15

Ich
habe nie gesagt das du ihn hast ALLEINE schreien lassen!

ich sagte lediglich das ich mein kind keine 6h schreien lassen wuerde!

also nochmal; wenn mein baby bauchweh hat dann bekommt er was dagegen!

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 10:24
In Antwort auf pueppi128

Ich
habe nie gesagt das du ihn hast ALLEINE schreien lassen!

ich sagte lediglich das ich mein kind keine 6h schreien lassen wuerde!

also nochmal; wenn mein baby bauchweh hat dann bekommt er was dagegen!

...
Sie versucht doch alles mögliche. Lies doch mal

Ich denke mal, wenn du DEN Tipp hättest, der hilft, dann immer her damit...

Nicht immer hilft etwas. Manche Kinder schreien ja auch um den Tag zu verarbeiten. Da kann man auch nicht viel machen außer da sein.

Aber wenn er öfers solange schreit, dann würde ich nochmal beim Arzt anrufen. 6 Stunden sind ja echt schon heftig.

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 10:25
In Antwort auf pueppi128

Ich
habe nie gesagt das du ihn hast ALLEINE schreien lassen!

ich sagte lediglich das ich mein kind keine 6h schreien lassen wuerde!

also nochmal; wenn mein baby bauchweh hat dann bekommt er was dagegen!


das tut meiner auch...
er hat windsalbe und die halbe apotheke hier zuhause...
nur gestern war so ein tag da hat nix aber auch gar nix geholfen...

dann hat er von gestern 22 uhr bis heute morgen um 7 uhr durchgeschlafen... dann hatte er hunger und hat weiter geschlafen...

und gerd schaue ich in die wiege und er schläft wieder...

also ich denke heute wird es wieder von vorne losgehen...

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 10:27
In Antwort auf wunschbaby2010

...
Sie versucht doch alles mögliche. Lies doch mal

Ich denke mal, wenn du DEN Tipp hättest, der hilft, dann immer her damit...

Nicht immer hilft etwas. Manche Kinder schreien ja auch um den Tag zu verarbeiten. Da kann man auch nicht viel machen außer da sein.

Aber wenn er öfers solange schreit, dann würde ich nochmal beim Arzt anrufen. 6 Stunden sind ja echt schon heftig.


ja habe schon gestern gesagt wenn er heute wieder solange schreit und nix helfen wird... werd ich mal zum arzt fahren... habe extra von der apotheke so ein zettel bekommen mit kinderärzten die längere öffnungszeiten haben... so eine art notkinderärzte...

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 10:45

@ Wunschbaby
ich weiss nicht warum mir andauernd unterstellt wird das ich nicht richtig lesen wuerde!

sie weiss doch schon das es bauchschmerzen sind, steht ja dort!

also wir haben ein mittel gegen die bauchschmerzen bekommen.
natuerlich versuchen wir es erst mit alternativen( massage...) aber wenn das nicht hilft dann bekommt er eben seine tropfen!

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 10:56
In Antwort auf pueppi128

@ Wunschbaby
ich weiss nicht warum mir andauernd unterstellt wird das ich nicht richtig lesen wuerde!

sie weiss doch schon das es bauchschmerzen sind, steht ja dort!

also wir haben ein mittel gegen die bauchschmerzen bekommen.
natuerlich versuchen wir es erst mit alternativen( massage...) aber wenn das nicht hilft dann bekommt er eben seine tropfen!


ja aber selbst die tropfen haben GAR nix geholfen...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen