Home / Forum / Mein Baby / Schnarchen - Ich werd noch wahnsinnig!

Schnarchen - Ich werd noch wahnsinnig!

16. November 2013 um 7:11

Ich halte das nicht mehr aus!!! Die vierte Nacht in Folge, wo ich seit 4 Uhr wach bin und nicht mehr schlafen kann! Dieses Geschnarche von meinem Freund treibt mich in den Wahnsinn!!! Seit 2 Jahren hör ich mir an"Ich bin verschnupft"... irgendwann kam dann ein zerknirschtes "Vielleicht ist das auch, weil ich so extrem zugenommen hab" dazu. Tut er was dagegen? NEIN!!! Als wir vor knapp 3 1/2 Jahren zusammen kamen hat er kein bisschen geschnarcht. Irgendwo muss das ja plötzlich herkommen. Vielleicht echt an der Gewichtszunahme?! Wenn ich dann total abgenervt aufstehe, stammelt er nur ein "Ich kauf dir Oropax!" KLAAAR!!! Mit der Scheisse im Ohr kann ich auch nicht einschlafen! Aaaaaaah, ich bin so abgenervt grad

Kann mich einer verstehen? Was macht ihr, wenn eure Männer schnarchen? Aufs Sofa auswandern? Resignieren und aufstehen? Oder den Kerl aufn Balkon verfrachten, damit alle was davon haben?

Müde Grüsse!
Cho

Mehr lesen
16. November 2013 um 7:32


Getrennte Schlafzimmer herrlich! Es ist egal was man macht Pflaster, andere Schlafposition etc wenn jemand schnarcht, dann schnarcht er. Wenn man nächsten Tag früh raus muss und man unter dem Schnarchen leidet, weil man nicht vernüpftig schlafen kann, tagsüber aber trotzdem funktionieren muss, dann bleibt wohl nur der Schritt. Man kann auch eine tolle Beziehung haben wenn man getrennt schläft...es geht ja nur ums schlafen und ausgeglichener ist man allemal

Wir haben getrennte Zimmer und es ist super. Unser Kind wächst damit als völlig normal auf , andere gucken so , finden es aber auch super und wiederrum Freunde von uns haben nachgezogen und finden es auch toll.

Gefällt mir

16. November 2013 um 7:57

Mir helfen
Ohropax. Anfangs konnt ich so auch nicht schlafen hatte immer nur einen drin. Bei dm gibts welche,dir sind ganz klein und weich,das merkt man kaum.
Oder wenn du merkst,dass es gleich los geht,macht du son Tz Tz Tz Geräusch...als würde man Katzen locken...pfeifen soll wohl auch helfen. Aber da hören die auf damit und du hast Zeit zum einschlafen.
Viel Glück

Vielleicht geht er mal zum hno-Arzt?

Gefällt mir

16. November 2013 um 7:59

Das kenn ich zu gut
Mein Mann ( damals noch Freund ) hat nie geschnarcht dann nach ca. 5 Jahren wie aus dem nichts angefangen

Er war in kh und hatte eine nasen op deswegen - hat nichts gebracht.

Ich denke dass das auch an übergewicht liegt - er hat schon paar gute kilos zu viel !!!

Seit nun 5 Jahren schlafen wir jede Nacht getrennt aber es ging nicht anders....

Noch haben wir ein zimmer frei wenn das zweite kind kommt dann muss er aufs sofa oder abnehmen

Gefällt mir

16. November 2013 um 9:44

DESWEGEN schlaf ich seit 10 Jahren
mit Oropax oder ich schmeiß ihn auch ab und an raus und er geht ins Wohnzimmer.
Seine Nasenscheidewand ist schief, das hat anatomische Gründe bei ihm. So ne Op ist umstritten und hilft in den meisten Fällen auch gar nicht, deswegen würde ich es auch nie verlangen.

Für mich ist es mit dem Oropax super, ich merk das gar nicht, habe aber Ruhe.
Komischerweise habe ich meine Kinder immer gehört, trotz Ororpax.

Lg sannie

Gefällt mir

16. November 2013 um 10:10

Ich bin vom schlafzimmer ausgezogen
Er schnarcht so extrem laut das man es im ganzen haus hört . Das hat sich immer mehr gesteigert . Das mit den ausreden von wegen schnupfen erkältung etc pp kenne ich . Ich ziehe des nächtens um mein rücken dankt es mir . Aber ich rede ihn gut zu dass er zum doc geht . Vllt findet er ja die ursache denn mittlerweile wacht er ja selbst davon auf . Ich frage mich wie mein sohn im gleichen zimmer wie er seelenruhig schläft ohne aufzuwachen ....

Gefällt mir

16. November 2013 um 10:40

Ja kenn ich
Mein exfreund hat geschnarcht... Da kann man nachts wirklich auf mordgedanken kommen.
Wir hatten nur eine 2 zimmer wohnung, ich war damals auf der suche nach einer 3 zimmer wohung damit wir getrennte schlafzimmer haben. Es ging einfach gar nicht!
Hat nicht geklappt und als ich rausgefunden habe dass er seit 1 1/2 jahren kokain konsumiert, war direkt klar warum er so schnarcht. Naja das problem hat sich dann erledigt, weil ich ihn rausgeschmissen hab

Gefällt mir

16. November 2013 um 10:53

War bei uns das Gleiche...
Er hat aber auch tagsüber schlecht über die Nase Luft bekommen und ist dann mal zur HNO-Ärztin seines Vertrauens. Ergebnis: schiefe Nasenscheidewand.
Die wurde nun vor 2 Wochen operativ korrigiert, keine schöne Angelegenheit. Gerade die Tage danach muss es wohl sehr unangenehm sein....Aber...das Schnarchen ist weg.

Gefällt mir

16. November 2013 um 23:26
In Antwort auf xxxPrankenUtexxx

War bei uns das Gleiche...
Er hat aber auch tagsüber schlecht über die Nase Luft bekommen und ist dann mal zur HNO-Ärztin seines Vertrauens. Ergebnis: schiefe Nasenscheidewand.
Die wurde nun vor 2 Wochen operativ korrigiert, keine schöne Angelegenheit. Gerade die Tage danach muss es wohl sehr unangenehm sein....Aber...das Schnarchen ist weg.


Bei meinem Mann hat die op leider nichts gebracht, hoffe das bei euch auch langfristig ruhe ist....

Gefällt mir

17. November 2013 um 0:46

Ich mags
Ich finde es total beruhigend, wenn Mann und Sohn neben mir liegen und beide schnarchen !

Ich denke schon, dass das bei deinem Freund von der Gewichtszunahme kommt.
Jetzt in der SS schnarche ich nämlich auch wie sonst was... mein Mann findet das grad ziemlich nervig

Gefällt mir

17. November 2013 um 6:15


Danke schonmal für eure Tipps. Heute "durfte" ich sogar bis 5:30 Uhr schlafen. Dafür schnarcht er jetzt so laut, das ich es sogar bis ins Wohnzimmer höre, obwohl die Tür zu ist Ich versuche es mit dem Fernseher zu übertönen Getrennte Schlafzimmer ist bei uns leider schwer realisierbar, da wir in ner 3-Zimmer-Wohnung wohnen. Ich machs schon ab und an so, das ich nachts ins Kinderzimmer auswandere, sofern meine Tochter schon bei uns im Bett liegt. (ich gehe dann freiwillig, weil ich in das kleine Bett passe ) Das Sofa im Wohnzimmer ist zwar ne Schlafcouch, kann man aber trotzdem niemandem zum Schlafen zumuten. Dann schläft man vor lauter Rückenschmerzen such nicht.

Er schnarcht übrigens in jeder Position Mich macht das total wahnsinnig. Ich möchte garnicht wissen, wieviele blaue Flecken er schon hat, weil ich ihn ständig nachts trete

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen