Home / Forum / Mein Baby / 1.000 000 Euro

1.000 000 Euro

18. Oktober 2009 um 22:25

Habe neulich einen Artikel in einer Zeitung gelesen. Es ging darum, dass ein Kind mit durschnittsverdienenden Eltern von der Zeugung bis zum 18.Lebensjahr ca. 1.000 000Euro kostet.
In diesem Betrag ist alles,wirklich jede Kleinigkeit miteingerechnet (Wasser,Strom, Kleidung, Nahrung,Spielzeug usw usw). Eben jeder Cent, den ihr nicht ausgegeben hättet, wenn kein Kind da wäre.


Was meint ihr dazu? Könnte es bei euch hinhauen?

Lg Ellen

Mehr lesen

18. Oktober 2009 um 22:32

@hexelilly
So war es ja auch nicht gemeint! Ich war eben ein wenig baff als ich diesen Artikel gelesen habe, weil ich niemals mit einer so hohen Summe gerechnet hätte. Aber du hast schon Recht! Kein Kind der Welt sollte mit Geld aufgerechnet werden. Vielleicht hätte ich den Text auch anderst formulieren sollen.
Lg

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 22:40

Kinder sind zwar teuer, aber so teuer auch nicht....
und selbst wenn, drauf verzichten wollte ich nicht. Aber wenn es stimmt, weiß ich jedenfalls endlich, was mein bester, schönster und liebster "Luxusartikel" ist, nämlich meine zwei Zuckerschnuten

LG Ninusch

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 23:10

@carina
Klar ist es ungerecht, aber die errechnete Summe bezieht sich ja auf Eltern, die beide ein durchschnittliches Einkommen haben und sich somit ja auch mehr leisten können als z.B. sozial schwache Menschen. Die Summe würde genausowenig auf Eltern passen, die überdurchschnittlich viel Verdienen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen