Home / Forum / Mein Baby / 1.Geburtstag - Geschenk für den Papa?!

1.Geburtstag - Geschenk für den Papa?!

30. Juli 2008 um 12:26

Hallo ihr lieben,

meine kleine Maus wird am 9.08.08. 1.Jahr alt und ich bin ganz schön erstaunt darüber wie schnell die Zeit vergangen ist.

Ich würde meinem Freund gerne etwas an diesem besonderen Tag schenken aber leider fehlen mir da die Ideen.

Habt ihr eurem Partner etwas geschenkt? Habt ihr auch tewas bekommen??

Würde mich über Antworten freuen.

Liebe Grüße
Jacqueline & Leana die bald Geburtstag hat

Mehr lesen

30. Juli 2008 um 12:31

Celina hatte zwar noch nicht Geburtstag,
aber ohne dass ich das jetzt bös mein:
Bei uns ist es irgendwie nicht üblich, dass man was zum Geburtstag ANDERER bekommt.

lg tinchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 12:37

...
Schenkt ihr euch dann zu jedem geburtstag von eurer kleinen was???
Also geschenke zum geburtstag gibt es nur für das geburtstagskind.
So ist das bei uns....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 12:39

??
aber warum am Partner was schenken? er hat dann ja nicht Geburtstag...

Wir machen sowas nicht.....

Grüsse Bea mit Matteo (5 + 5 Tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 13:02

Dir geht es wohl darum, Deinem Freund
etwas besonderes zu schenken UM den ersten Geburtstag eures ERSTEN KINDES zu feiern. Einfach vor Freude, das ihr die Kleine habt, oder?

Wie wäre es:

* ein schönes Bild von Euch zwei

* Hand/Fußabdrücke von der Kleinen

* schöne Collage

Zu Deiner anderen Frage: Nein ich werde nichts schenken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 13:10

.
In ?Indien? ist es Brauch, dass die Eltern was zum Geburtstag des Kindes bekommen, da sie ja die "Arbeit" haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 21:08

Meine
Idde war eigentlich meinem Freund etwas Schönes an diesem Tag - den 1. Geburtstag unserer Tochter zu schenken weil dieser Tag etwas ganz besonderes ist.

Ich will ihm damit zeigen wie sehr ich ihn liebe und stolz darauf bin wie wunderbar er mit seiner Tochter umgeht.

Und auch für mich ist dieser Tag etwas ganz besonderes denn meine Kleine ist das beste und schönste was ich habe.
Wenn ich Sie beobachte während sie friedlich schläft bin ich immer wieder aus neue erstaunt was für ein kleines Wunder wir da haben.


Also trotzdem Danke
& genießt Eure kleinen Wunder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 21:24

Ja, ich hab ihm was geschenkt...
...aber nur, weil er am selben Tag wie Adrian Geburtstag hat lol.
Sonst hätt ich nix geschenkt......

LG natalie mit adrian 17.07.07

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 21:28

???
*räusper*
Man kanns auch echt übetreiben
Schenkst Du DIr dann auch was selber? Weil Du ja das Wunder vollbracht hast?
*kopfschüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook