Home / Forum / Mein Baby / 1 jahr kind, nacht jede Stunde wach und weint

1 jahr kind, nacht jede Stunde wach und weint

18. November 2008 um 19:13

Dear Mams!
ich bin fix un fertig! Mein Kind, Sohnchen, schon seit monaten schläftnicht durch, Er ist jede stunde oder 2 stunden wach, weint oder schreit! ich gebe ihm Milch, und er beruhigt, aber mein KA meint, dass wir mit milch aufhören müsse, er ist schon 1 jahr. Und Sie sagt, dass kann auch Zähne sein,
Aber erlich gesagt, muss er schon seit geburt wegen der Zähnen nicht schlafen. Er ist ständig müde, obwohl er ganz lüstig ist.
Wer hatsolche Probleme.?! Es ist schon hart. Ich schlafe 3-4 stunden in der nacht, aber KInd! Ich verstehe nicht warum es ist so..........

Mehr lesen

18. November 2008 um 19:16

Wir hatten genau das gleiche problem
und unsre tochter wird 13 monate. Wir machen es jetzt so, dass wir sie nur noch einmal zum Mittagsschlaf hinlegen, dann schläft sie auch ihre 2 Stunden und ansonsten nicht mehr. Seit dem wir das so machen, haben wir weder beim Bett bringen Probleme noch nachts!! Und ansonsten hat sie vormittags UND nachmittags geschlafen, aber das war einfach zu viel. Versuchs doch mal.............!
Hoffe ich konnte dir helfen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2008 um 19:22
In Antwort auf yadira_12302141

Wir hatten genau das gleiche problem
und unsre tochter wird 13 monate. Wir machen es jetzt so, dass wir sie nur noch einmal zum Mittagsschlaf hinlegen, dann schläft sie auch ihre 2 Stunden und ansonsten nicht mehr. Seit dem wir das so machen, haben wir weder beim Bett bringen Probleme noch nachts!! Und ansonsten hat sie vormittags UND nachmittags geschlafen, aber das war einfach zu viel. Versuchs doch mal.............!
Hoffe ich konnte dir helfen

..............
naja... wenn er nur 1 mal schläft. sagen wir vormittags, und nachmittags nicht.. haben wir dasselbe.... ich glaube das liegt bei uns nicht im mittagsschlaf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2008 um 19:23

...gleiches Problem..seit ein paar Tagen..
....nur aus Interesse....das hört sich nach nem netten Dialekt an...kommst Du aus den USA oder so!?!?

So, nun zur Sache..meine Kleine ist normalerweise ein super Schläfer, 12 - 14 Std - kein Thema...aber neuerdings weint sie nachts und lässt sich schlecht beruhigen. Zu trinken biete ich ihr aber nichts an...weil ich der festen Meinung bin, dass es daran nicht liegt bei ihr...glaube in dem Alter verarbeiten sie auch viel...was am Tag passiert ist etc...dann noch die Zähne...! Bei meiner Kleinen hilft oft nur, wenn ich sie mit zu mir ins Bett nehme und mit ihr kuschel! Glaube, das braucht sie manchmal. Da es aber nicht jede Nacht ist und manchmal auch wochenlang nicht...darf sie das auch gerne. Vielleicht probierst Du das mal?? Einfach Nähe von Mama.....vielleicht hast Du ja Glück...



Alles Liebe....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2008 um 20:25
In Antwort auf brook_12663715

...gleiches Problem..seit ein paar Tagen..
....nur aus Interesse....das hört sich nach nem netten Dialekt an...kommst Du aus den USA oder so!?!?

So, nun zur Sache..meine Kleine ist normalerweise ein super Schläfer, 12 - 14 Std - kein Thema...aber neuerdings weint sie nachts und lässt sich schlecht beruhigen. Zu trinken biete ich ihr aber nichts an...weil ich der festen Meinung bin, dass es daran nicht liegt bei ihr...glaube in dem Alter verarbeiten sie auch viel...was am Tag passiert ist etc...dann noch die Zähne...! Bei meiner Kleinen hilft oft nur, wenn ich sie mit zu mir ins Bett nehme und mit ihr kuschel! Glaube, das braucht sie manchmal. Da es aber nicht jede Nacht ist und manchmal auch wochenlang nicht...darf sie das auch gerne. Vielleicht probierst Du das mal?? Einfach Nähe von Mama.....vielleicht hast Du ja Glück...



Alles Liebe....

.....
ich bin aus russland
naja er schläft ziemlich oft bei uns im bett, aber das hilft nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2008 um 5:05

............
nie glaube ich nicht! kisssyndrom?! er ist gesund und kopfgelenke auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 9:57

Tröste Dich!
Bei uns ist es genauso. Er wacht zwischen fünf und zehn Mal auf, kommt vor allem zum Schnullern an der Brust. Es ist sicher nur eine Entwicklungsphase, er braucht die Nähe.
Malte ist bald zehn Monate alt.
Ich empfinde es auch als extrem anstrengend, ich habe seit Geburt nicht durchgeschlafen und ohne Mittagsschlaf geht nichts....... Gehe halt auch am Abend früh zu Bett. Mit Zweisamkeit ist da nichts, aber ich halte es auch für normal. Ich bin halt vor allem fürs Kind da! Bin Gott sei Dank in Elternzeit!
LG.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mandelverkleinerung. Tage nach OP. brauche Rat
Von: kimmy_12685019
neu
21. März 2013 um 10:48
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen