Home / Forum / Mein Baby / 1 jähriger schreit nur noch

1 jähriger schreit nur noch

13. August 2013 um 7:11 Letzte Antwort: 24. September 2013 um 21:40

Hallo ihr Lieben. Ich bin echt am verzweifeln.
Seit ca 3 Wochen ist mein 1jähriger Sohn nur noch am schreien. Egal was man macht, er schreit hysterisch los. Z.B setze ich ihn in seinen Stuhl, um ihn sein Brot zu füttern oder er isst es sellber..je nachdem. Kaum sitzt er in diesen Stuhl fängt er das kreischen an. Naja das Ende vom Lied ist, ich muss ihn ins Bett legen und ihn 5min ausschreien lassen. Dann hole ich ihn wieder. Er lacht. Dann setze ich ihn in seinen Stuhl..dann isst er auch gut. Aber dann nach 10 min wieder Geschrei. Es wird bei jeder Kleinigkeit geschrien. Egal ob es beim waschen, wickeln, umziehen, spielen etc ist. Und die Folge ist, ich leg ihn 5min ins Bett wo er sich ausschreit und dann ist er darauf immer va 2 Std gut gelaunt. Ich fühle mich schon immer schlecht, weil ich nicht weiss, was er hat. Oder am anstregenden ist Morgens. Um 5 Uhr wird er wach und ist eig noch tod müde. Er schreit und schreit bis ich ihn hole. Dann bekommt er seine Flasche (ein Löffel Humana, 230ml Wasser). Dann möchte ich mich mit ihn beschäftigen und er ist nur am kreischen und Augen reiben. Danach lege ich ihn ins Bett, wo er dann 30 min schreit und dann wieder schläft.
Achja wenn er dann los schreit und kreischt möchte er auch nicht auf den Arm. Er lässt sich nicht beruhigen. Viele sagen, dass er einen Machtkampf durchführt und ich ihn einfach links liegen lassen soll...das kann ich aber nicht

Mehr lesen

21. August 2013 um 11:01

Wieso lässt du ihn alleine ausschreien?
anstatt dich mit ihm auseinander zu setzen?
wenn er nicht auf den arm will, dann lass ihn im stuhl sitze und beruhige ihn dort...
wenn er morgens nach dir ruft, hol ihn, gib ihm die flasche und wenn er noch müde ist, dann leg dich doch mit ihm zusammen nochmal ins bett. vielleicht kannst du ihm die flasche ja im halbdunkeln füttern, damit er müde bleibt.

lg

Gefällt mir
24. September 2013 um 21:40

...
Warum tröstest du dein Kind nicht wenn es schreit? Das mit dem Machtkampf ist quatsch, die leute verwechseln das mit der Hundeerziehung...

Gefällt mir