Home / Forum / Mein Baby / 10 Monate altes Kind IMMER einmal am Tag warm essen??

10 Monate altes Kind IMMER einmal am Tag warm essen??

13. Juni 2006 um 15:45 Letzte Antwort: 17. Juni 2006 um 0:14

Jetzt wo es so heiß ist, essen mein Mann und ich nicht gern warm zu Mittag. Gestern habe ich Grießbrei gekocht und habe den dann auch meinem 10 Monate alten Sohn welchen zum Mittag gegeben (Mach ihn immer nicht so süß. Wenig bis garkein Zucker rein) Als meine Schwägerin das gesehen hat, das er was Kaltes zum Mittag bekommt, ist sie total ausgeflippt. Sie meinte so kleine Kinder MÜSSEN was warmes zum Mittag essen. Stimmt das? Es hat ihm ganz toll geschmeckt und er hat auch extra noch ne halbe Stunde länger gewartet (was ich nicht von meiner kleinen Raupe kenne)damit es auch richtig kalt ist. Also er kam nicht aus dem Kühlschrank oder so, aber er war halt kein bisserl warm mehr.
Stimmt es das Kinder immer was Warmes zum Mittag bzw. einmal am Tag essen sollen? Ich finde es eigentlich wichtiger, das er jetzt bei der Wärme genügend trinkt.

Was meint ihr.

LG Maja mit Niklas (*29.07.05)

Mehr lesen

13. Juni 2006 um 16:06

Bldösinn
Natürlich müssen Kinder nichts Warmes essen. Das ist auch vollkommen egal - Nahrung ist Nahrung, egal ob warm oder kalt. Im Magen wird sie angewärmt bzw. abgekühlt und wird dann ohnehin zerlegt.

In der kalten Jahreszeit kann es natürlich sinnvoll sein, verstärkt warme Sachen zu essen. Macht man doch auch selber, dass man im Winter lieber einen heißen Tee trinkt.

Und andersrum ist es natürlich sinnvoll, im Sommer - Mann, ist das heiß heute! - verstärkt kalte Sachen zu geben. Natürlich für die Kleinen nicht superkalt. Aber einfach kalte Sachen sind vollkommen richtig und gut. Machen wir doch auch so - wir trinken jetzt doch auch lieber eine kalte Cola als einen Kaffee, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2006 um 18:25

Hallo!!!
Ich kann dem beitrag von derpapa nur beipflichten!Mein Sohn inst eine Woche älter als du und der zeigt mir seit Tagen die rote Karte wenn ich ihm warmes Essen anbiete.Er ißt bei der Hitze lieber Obst,Kekse,Butterbrot,Joghurt und son Zeugs
Also laß ich ihn doch...Abends zum Beispiel ist er so KO und müde von der Hitze da will er garnicht essen...sondern nur noch seinen Trinkbrei und das wars.Und das ist doch ok!

Wir essen auch lieber Salat oder ne Grillwurst und nix großartig gekochtes

Mach dir keinen Kopf.Es gibt immer Leute die alles Besser wissen!!!
Und das Trinken sehe ich auch als Wichtiger an!!!

LG,fienchen mit Leon(*21.07.2005)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2006 um 18:26
In Antwort auf pallas_12476849

Hallo!!!
Ich kann dem beitrag von derpapa nur beipflichten!Mein Sohn inst eine Woche älter als du und der zeigt mir seit Tagen die rote Karte wenn ich ihm warmes Essen anbiete.Er ißt bei der Hitze lieber Obst,Kekse,Butterbrot,Joghurt und son Zeugs
Also laß ich ihn doch...Abends zum Beispiel ist er so KO und müde von der Hitze da will er garnicht essen...sondern nur noch seinen Trinkbrei und das wars.Und das ist doch ok!

Wir essen auch lieber Salat oder ne Grillwurst und nix großartig gekochtes

Mach dir keinen Kopf.Es gibt immer Leute die alles Besser wissen!!!
Und das Trinken sehe ich auch als Wichtiger an!!!

LG,fienchen mit Leon(*21.07.2005)

Schreibfehler
natürlich meine ich eine Woche älter als dein Sohn...lach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2006 um 22:09

Gut
Eigentlich ist meine Schwägerin nur ein Jahr älter als ich, also 26. Aber vielleicht hatte sie ne alte Hebamme die sie so darauf gedrillt hat.

Mahlzeiten verweigert?? Kann mir glaub ich mit meiner kleinen Raupe nicht passieren, der hat immer Hunger. Aber es beruhigt mich ungemein, das ne warme Mahlzeit nicht so wichtig ist im Sommer. Trinken tut er hoffentlich genug. Morgens und Abends 200ml Folgemilch und heute hat er noch zusätzlich 150 ml Tee getrunken.
Reicht das??

Danke für Eure lieben Antworten

LG Maja und Niklas (der sich wiedermal zum Schlafen hingekniet hat)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2006 um 23:52

Is doch nicht schli8mm!!
Hallo!

Es ist ja nicht schlimm, dass er mal was Kaltes zum Mittag bekommt.
Also ich persönlich finde es doch schon besser wenn Kinder wenigstens eine warme Mahlzeit am Tag bekommen. Aber wenn es mal halt nicht so ist, ist doch auch nicht schlimm ; man kann es auch übertreiben
Wichtig ist das die Kleinen bei dem Wetter genügend trinken und das macht er ja.

Also keine Panik

Lieben Gruß Jenny mit Dustin (*15.09.2005)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juni 2006 um 0:14

Nein
bei de Wärme nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest