Home / Forum / Mein Baby / 11.SSW starkes Ziehen im linken Unterleib

11.SSW starkes Ziehen im linken Unterleib

1. April 2007 um 18:46

Hallo,

Ich mache mich seit Freitagnacht/Samstag verrückt. Bin immer wieder kurz davor in die Klinik zu fahren da ich auf der linken Seite ein starkes Ziehen (als wenn ich gleich meine Tage bekomme) habe. DAs hört überhaupt nicht auf. Auch Magnesium nehmen hat nicht geholfen außer dass ich nun auch noch starken Durchfall bekommen habe ;-(

Kann mir jemand versuchen zu beschreiben wie sich das Dehnen der Mutterbänder anfühlt? Kann es nur einseitig vorkommen?

Hat jemand von euch die gleichen Symptome.
Bin eben ein Schisser nach 1 FG (7.SSW) und habe immer Angst es könnte was passieren ;-(

LG

Melanie
Termin: 27.10.2007
SS:2
Kinder:bisher keine

Mehr lesen

5. April 2007 um 10:55

Das ist bei mir auch so.
Hallo Melanie

ich habe das ziehen im unterleib auch schon seit der 10 ssw. meine mama hat mir gesagt das sei ganz normal das sind nur dehnungsschmerzen. also brauchst du dir keine sorgen zu machen das ist ganz normal.

Viele liebe Grüsse blackwomanbaby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2007 um 13:39

Mutterbänder
Hallo Melanie,

das hört sich stark nach Dehnung der Mutterbänder an.

Bis vor 2 Wochen hatte ich das auch hin und wieder. Manchmal auch ganz schön heftig. Hat sich genau angefühlt wie Regelschmerzen, nur mitunter stärker.

Wenn du von Magnesium Durchfall bekommst, hast du überdosiert, also einfach weniger nehmen.

Wenn deine Sorgen zu groß werden, dann lieber ab zum FA, das beruhigt sicher!

Liebe Grüße
Janka

http://oktobermamis2007.mama-cafe.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2007 um 7:17

Das kenn ich auch...
Hey Melanie,
bei mir war das genauso, ich war auch so etwa 11. 12. Woche und habe bei Arbeiten dann solche "Regelschmerzen" bekommen, dass ich im Endeffekt heulenderweise zu meiner Frauenärztin gefahren bin. Ich hatte nen tierichen Schiss, dass jetzt alles vorbei ist, aber stattdessen konnte sie mir den kleinen Fratz auf dem Monitor zeigen, wie er winkte. Alles war gut, es waren wirklich nur die Mutterbänder und meine Hormone, die mich zur Ruhe gezwungen haben. Sie hat mich dann, obwohl ich erst gar nicht wollte, für ne gute Woche krank geschrieben. Die Ruhe tat wirklich gut!
Vielleicht fährst Du einfach mal hin und lässt Dich beruhigen. Wir machen uns einfach viel zu verrückt! Ist bestimmt alles gut!

Ganz liebe Grüße, Sterni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 17:57
In Antwort auf missie_12343569

Das ist bei mir auch so.
Hallo Melanie

ich habe das ziehen im unterleib auch schon seit der 10 ssw. meine mama hat mir gesagt das sei ganz normal das sind nur dehnungsschmerzen. also brauchst du dir keine sorgen zu machen das ist ganz normal.

Viele liebe Grüsse blackwomanbaby

Puhhh
Hallo,

Habe (leider) erstjetzt eure Antworten gelesen...Aber war schon beruigt zu der Zeit weil ich bin enfach ins Krankenhaus gefahren.Die waren echt superlieb..Und nun weiß ich dass ich mr keine Sorgen machen muss..DAs mit dem Winken war bei mir auch so *g*

Ich freu mich so wahninnig

Danke für euer Mutmachen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen