Home / Forum / Mein Baby / 12+5 ssw

12+5 ssw

12. August 2006 um 13:03

war vorgestern bei combi-test (nackenfalte,blut),
alles wunderbar bis jetzt. scheitel-steiß-lage 62mm,nackentransparenz 1,4mm. am ultraschall konnte man unser baby wieder lustig vor sich her turnen.
aber gestern abend hatte ich ein paar tropfen bräunlichen ausfluss in der unterhose.bin natürlich aufgeregt und sorge mich. seitdem war aber gott lob nichts mehr und ich fühl mich gut, so wie immer, außer die sorgen....morgen ruf ich mich meine ärztin an, sie hat sonntag dienst. mal sehen was sie dazu meint. lg

Mehr lesen

12. August 2006 um 15:46

Hallo sunflower,
hatte das auch schonmal, machte mir auch Sorgen.
Mein FA meinte, es sei kein Grund zur Sorge. Liegt daran, dass während der Schwangerschaft der Gebärmutterkanal sehr stark durchblutet ist. Wenn nun der Arzt Dich untersucht - oder auch nach dem Geschlechtsverkehr - kann es zu so einem bräunlichen Ausfluss kommen. Also gar nichts schlimmes in der Regel.
Trotzdem würde ich aber sicherheitshalber Deine Ärztin anrufen. Ist immer besser wenn sie darüber informiert wird.

Lg sunshiny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2006 um 15:50

...
aber schön wenn es eurem Kleinen so gut geht!! Das freut mich!!

Lg sunshiny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2006 um 17:51
In Antwort auf pam_12884323

...
aber schön wenn es eurem Kleinen so gut geht!! Das freut mich!!

Lg sunshiny

Danke für deine antwort
man macht sich halt immer sorgen,als mama und als werdende mama, auch wenn man sich zwischendurch ablenkt und versucht zu entspannen.in wien regnet es ununterbrochen,hab heute einen ruhigen tag eingelegt und werde morgen meine fa kontaktieren. hoffentlich kann sie mich auch beruhigen.seufz und grübel.
alles liebe für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2006 um 13:27
In Antwort auf anni_11854436

Danke für deine antwort
man macht sich halt immer sorgen,als mama und als werdende mama, auch wenn man sich zwischendurch ablenkt und versucht zu entspannen.in wien regnet es ununterbrochen,hab heute einen ruhigen tag eingelegt und werde morgen meine fa kontaktieren. hoffentlich kann sie mich auch beruhigen.seufz und grübel.
alles liebe für dich!

Das stimmt...
Sorgen macht man sich wohl immer wieder. Aber ich denke Deine FA wird Dich auch beruhigen können - hoffe ich zumindest.
Der Regen könnte echt mal ein Ende nehmen...
Oh Wien ist wunderschön, waren wir 2004 für ein verlängertes Wochenende. War echt traumhaft!

Danke, Dir auch alles Liebe.

Grüße sunshiny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 10:46
In Antwort auf pam_12884323

Hallo sunflower,
hatte das auch schonmal, machte mir auch Sorgen.
Mein FA meinte, es sei kein Grund zur Sorge. Liegt daran, dass während der Schwangerschaft der Gebärmutterkanal sehr stark durchblutet ist. Wenn nun der Arzt Dich untersucht - oder auch nach dem Geschlechtsverkehr - kann es zu so einem bräunlichen Ausfluss kommen. Also gar nichts schlimmes in der Regel.
Trotzdem würde ich aber sicherheitshalber Deine Ärztin anrufen. Ist immer besser wenn sie darüber informiert wird.

Lg sunshiny

Hallo Sunflower
Na, konntest du deine Ärztin schon erreichen? Ich denke aber auch, dass es nichts schlimmes ist. Ich hatte das um 10+2 auch, nach dem GV. War aber eine stärkere Blutung und bin sofort ins Krankenhaus gegangen. Es war aber auch alles i.o. und ist nur von der stärkeren Druckblutung gekommen. War auch nur äusserlich.

Habe heute wieder Untersuchung und muss in 10 Min los. Freu mich schon irre mein kleines wieder strampeln zu sehen

Liebe Grüsse
Sabrina 12+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 14:56
In Antwort auf leeann_12731516

Hallo Sunflower
Na, konntest du deine Ärztin schon erreichen? Ich denke aber auch, dass es nichts schlimmes ist. Ich hatte das um 10+2 auch, nach dem GV. War aber eine stärkere Blutung und bin sofort ins Krankenhaus gegangen. Es war aber auch alles i.o. und ist nur von der stärkeren Druckblutung gekommen. War auch nur äusserlich.

Habe heute wieder Untersuchung und muss in 10 Min los. Freu mich schon irre mein kleines wieder strampeln zu sehen

Liebe Grüsse
Sabrina 12+0

Hab mit meiner ärztin telefoniert
sie hat mich beruhigt und gemeint, dass das manchmal vorkommen kann und nicht besorgniserregend ist.
ich vertrau ihr da, bin also nicht ins spital gedüst.
werde diese woche aber zwischendurch wieder zur kontrolle gehen. sonst alles bestens, bin nun wieder entspannter und hab ein gutes gefühl..... erzähl wie es bei der untersuchung war! lg sunflower

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 15:13
In Antwort auf anni_11854436

Hab mit meiner ärztin telefoniert
sie hat mich beruhigt und gemeint, dass das manchmal vorkommen kann und nicht besorgniserregend ist.
ich vertrau ihr da, bin also nicht ins spital gedüst.
werde diese woche aber zwischendurch wieder zur kontrolle gehen. sonst alles bestens, bin nun wieder entspannter und hab ein gutes gefühl..... erzähl wie es bei der untersuchung war! lg sunflower

Hab ich mir gedacht
Meine Ärztin hat mir das heute auch nochmals bestätigt, dass das in der Zeit vorkommen kann, weil alles besser durchblutet ist. Man soll es einfach beobachten und wenns nicht aufhört oder stärker wird sicher umgehend eine Untersuchung notwendig ist.

Bei meiner Untersuchung war alles prima. Hat sogar schon über den Bauch geschallt. Das Kleine hat schon wieder ganz doll geturn und auch schon den Mund bewegt. Konnte man gut sehen, als sie das Bild vergrössert hat. Soooooo süüüüüüsssss! Mein Schatzi hat mich auch wieder begleitet. Er meinte wie toll, das Baby habe schon sein Gesicht. Na das wollen wir ja dann mal sehen!

Nackenfallte habe ich nicht messen lassen. Sie hat dann aber trotzdem kurz nachgeschaut und gesagt dass es da auch keine extra untersuchung brauche. Es sehe alles bestens aus. Na wenn sie das ja sowieso anschaut, wieso soll ich denn extra bezahlen??? Das hätte ich nämmlich müssen! Tja, tja. Aber grundsätzlich wurden wir wieder bestens Beraten. Jetzt muss das Kleine nur noch schön kräftig weiter wachsen.

Wann gehst denn du zur nächsten Untersuchung? Ich habe meine erst wieder am 2. Oktober. Da bin ich bei Halbzeit

Liebe Grüsse
Sabrina 12+0

(Der US hat übrigens 12+6 angezeit. Das scheint mir aber ein bischen sehr weit )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 15:35
In Antwort auf leeann_12731516

Hab ich mir gedacht
Meine Ärztin hat mir das heute auch nochmals bestätigt, dass das in der Zeit vorkommen kann, weil alles besser durchblutet ist. Man soll es einfach beobachten und wenns nicht aufhört oder stärker wird sicher umgehend eine Untersuchung notwendig ist.

Bei meiner Untersuchung war alles prima. Hat sogar schon über den Bauch geschallt. Das Kleine hat schon wieder ganz doll geturn und auch schon den Mund bewegt. Konnte man gut sehen, als sie das Bild vergrössert hat. Soooooo süüüüüüsssss! Mein Schatzi hat mich auch wieder begleitet. Er meinte wie toll, das Baby habe schon sein Gesicht. Na das wollen wir ja dann mal sehen!

Nackenfallte habe ich nicht messen lassen. Sie hat dann aber trotzdem kurz nachgeschaut und gesagt dass es da auch keine extra untersuchung brauche. Es sehe alles bestens aus. Na wenn sie das ja sowieso anschaut, wieso soll ich denn extra bezahlen??? Das hätte ich nämmlich müssen! Tja, tja. Aber grundsätzlich wurden wir wieder bestens Beraten. Jetzt muss das Kleine nur noch schön kräftig weiter wachsen.

Wann gehst denn du zur nächsten Untersuchung? Ich habe meine erst wieder am 2. Oktober. Da bin ich bei Halbzeit

Liebe Grüsse
Sabrina 12+0

(Der US hat übrigens 12+6 angezeit. Das scheint mir aber ein bischen sehr weit )

Meine nächste große untersuchung
ist am 17.10, organscreening. da ist dann also auch halbzeit.die zeit vergeht ja eigentlich ganz schön schnell.wirst sehen,bald ist weihnachten und dann..... bei mir hat man auch 12 + 5 festgestellt. also ein bíssl weiter als gedacht. et wäre dann ca 18.02.! bis bald! und in wien regnet es wieder....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 16:29
In Antwort auf anni_11854436

Meine nächste große untersuchung
ist am 17.10, organscreening. da ist dann also auch halbzeit.die zeit vergeht ja eigentlich ganz schön schnell.wirst sehen,bald ist weihnachten und dann..... bei mir hat man auch 12 + 5 festgestellt. also ein bíssl weiter als gedacht. et wäre dann ca 18.02.! bis bald! und in wien regnet es wieder....

Hm.. bin so gesannt
auf die weitere Zeit. Meine Nachbarin ist auch Schwanger und bekommt ihres ende November. Sie ist also drei Monate weiter als ich und hat schon eine riesen Kugel. Man, in drei Monaten sehe ich gleich aus. Kann mir das gar nicht vorstellen.

Also dann bis morgen. Muss schon bald nach hause...

Liebe Grüsse
Sabrina 12+0 (bleib mal dabei )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 16:49
In Antwort auf leeann_12731516

Hm.. bin so gesannt
auf die weitere Zeit. Meine Nachbarin ist auch Schwanger und bekommt ihres ende November. Sie ist also drei Monate weiter als ich und hat schon eine riesen Kugel. Man, in drei Monaten sehe ich gleich aus. Kann mir das gar nicht vorstellen.

Also dann bis morgen. Muss schon bald nach hause...

Liebe Grüsse
Sabrina 12+0 (bleib mal dabei )

Hallo schnulli

meine kusine ist auch ende november fällig und schleppt eine phänomenal große babykugel vor sich her.
hoffentlich hält sich die größe ein bißchen in grenzen bei mir............ bid jetzt passt mir noch alles und kilo hab ich einen zugenommen.
schau einmal in deinen posteingang!lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram