Home / Forum / Mein Baby / 13 tage altes baby - verstopfung???

13 tage altes baby - verstopfung???

10. November 2007 um 18:42

hallo! mein kleiner elias ist jetzt 13 tageb alt - und er hatte im kh und bis vor kurzem eine hypoallergene milch bekommen (trinkt fläschen) - jetzt meinet mein kinderarzt, dass ich aber auf eine normale pre nahrung umsteigen sollte - allerdings langsam - indem ich jeden tag ein fläschen mit der ha milch mit einem von der neuen pre nahrung ersetzte. nun hat mein kleiner mann aber seine "alte" ha milch gar nicht mehr wollen - und da er ohnehin ein schlechter trinker ist, habe ich ihm gleich die meisten fläschen mit der neuen milch gegeben. jetzt mach ich mir aber grosse sorgen, da er mit der alten milch bei jedem mal windelwechseln (alle 3 stunden) - ein grosses geschäft verrichtet hatte. und seit dem ich ihm nun die normale pre nahrung gebe hat er seit gesetern keinen stuhl mehr!! ich glaube, das letzte mal hatte er gestrern nachmittag ein grosses geschäft - und das war dann auch eher wenig und so grün (sonst immer gelb). was kann ich denn tun?? ist das gefährlich?? und morge ist ja sonntag....
schreien tut er so gut wie nicht also denk ich dass er kein bauchweh hat. allerdings kommt mir sein bäuchlein schon etwas hart vor.... habt ihr denn einen rat für mich?? ist mein erstes baby... und mach mir sorgen..lg maria und elias

Mehr lesen

10. November 2007 um 23:42

Also
pre nahrung macht öfter mal grünen stuhl, das hat der kiarzt gesagt. er meinte zu mir auch, höchstens 10 ml mehr wasser. und du kannst mit milchzucker gut arbeiten. ein halber tl ins fläschen und kaka geht gut. und warmes wasser oder tee unterstützen das ganze nochmal. wenn du ihn wickelst, nimm mal die beine zum bauch des babys und lass ihn drücken. meine maus machts dann einfacher raus.
gute besserung...kein grund zur sorge bis zu 7 tagen ist normal...
vlg marina und mellina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2007 um 0:28

Auf die richtige Dosierung achten
Bei der Tochter meiner Freundin war auf einmal der Stuhl ganz hart.
Sie hatte nicht exakt dosiert, was auch gefährlich werden kann.
Vielleicht musst du mit mehr Wasser anrühren.
LG und einen schönen Abend noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram