Home / Forum / Mein Baby / 17 Monate Geschwisterabstand, wer hat Lust mir zu berichten?

17 Monate Geschwisterabstand, wer hat Lust mir zu berichten?

24. März 2009 um 20:13

Hi Mädels,

nachdem ich heute positiv getestet habe und stolz verkünden kann dass mein Constantin
Anfang Dezember 09 ein Geschwisterchen bekommt, wollte ich euch mal nach euren
Erfahrungen mit 17 Monaten Altersunterschied fragen.... Dass das stressig wird bzw.
sein kann ist mir natürlich klar

Bin schon gespannt!

lg Miri mit Constantin (*25.06.08) + Krümel inside (maybe: 02.12.09)

Mehr lesen

26. März 2009 um 10:50

Hmmm
leider keine Antworten - hätte mich auch interessiert.
Vielleicht gibts ja noch jemanden, der das hier auf S. 4 nimmer gefunden hat...

Meinen Glückwunsch jedenfalls!!!

LG seestern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2009 um 11:03


kann dir leider keinen Erfahrungsbericht geben, da ich selbst nur einen habe.
wollte dir aber sagen wie süss dein Kleiner ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2009 um 13:34

Herzlichen Glückwunsch erstmal!!!!
Unsere haben 16 Monate Abstand.

Es ist schön und anstrengend, aber wenn ich die beiden ansehe weiß ich wofür ich das alles mitmache (wenig Schlaf, wenig Zeit für mich, viel Wäsche usw.)

Freue mich auch schon, wenn sie richtig miteinander spielen können. Die ersten 3 Monate war unsere Große aber sehr eifersüchtig, vor allem beim Stillen, das ist mittlerweile aber besser. Leider muss ich die kleine immer etwas beschützen, weil die Große gern draufsitzt Und zwar absichtlich ich kanns ihr einfach nicht abgewöhnen.

Das hat sich aber spätestens dann erledigt, wenn die kleine flüchten kann.

Ich find den ABstand gut und würds wieder so machen.

Mein Tipp : Ohne unseren GEschwisterwagen wäre ich aufgeschmissen, Stadtbummel oder so ginge ohne gar nicht.

Falls du noch fragen hast, meld dich einfach.

LG summervine mit Malena 04.05.07 und Fiona 11.09.08

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2009 um 13:44

wir haben 15 und bald 16 mon. abstand
und ich kann es mir nicht mehr anders vortstellen,es ist einfach schön

meine 2 haben also einen abstand von 15 mon. und ich bin mit dem 3. schwanger wo der abstand dann 16 mon. betragen wird.
meinsohn war nie eifersüchtig,eher voll das gegenteil.
er klebt an seiner schwester wo ich mich manchmal frage ob das noch normal ist
er hängt sooo dolle an ihr. kümmert sich um sie, passt mit auf, verteidigt ihr spielzeug etc...
will immer das gleiche essen wie sie,hilft beim wickeln...
aber es wird natürlich auch gestritten wenn er zb. einen turm bauklötze baut und sie ihn immer wieder umkippt.
was solls,geschwisterstreit gibts eh andauernd egal in welchem alter von daher

ich empfinde es nicht als anstrengender wie vorher mit 1 kind. keine ahnung, ob jetzt 1 oder 2 kinder motzen,irgendwann ist man da abgehärtet
wir haben jetzt ein paar tage wo beide,vor allem die kleine mies drauf waren. da wurde viel geweint und gebrüllt..aber was will man machen?
klar hab ich weniger zeit für mich oder den haushalt.
aber auch da sehe ich es nun lockerer. ich setz mich nicht mehr unter druck sondern mach alles so wie ich es schaffe.
solang es nicht unhygienisch dreckig ist und nur spielsachen rumfliegen gehts ja...
ein bißchen kürmel hat noch keinem geschadet und es ist eben ein haus wo gelebt wird,hier spielen nunmal kinder ;-D

wir für uns persönlich finden den abstand super und wnen man die 2 zusammen sieht wenn sie albern doer schmusen weiß man genau das es so richtig war.
und wir freuen uns schon auf das 3. kind,auch wenn wir etwas mitleid mit ihm haben ( 2 rabauken um ein würmchen rum,ojee )

achso, und ich empfand alle SS bis jetzt als easy. normale wehwehchen wie übelkeit oder müdigkeit etc. hat man ja eh immer.
und abends hat mana uch noch zeit sich auf den krümel im bauch zu konzentrieren.
von daher...keine SS ist wie die erste,das steht fest.
aber ich konntezb. beid er 2. mit der geburt und den wehen viiiiel leichter und besser umgehen, weil ich es auch halt kannte.

achso, und wir amchen trotzdem noch viele dinge zud ritt zusammen,wie zb. spielgruppe,kinderturnen,tanze n etc...ich nehm meine beiden überall mit hin,das geht.

ich wünsche dir eine schöööne kugelzeit

LG *anja* mit *rene* und *mariella* (26+11mon)+Krümel 19.SSW


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kann jemand mitreden?Heute beim Ultraschall 7+3 Herzklopft aber
Von: keka2505
neu
26. März 2009 um 13:44
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen