Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / 19 Monate und echt soooo anstrengend

19 Monate und echt soooo anstrengend

6. März 2010 um 17:20 Letzte Antwort: 6. März 2010 um 21:34

Hey ihr,

ach Mensch, wo fang ich denn da nur an? Es war noch nie so wirklich einfach mit unserem Kleinen. Klar, zwischendurch hatten wir auch mal gute Phasen...aber so unterm Strich ist es nie richtig entspannt gewesen. Als er noch ganz klein war hatte er schreckliche Blähungen, schrie unwahrscheinlich viel und war alles in allem ein "anspruchsvolles" Baby. So sagt man das doch glaub ich, wenn das Baby etwas schwieriger ist Später als er dann älter wurde, war er mit der körperlichen Entwicklung sehr hintendran und auch dadurch immer unzufrieden und quengelig. Nur so am Rande...er lag bis er 11 Monate alt war nur auf dem Rücken/Bauch und konnte weder robben noch krabbeln. Klar, dass er mehr wollte wie er tatsächlich konnte...dadurch auch die stetige Unzufriedenheit. Nun ist es seit fast 4 Monaten so, dass bei uns zu Hause echt der totale Ausnahmezustand herrscht, sobald sein Papa daheim ist (sprich an den WE/abends). Der Kleine ist wie ausgewechselt, nur am schreien, quengeln, bocken. Dass wir ihm zu wenig Aufmerksamkeit schenken kann nicht sein, wir beziehen ihn natürlich in fast alles was wir machen mit ein. Er führt sich teilweise wirklich so schlimm auf, dass ich fast schon froh bin, wenn bald wieder Montag ist und ich mit ihm alleine bin.

Manchmal hab ich das Gefühl, dass unser Kind in allem stressiger und schwieriger als die Kinder in unserem Umfeld ist. Ich weiß man soll nicht vergleichen, aber man machts trotzdem automatisch wenn einfach kein Land in Sicht ist
Kennt das jemand von euch auch? Also dass die Kids sich dann so verändern wenn z.B. der Papa daheim ist? Und dann so furchtbar an die Grenzen mit ihrem Verhalten stoßen? Oder ist das nur ein Phänomen was, warum auch immer, nur bei uns auftritt?

Danke schonmal....geknickte Grüße,

Bubu

Mehr lesen

6. März 2010 um 18:03

...
Ach ich weiß auch nicht was ich von der ganzen Osteopathie halten soll....bin da ehrlichgesagt recht skeptisch Was würde der denn da genau machen? Weißt du das zufällig? Hab da nur was von "einrenken" im Kopf und find den Gedanken ehrlichgesagt recht befremdlich...

Gefällt mir
6. März 2010 um 18:04

Ach ja....
wir wohnen bei Schorndorf.

Gefällt mir
6. März 2010 um 20:37

...
Hallo Bettina,

danke erstmal für deine Antwort. Es ist wirklich nicht leicht, manchmal hab ich das Gefühl ich komm echt gar nicht klar. Aber es hilft ja alles nichts, da muss ich/wir durch. Ich hoffe natürlich, dass sich sein Verhalten bald bessert und wir endlich auch mal wieder die WE zu dritt so richtig genießen können Ich würde es mir echt wünschen, zumal ich einfach auch nicht verstehe WAS genau sein Problem ist welches sein Verhalten auslöst. Es macht mich so traurig, da wie du auch sagst, die Paarbeziehung total drunter leidet.
Kannst du dir das bei Maren erklären? Also warum genau die WE so stressig ablaufen?

Gefällt mir
6. März 2010 um 21:34

Danke dir auch für deine liebe Antwort...
...schön zu hören, dass es damit nicht nur uns so geht. Puh...wenn ich überleg, dass es bei euch erst nach 3,5 Jahren besser wurde. Da würde theoretisch ja noch ne Zeit vor uns liegen Aber ich hoffe ja, dass es sich bei uns schneller wieder legt. Man soll ja schließlich positiv denken, nicht wahr?!
Ich hätte auch so gerne noch ein 2. Kind, obwohl der Zwerg ein so ausgeprägtes Temperament hat. Ich stelle mich da zwar auf ein Kaliber derselben Art ein, aber auch da spielt die Hoffnung natürlich mit, dass es vielleicht doch etwas einfacher wird. Man sagt ja, dass kein Kind wie das andere ist. Sprich wir haben ne 50:50 Chance...entweder es wird noch schlimmer, oder das 2. wird eben echt einfacher Ich denke, wir sollten es wagen - die Kleinen sind ja schließlich nicht immer anstrengend. mit 3,5 (wie wir ja jetzt gelernt haben ) sollte es zumindest ein wenig besser sein.
Oh Mann...machmal ist Galgenhumor doch echt das letzte was einem bleibt

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook