Home / Forum / Mein Baby / 2. Baby - ja oder nein???

2. Baby - ja oder nein???

22. Juni 2011 um 12:58

Ich bin soooo hin- und hergerissen!

Meine Kleine ist jetzt 1,5 Jahre alt und ich liebe sie abgöttisch.

Auf der einen Seite hätte ich so gerne noch ein 2. Kind und fände es toll wenn die beiden zusammen aufwachsen würden.

Auf der anderen Seite geniesse ich es total wieder 2-mal die Woche zu arbeiten und mich ab und zu mit meinen Mädels zu treffen.

Mit 2 Kindern wird doch alles ein noch größerer Balanceakt, oder nicht?

Dazu kommt das mein Mann noch eine 11-jährige Tochter aus 1. Ehe hat. Also haben wir ja eigentlich schon 2 Kinder... Und sie bekommt ja auch Unterhalt. Ist ja auch eine finanzielle Geschichte.

Ach man, ich bin mir so unsicher... Mein Mann will, glaube ich, auch lieber kein weiteres Kind..

Wie ist das so bei euch? Habt ihr euch bewusst für oder gegen ein 2. Baby entschieden??

LG loona

Mehr lesen

22. Juni 2011 um 13:03

Da gehts
dir wie mir. Wir haben auch eine Tochter(2jahre), und ich bin selber schon 35Jahre.
Bi auch hin und hergerissen.geh auch 2halbe Tage die Woche arbeiten, und die Nerven wie früher hab ich auch nicht mehr. Aber ein Einzelkind find ich auch nicht so gut. Weiß nicht ob ich nem 2.Kind gewachsen bin, da ich ja meistens mit den Kindern alleine wäre.
Ich weiß es auch nicht

Gefällt mir

22. Juni 2011 um 14:19

Huhu
Also wir wollten kein Einzelkind und einen geringen Altersabstand zwischen den Geschwistern.
Unsere Kinder haben daher einen Altersunterschied von 2 Jahren und es ist für uns perfekt

Unsere erste Tochter war und ist immer noch total pflegeleich, dass macht das ganze natürlich einfacher. Ich glaube wenn ich zwei etwas schwierigere Kinder hätte würde ich bestimmt am schon Stock gehen

Die Große ist total stolz auf ihre kleine Schwester und liebt sie abgöttisch.
Wenn ich beide so ansehe wie sie zusammen spielen, wie die Kleine von der Großen lernt, weiß ich wir haben alles richig gemacht.
Klar gibt es stressige Zeiten, ist aber alles zu schaffen, die schönen Momente überwiegen eindeutig bei uns.

Ich gehe bald auch wieder teilzeit arbeiten, das klappt allerdings nur da die Oma auf die kleine aufpassen wird.
Auchso kann ich mich mit meinen Freundinnen treffen alles kein Problem wenn der Papa mal am WE einspringt oder die Oma innerhalb der Woche.



Gefällt mir

23. Juni 2011 um 8:23

Ja, ich bin
33 Jahre alt und möchte, wenn, dann in den nächsten 3 Jahren noch ein 2. Baby.

Ich bin mir halt auch so unsicher ob ich dem gewachsen bin. Ob in dann noch arbeiten kann, wenn ich die Kleine im Kiga habe und das 2. Baby bei Oma?!

Mal sehen, wir verhüten ja nicht, sondern "passen auf". Vielleicht lasse ich es einfach auch mich zu kommen. Entweder es passiert oder nicht!

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen