Home / Forum / Mein Baby / 2 Babys/Kleinkinder und euch fertigmachen - wie lange braucht ihr

2 Babys/Kleinkinder und euch fertigmachen - wie lange braucht ihr

3. August 2010 um 17:06 Letzte Antwort: 4. August 2010 um 19:41

Huhu Mamis,

wie lange braucht ihr vom aufstehen bis aus dem Haus gehen, für euch und zwei Babys/Kleinkinder?

Ich muss ab morgen früh meinen Großen in die Kita bringen und den Kleinen (fast 11 Wochen) nochmal direkt vorher stillen, damit wir die EIngewöhnung auch durchstehen.

Bisher haben wir frühs immer in Ruhe gemacht.

Mein Großer wird immer sehr gnatzig, wenn man ihn weckt, mal sehen, was das ab morgen wird.

Wie sind eure Erfahrungen?

Mehr lesen

3. August 2010 um 17:09

Mit allem drum und dran
-die ersten Haushaltsarbeitenmit eingeschlossen- 1,5- 2 Std
Da haben die Mädels gefrühstückt, das Kigabrot gemacht, die Mädels angezogen und ich geduscht, geföhnt, angezogen & geschminkt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. August 2010 um 19:39

1,5 Stunden
ich steh um 05.30 Uhr auf und mach mich fertig, wecke die Große (3J.) um 6 Uhr und frühstücke mit ihr, dann wecke ich um 06.30 Uhr die kleine (fast 2 Jahre) und wasche beide und ziehe sie an. Dann kriegt die kleine frühstück und ich packe unsere Taschen.
Um 7.15 Uhr gehen wir dann aus dem Haus.

Ich hab gute Erfahrungen damit die Kinder nicht auf den letzten Drücker zu wecken, lieber schlafen sie etwas kürzer, und ich muss dafür nicht immer sagen, beeilt euch, kommt schon usw.

Dafür sind die beiden heute schon um 18.30 + 19.00 Uhr ins Bett gegangen.

LG summervine

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. August 2010 um 0:29


Also mein Großer macht alles das, was er nicht soll, gerade wenn keine Zeit ist.
Weckt man ihn, will er ewig nicht aufstehen und ist total gnatzig.
Dann läuft man ständig hinter ihm hinterher, bis man ihn angezogen hat.

Für den Kleinen werde ich wohl fürs stillen und anziehen höchstens 30 Minuten brauchen, was ich aber vorm losgehen mache, damit er länger durchhält.

Baden tue ich beide Abends, also brauche ich sie morgens nur anziehen und Zähne putzen, es sei denn, sie riechen dolle nach Pipi (bei meinem Großen haben wir oft das Problem, dass die Windeln nicht halten und er frühs durchgepullert ist).
Ich werde abends auch baden und morgens nur ne Katzenwäsche machen, anziehen und Zähne putzen.

Sachen raussuchen werde ich abends und Tasche packen auch.

Frühstück kriegt der Große dann in der Kita.
7.30 Uhr essen die dort.
Wenn der Kleine dann soweit ist (er ist jetzt 11 Wochen), werden wir wohl Frühstück essen, wenn wir 8 Uhr zurück sind.
Ich esse keins.

Will dann 7 Uhr los, muss noch in den Keller, Kinderwagen vorholen, zusammenbauen, nen paar Türen auf und zu schließen.
Ist nur 5 Minuten Weg, aber wer weiß, wie lange es dauert, wenn das Kind nicht hin will.
Vor der Kita muss ich dann Kinderwagen auseinander bauen, damit ich ihn die Treppen hochgeschleppt kriege (wer baut bitte vor der Kita ne Treppe ohne Rampe).
Dann muss er ja umgezogen werden, also Jacke aus, Schuhe aus und Andere an.
Und dann ist es sicher schon 7.30 Uhr wo die Essen.

Muss ich wohl 5.30 Uhr aufstehen, der Große spätestens 6.15 Uhr und den Kleinen muss ich dann 6.30 Uhr stillen und anziehen.
Gar nicht unsere Zeiten *grummel*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. August 2010 um 19:41


schieb

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club