Forum / Mein Baby

2. Brei: Auch wenn nach 5 Wochen nur 100g Gemüse?

Letzte Nachricht: 21. August 2008 um 22:02
S
sandy_12485036
21.08.08 um 12:29

Meine Kleine ist jetzt 6.5 Mon. Ich stille und seit 4 Wochen bekommt sie mittags Gemüsebrei. Sie isst ca. 100g (halbes Glas)und hat nach 1.5h bis spätestens 2h wieder Hunger (klar: hat ja nicht so viel Kalorien).

In den Büchern steht ja immer, nach 4 Wochen 2.Brei einführen, die Babys würden dann eine Portion/Glas schaffen. Soll ich nun einfach z.B. nächste Woche (dann 5 Wochen Gemüse+Kratoffel) den Abendbrei einführen, auch wenn sie noch keine ganze Portion isst? Oder warten, bis sie ein Gläschen schafft bzw. so viel, dass sie 3h satt ist?
Sie ist sehr groß (72cm) und durchschnittlich schwer (8.5kg).

Lg, Sunny

Mehr lesen

H
hanaa_12345180
21.08.08 um 13:31

...
Das würde mich auch interessieren! Daher: hochschieb.

Gefällt mir

S
sandy_12485036
21.08.08 um 14:19

Hat sonst keiner dieselben Startschwierigkeiten?
kann ich mir gar nicht vorstellen...

Sunny

Gefällt mir

J
judi_12920300
21.08.08 um 14:55
In Antwort auf sandy_12485036

Hat sonst keiner dieselben Startschwierigkeiten?
kann ich mir gar nicht vorstellen...

Sunny

Doch
bei uns läuft es auch noch nicht soooooo gut. Meine Kleine ißt auch nur ein halbes Glas bis jetzt. Gebe ihr danach aber noch ihre Milch zum trinken, soviel sie schafft. Meistens trinkt sie dann noch 170 ml. Dadurch wird sie dann ganz satt. Ich denke, dass ich in zwei Wochen, wir sind jetzt 2 1/2 Wochen dabei auch den Abendbrei einführen werde. Auch wenn ie ihr Gläschen am Mittag nicht ganz schafft. Ich glaube, dass nicht alle Babys gleich snd und nach 4 Wochen 190 g essen. Ist bei uns Erwachsenen ja auch unterschiedlich. Einer kann mehr, der andere weniger essen.
Gibst Du denn auch noch Milch hinterher? Wenn nicht würde ich es einfach versuchen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sandy_12485036
21.08.08 um 21:43
In Antwort auf judi_12920300

Doch
bei uns läuft es auch noch nicht soooooo gut. Meine Kleine ißt auch nur ein halbes Glas bis jetzt. Gebe ihr danach aber noch ihre Milch zum trinken, soviel sie schafft. Meistens trinkt sie dann noch 170 ml. Dadurch wird sie dann ganz satt. Ich denke, dass ich in zwei Wochen, wir sind jetzt 2 1/2 Wochen dabei auch den Abendbrei einführen werde. Auch wenn ie ihr Gläschen am Mittag nicht ganz schafft. Ich glaube, dass nicht alle Babys gleich snd und nach 4 Wochen 190 g essen. Ist bei uns Erwachsenen ja auch unterschiedlich. Einer kann mehr, der andere weniger essen.
Gibst Du denn auch noch Milch hinterher? Wenn nicht würde ich es einfach versuchen.

Ja, stille noch
Deshalb weiß ich aber nicht, wie viel sie trinkt. Hab aber nach 3 Wochen aufgehört sofort nach dem Brei zu stillen. Sie schien auch erst satt; hält aber eben nicht lang vor.

Sunny

1 -Gefällt mir

N
noah_12558413
21.08.08 um 22:02

Ich denke,
Du kannst dann ruhig den Abendbrei einführen. Ich habe auch so eine wenig Esserin. Da geht einfach nicht mehr rein und sie ist schon 11 Monate. Dafür will sie hlat öfters was. Aber auch aushungern hilft nicht, sie isst trotzdem nicht mehr. Jetzt war sie gerade krank und wurde da wieder voll gestillt und seitdem isst sie sehr wenig. Davor waren 120 g normal, 150 g super und mehr es wert, rot im Kalender angestrichen zu werden.
Abendbrei hat sie allerdings nie gemocht. Hab dann erst wieder gestillt und nur nachmittags den Obst-Getreide-Brei gegeben und mit knapp 8 Monaten abends Brot. Das mag sie.

LG
Morgaine

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers