Home / Forum / Mein Baby / 2 Fragen

2 Fragen

20. Juni 2015 um 22:38

Guten Abend,

folgendes Problem: mein kleiner ist knapp 7 Wochen alt und ist leider ein Flaschenkind Ich gebe ihm die Pre Nahrung von Hipp. Ich habe das Gefühl das er nicht mehr satt wird. Er bekommt 150 ml mit 5 Löffel Pulver, die er in einem Zug austrinkt und nach kurzer Zeit wieder weint. Meine Frage dazu ist ob ich statt 5 Löffel 6 oder 7 Löffel geben kann und ob das jemand so gemacht hat? Wenn ja, ob das besser wurde?

Noch etwas ist mir aufgefallen. Er streckt in letzter Zeit oft die Zunge raus. Mal links, dann rechts und geradeaus. Ich frage mich was das heissen könnte, denn leider kann ich kein Babysch
Ist das bei euch auch so gewesen?

LG Lexa

Mehr lesen

20. Juni 2015 um 22:55

Er ist...
sage und schreibe 56 cm groß und wiegt etwas mehr als 5 kg.

Gefällt mir

20. Juni 2015 um 23:00

.
Wenn du die Wassermenge dadurch erhöhst, also pro Löffel mehr auch 30ml mehr Wasser hinzugibst, dann kannst du das selbstverständlich machen und das hat dann auch nullkommanullnix mit 'mästen' zu tun!!

Dein Kleiner wird im 9 Wochen Schub stecken, da ist eine erhöhte Trinkmenge völlig normal.
Und bitte halte nicht diese 2- oder 3-Stunden-Regel ein und lass dein Kind dadurch hungern - diese These ist längst widerlegt.

Lg

Gefällt mir

20. Juni 2015 um 23:03

Was sagt denn deine Hebamme dazu?
Ich hatte bisher nur ein Stillkind, kann aber aus dieser Erfahrung heraus sagen, dass er auch mal mehr, mal weniger getrunken hat. Die Flasche sollte man auf jeden Fall nach Angabe zubereiten. Mach doch mal insgesamt 180 oder 210 ml. Die Kinder trinken doch nie immer genau dieselbe Menge, oder? Würde nicht auf die 1er umsteigen oder die Milch "dicker" anrühren, meine Hebamme hat das immer sehr betont bei den Flaschenmamis. Er ist gerade einmal sieben Wochen, da ist es völlig normal, dass er nicht wie ein Uhrwerk alle drei Stunden seine 150 ml trinkt. Wie gesagt, frag doch deine Hebamme, die kann dir da mit der größten Erfahrung weiterhelfen.

Gefällt mir

20. Juni 2015 um 23:43

Pre milch
Kann man wie muttermilch nach bedarf geben.
Mach mehr milch insgesamt lass trinken, bis das kleine satt ist.

Wenn du nur mehr pulver reintust, ist die gefahr von verstopfung und bauchschmerzen groß.

Gefällt mir

20. Juni 2015 um 23:50

Danke für die schnelle Antworten
Meine Hebamme kommt erst am Mittwoch. Ich wollte nicht solange mit den Fragen warten
Ich lasse mein kleinen immer solange durchschlafen wie er möchte.
Ok, ich werde dann weiterhin immer nach der Packungsbeschreibung die Milch zubereiten.
Wie schaut es mit dem Zungerausstrecken aus, hatte das jemand auch bei Baby beobachtet?

LG Lexa

Gefällt mir

21. Juni 2015 um 7:41

Hallo lexa.
Meine Tochter war zwar ein Stillkind, verhielt sich aber genauso wie dein kleiner. Die ausgestreckte Zunge bedeutete bei ihr, dass sie bissl zu viel gegessen hat und eventuell spucken muss. Im Nachhinein war sie ständig am Schreien, Essen und Spucken. Ist aber ein Gedeikind gewesen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Kommt hier jemand aus kassel oder der näheren umgebung und hat lust
Von: onecoke
neu
20. Juni 2015 um 22:17
Umgangsrecht wenn man fast 460km vom Vater weg wohnt
Von: zami66
neu
20. Juni 2015 um 17:25
Verkaufe Buggy
Von: kiwi4321
neu
20. Juni 2015 um 17:23

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen