Home / Forum / Mein Baby / 2 Fruchtblasen, Zwillinge

2 Fruchtblasen, Zwillinge

27. Februar 2006 um 20:25

hallo, ich bin neu hier, Anfang 7. Schwangerschaftswoche. beim Vaginal-Ultraschall konnte man eindeutig (da sah sogar ich als Laie) 2 Fruchtblasen erkennen. Der Arzt hat mir gesagt, dass es auch manchmal passieren kann, dass nur ein Kind durchkommt. Wie hoch ist denn das Risiko? Und wie hoch das, dass es noch mehr als zwei sind?
Ich gebe zu, ich schiebe ganz schön Panik, da ich mitten im Staatsexamen bin und im August 4 Klausuren durchstehen muss und dann noch 3 mündliche Prüfungen im November.
Allerdings wohne ich mit meinem mann im Haus meiner Eltern, also ist mir Unterstützung gewiss. Meint ihr, ich kann das schaffen?
Und bedeuten 2 Fruchtblasen auch automatisch 2-eiige Zwillinge?

Liebe Grüße und vielen Dank für eure Tipps,

Onyx

Mehr lesen

28. Februar 2006 um 8:48

Wenn der erste Schock vorbei ist,....
freut man sich auf zwei. ich bekomme im Juli Zwillinge und mein Doc meinte am Anfang auch, dass es sein kann, dass nur eines durchkommt. Musste jede Woche hin. Bin inzwischen in der 23SSW und beide strampeln wie wild! Meins sind eineige Zwillinge, haben auch zwei Fruchtblasen, aber wohl nur eine äußere Eihaut (oder so). Mein FA meinte auf jeden Fall gleich am Anfang dass es eineiiege sind. Ich wünsche Dir viel Glück. Wenn Du unterstützung von deinen Eltern hast, sei froh. Wenn die größer sind, spielen sie miteinander, mein Großer war immer hinter mir her. Zwillinge haben immer einen Spielgefährten. Kannst dich ja mal melden, wenn du mehr weist.
Gruß Sandra (2* 22+0)

Gefällt mir

4. März 2006 um 8:05

Hallo!
bzgl. staatsexamen kann ich dir sagen, dass ich, als ich mit nr. 3 schwanger war, im 5.ssm zwei wochen zwischenprüfungen hatte (alles: schriftlich, praktisch, mündlich) und das super geklappt hat!

meine hausärztin hat mir erzählt, dass sie auch prüfungen hatte, als sie schwanger war - und sie gut absolviert hat!

also: ist gut zu schaffen!

alles gute!

lg
isis

Gefällt mir

4. März 2006 um 8:48

Erstmal herzlichen Glückwunsch...
ich habe auch 2 eiige Zwillinge und bin in der 27.Woche.Strampeln auch schon kräftig. Du hast die Unterstützung das ist super. Ich denke doch das du das schaffst. Ich möchte meine Eltern auch nicht mehr missen, sie unterstützen mich wo sie nur können.Ich habe noch ein Sohn der bald 3 Jahre alt wird. Auch nich immer einfach, wenn man nicht mehr so kann wie man gern will.Aber es geht alles!!!
Viel Glück noch...und lass es uns wissen wenn es was neues gibt.
Gruß Jule

Gefällt mir

17. Juni 2008 um 13:48

Hallo!
Mich würde mal interessieren, was dabei herausgekommen ist. Bekommst Du jetzt Zwillinge?? Bei mir war es gestern ähnlich, 2 Fruchtblasen, allerdings nur 1 Herzschlag sichtbar, in der anderen "Höhle" war noch nichts erkennbar. Bin allerdings erst 7. Woche. Und nun natürlich ein wenig unruhig, ich muss in der nächsten Woche gleich nochmal hin zum nachschauen......

Hoffe, dass alles gut wird...

Liebe Grüsse

Gefällt mir

17. Juni 2008 um 22:31

Na herzlichen Glückwunsch!
Wegen dem Risiko eins zu verlieren würde ich mich nicht verrückt machen, es ist glaube nicht viel grösser als bei ner "normalen" SS und da hat man ja auch immer so ein bissel Angst dass alles gut wird, wie wahrscheinlich noch eins zum Vorscheinen kommt weiss ich nicht.

Wegen deinem Studium, mach unbedingt noch die Prüfungen, die du schaffst, denn wenn die Zwerge erstmal da sind bleibt in absehbarer Zeit kaum ne Minute um für so was zu lernen, du bist jetzt ca 14 tage weiter, als ich vor 2 Jahren und im November ging noch ziemlich viel, habe sogar Mitte Dezember auf dem Weihnachtsmarkt für die KITA noch Glühwein und Würstchen verkauft, also sollte die Prüfung an sich kein Problem sein und lernen kann man ja auch im Liegen auf dem Sofa , natürlich vorausgesetzt die SS ist komplikationslos, aber das weiss man ja auch bei 1 Kind nie wirklich genau

Halte Dir deine Eltern gut warm, du wirst sie auch nach der SS noch reichlich "miss"brauchen---grins----!

Schöne SS
Miffijo

Gefällt mir

18. Juni 2008 um 23:14

Oh weh!
Habe gerade erst gemerkt, dass dein Thread ja vom Februar stammt, da stimmen die Zeiten freilich nicht mehr, sorry
Wie geht es dir denn jetzt, was hast du nun gemacht?

Miffijo

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 4:02
In Antwort auf anatu_11905404

Hallo!
Mich würde mal interessieren, was dabei herausgekommen ist. Bekommst Du jetzt Zwillinge?? Bei mir war es gestern ähnlich, 2 Fruchtblasen, allerdings nur 1 Herzschlag sichtbar, in der anderen "Höhle" war noch nichts erkennbar. Bin allerdings erst 7. Woche. Und nun natürlich ein wenig unruhig, ich muss in der nächsten Woche gleich nochmal hin zum nachschauen......

Hoffe, dass alles gut wird...

Liebe Grüsse

Hallo Tiari3
Lese grad deine zeilen genau das gleich ist bei mir auch , muss nächste woche wieder hin was ist bei dir raus gekommen hoffe bei dir ist alles positiv ausgegangen . Freu mich auf antwort

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen