Home / Forum / Mein Baby / 2 Hebammen - 2 Meinungen

2 Hebammen - 2 Meinungen

24. Juni 2014 um 22:51 Letzte Antwort: 24. Juni 2014 um 23:56

Meine Erste meinte Baby auf keinen Fall mit Badezusatz baden und nicht eincremen. Gibt nur trockene Haut. Hab mich daran gehalten, Kind hat normale Haut.
Meine jetzige Hebamme meint, aufjedenfall vom ersten Tag an einölen, in Sahne und Olivenöl Baden. Nur Wasser trocknet die Haut aus.
In der Hebammensprechstunde von Stademann steht, man soll dasBaby ein Tag nach der Geburt einölen, da sich die Haut durch das Fruchtwasser trocken anfühlt und das für die Babys sehr unangenehm ist. Klingt logisch.
Aber was ist jetzt richtig?
LG

Mehr lesen

24. Juni 2014 um 23:04

Ich würde sagen
kommt aufs Baby an
Meine muss ich nach dem Baden nie eincremen oder einölen.
Als Baby hat sie aber auch nur alle paar Wochen die Badewanne zu Gesichte bekommee, wenn überhaupt
Als sie klein war, hab ich eher mal einfach so die Haut eingeölt weil ich sie massiert habe, aber eigentlich nie extra nach dem Baden.
Ab und zu gab es zwei Tropen Mandelöl mit ins Badewasser oder mal nen Schuß Mumi.

Meine Tochter hat absolut keine Trockene Haut...sie ist nun 3 und selten hat sie mal eine kleine trockene Stelle auf der Wange, aber sonst alles super

Ich hab so wenig Pflegeprodukte benutzt wie möglich, ich habe selber ganz furchtbar trockene Haut und starke Neurodermitis, deswegen war es mir einfach wichtig zu sehen wie ihre Haut ist und nur zu unterstützen, wenn sie es auch braucht...und wie gesagt, sie brauchte es nie.

Nach der Geburt wurde sie auch nur trocken getupft, nicht gewaschen...einige Tage später pellte sich dann die Haut, da gab es an einigen Stellen etwas Creme, aber war auch eine Sache von wenigen Tagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2014 um 23:09

Mir wurde gesagt,
nur mit Wasser waschen oder aber Muttermilch ins Badewasser mischen.

War beides super!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2014 um 23:33

Olivenöl
Ich hab immer etwas Olivenöl ins Wasser gemacht, als er noch ganz klein war. Er hat schöne weiche Haut. Aber da sagt wohl jeder was anderes, musst du wohl selbst entscheiden was du machst... Aber Creme würde ich auch nicht nehmen, lieber dann mit Babyöl einölen, wenn du in klarem Wasser badest...

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2014 um 23:48

Bei mir hiess es immer,
die ersten 6 Monate kein Bademittel. Nur mit Wasser baden und wenn man möchte noch Muttermilch mit rein. Ich habe mich daran gehalten, sie hat mit 16 Monaten immer noch eine super zarte Haut. Ich gebe nur Weleda Badezusätze und pflege ihre Haut ab und zu mit der Pflegemilch, auch von Weleda.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2014 um 23:56

Bei uns
Gibts die Regel kein baden bevor der nabel nicht ab ist. .
Sprich die ersten 14tagen/3wochen wurden unsre nur gewaschen mit Waschlappen.
Ohne Zusatz.
Auch ich hsbe erst mit einem halbe n jahr Zusätze rein, eingecremt jedocg schon viel früher mir weleda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Kennt jemand das buch "einschlafzauber"?
Von: katta837
neu
|
26. Mai 2016 um 22:03
Braucht noch jemand winterstiefel in gr. 20
Von: katta837
neu
|
5. Februar 2016 um 12:57
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram