Home / Forum / Mein Baby / 2 kind - wie hat das 1ste reagiert?

2 kind - wie hat das 1ste reagiert?

6. September 2014 um 22:48

Und wie alt war die/der große?

Meine Maus ist im August 2 geworden und ich bin nun 40ssw und frage mich so allmählich, wie das alles sein wird?!

Gab es große Eifersucht?
Meine Maus ist grad extrem in der Mamaphase... Es darf kaum jemand mit mir reden. Meist wird sie total hysterisch und schreit weinend Meine Mama...

Ohje

Kann sie überhaupt verstehen, was bald oder gerade passiert?
Ich erkläre es ihr immer. Sie cremt Mama's Bauch ein, sagt zum Baby das es raus soll , das es im Kiwa liegen soll etc...

Wie war es den bei euch? Ich bin auch alleinerziehend ... Lg

Mehr lesen

7. September 2014 um 7:42

Mein Sohn war gerade 2 Jahre als sein kleiner Bruder geboren wurde
Er hat es mit Fassung getragen

Ne mal im Ernst, es gab keine Eifersuchtsszenen oder etwas in der Art, er hat den kleinen Bruder akzeptiert und gut war.

Großartig geholfen bei der Versorgung des Babys hat er allerdings nicht, er hat sich nicht sonderlich viel für seinen kleinen Bruder interessiert, aber musste er auch nicht mit 2 Jahren.

Deine Kleine wird es sicher auch bald akzeptieren und annehmen wenn das kleine Geschwisterchen auf der Welt ist.

Du musst deine Tochter dann weiterhin sehr viel kuscheln und schmusen und ihr sagen, dass du sie liebst, dann wird das schon

Alles Gute!

Gefällt mir

7. September 2014 um 7:54

Mein
Sohn war 15 Monate als seine 2 Schwestern kamen & er war nie eifersüchtig, hat sie sofort akzeptiert & furchtbar lieb

Er war & ist auch sehr Mama fixiert, aber mit seinen Schwestern darf ich kuscheln, mit anderen Kindern nicht

Ich wünsch dir eine baldige, tolle Geburt & dass es mit euch 3 super klappt!

Gefällt mir

7. September 2014 um 10:30


Da bin ich gespannt, wie es bei uns sein wird.
Aber es gibt mir Mut
Meine Nichte hat ihrer schwester als sie vom KH heimkam nen deftigen kratzer im gesicht beschert. Und auch heute (3&knapp5 jahre) streiten sie sich wie bekloppt und sind aufeinander eifersüchtigt..
Das will ich klarerweise nicht.

Ich werd meiner Maus klar weiterhin zeigen das sie meine nummer 1 ist... Aber das Baby dann nunmal auch und sie darf sehr gerne helfen wenn sie das möchte.

Ich liebe sie ja abgöttisch *__*

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen