Home / Forum / Mein Baby / Baby weint / 2 Wochen altes baby Schreit Zornig und will nicht Schlafen

2 Wochen altes baby Schreit Zornig und will nicht Schlafen

3. März 2013 um 20:14 Letzte Antwort: 3. März 2013 um 20:22

Hallo,

ich schreibe hier weil wir zur Zeit nicht mehr weiter wissen.

Unsere Tochter ( 2 Wochen alt ) Schläft ( wenn sie mal einschläft ) eigentlich nur auf den Arm, sobald man sie hinlegt schreit Sie. Obwohl es letzte woche eigentlich schon gut geklappt hat das sie in ihrer Wiege Tagsüber mal Schläft.

Essen klappt auch nicht wirklich. Sie schreit und Schreit und schreit voller Zorn wenn es nicht Schnell genug geht. Und das Obwohl das letzte Fläschchen vielleicht erst 1 std oder noch kürzer her ist. Sie trinkt dann so schnell das ihr die Hälfte der Flasche wieder hochkommt.
Nachts ist weder an Schlafen noch an Ordentlich Fläschchen trinken zu denken, Sie Schreit wieder sofort Zornig wenn sie mal einige Minuten die Augen zu hatte, aber wenn man ihr dann ein Fläschchen gibt, Schläft sie dabei ein und trinkt nicht mal ansatzweise eine Menge um Satt zu werden, also legen wir sie wieder hin damit sie in einigen Minuten wieder wach wird und ihr das Fläschchen weiter geben können. So geht es über Stunden in der Nacht!
Die kleine bekommt Hipp Bio Pre...und eigentlich lief es letzte Woche an ein paar tagen schon ganz gut, das sie mal 2 oder sogar mal 3 Stunden am Tag geschlafen hat und dann anständig getrunken hat, aber seit 2 tagen ist hier von morgens bis Abends Gebrüll. Das Zornige Gebrüll macht mich mittlerweile auch ein wenig Wütend, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß.

Wir haben schon eine 4 Jährige Tochter und können uns nicht errinnern das es auch nur ansatzweise bei ihr so Schlimm war, daher suche ich nun über diesen wege Rat/Hilfe weil wir mit unseren Latein am ende sind.
Unsere Hebamme Rät dazu lieber mal schreien zu lassen um zumindest 2 Stunden Ruhe zu bekommen aber das kann man vergessen!! Mein Mann meint nun, vielleicht brauchen wir schon Folge Milch 1 weil sie nicht Satt wird?? Ich weiß es einfach nicht.....

Vielleicht gibts ähnliche Fälle hier die uns Tipps geben können? Freuen uns über jeden Rat. Vielen dank

Mehr lesen

3. März 2013 um 20:22

Das ist total normal
- bei uns war das auch so. Hier auf der Seite sind ein paar Methoden beschrieben, wie man das Baby effektiv beruhigt:

http://gewuenschtestewunschkinder.blo gspot.de/2013/02/abendliches-schreien-warum-babys-in-den.html

Wenn es besser schläft, wird es wahrscheinlich nicht mehr ganz so viel schreien

Gefällt mir