Home / Forum / Mein Baby / 21 Monate altes Baby schläft immer noch nicht durch

21 Monate altes Baby schläft immer noch nicht durch

20. Februar 2013 um 14:09

Hallo, bin neu hier und habe schon viel Gegoogelt, aber es hat uns nicht weiter gebracht

Problem unsere 21 Monate alte Tochter schläft seit 9 Monaten nicht mehr richtig, geschweige durch.
19:30 Uhr wird sie aufs Töpfchen gesetzt bekommt ein Buch,
später wird sie gewickelt und bekommt eine Flasche mit Trinkmahlzeit drinnen.
Dann abwechselnt legt mein Mann oder ich sie ins Bett geben ihr ein Küschen und ein kleines Licht ist an ( abwechselnt mal an mal aus ).
Dann schläft sie bis 21:30 Uhr oder bis 22:00 Uhr
So, dann schreit und brüllt sie herum und wir nehmen sie raus aus dem Bett und gehen mit ihr ins Wohnzimmer wo sie dann wieder fröhlich ist und will spielen ( wobei sie eigentlich Müde ist ).
Wir haben sie auch schon zu uns hingelegt, aber nach dem 2 Tag wollte sie auch wieder Spielen, herum tollen
Mir gehen echt die Gedanken aus, was wir noch machen Können.
Unsere Kiärztin sagte von einer dauer bis zu 3 Jahren haben Kinder probleme mit dem einschlafen, aber dass Glaub ich schon nicht mehr drann.
Kann das sein, dass es Veranlagt ist, da ich Schlafstörungen habe ?

Ich hoffe es kann mir jemand helfen, oder eine oder mehrere Mamis kennen das...?

Lg Sunneshine85

Mehr lesen

23. Februar 2013 um 12:40

Eine zurück Antwort
Wir nehmen sie ins Wohnzimmer, da es ein "etwas ruhiger" Ort im Hause ist, da das Haus hellhörig ist und hier Leute ständig Partys feiern müssen...
Also spielen tun wir nicht Nachts mit ihr, dass macht sie von ganz alleine...
Haben wir auch schon versuch,t sie raus zu hollen sie zu beruhigen ectr. Vorlesen geht nicht bei ihr, da sie erst recht hell wach wird, als sie eh schon Wach ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2013 um 21:15
In Antwort auf amrita_11864118

Eine zurück Antwort
Wir nehmen sie ins Wohnzimmer, da es ein "etwas ruhiger" Ort im Hause ist, da das Haus hellhörig ist und hier Leute ständig Partys feiern müssen...
Also spielen tun wir nicht Nachts mit ihr, dass macht sie von ganz alleine...
Haben wir auch schon versuch,t sie raus zu hollen sie zu beruhigen ectr. Vorlesen geht nicht bei ihr, da sie erst recht hell wach wird, als sie eh schon Wach ist...

Konsequent sein
Meine Tochter ist 15 Monate. Sie geht um 18 Uhr schlafen. Sie schläft auf jeden Fall durch bis morgens um 9 Uhr. Ein Kind mit 21 Monaten braucht meiner Meinung Abends auch was anderes zu Essen als ne Trinkmahlzeit. Eine Scheibe Brot mit Belag macht auch besser satt. Meine Kleine hat von Anfang auch in ihrem Zimmer und in ihrem Bett geschlafen. Vor allem nicht rausholen und spielen lassen, dann wird sie fit und gewöhnt sich daran. Besser auch mal paar Minuten weinen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen