Anzeige

Forum / Mein Baby

24 *** Ehrenrunde im Januar

Letzte Nachricht: 16. Januar 2007 um 13:09
H
hedy_12063661
08.01.07 um 21:19

Mädels, alles über 10 seiten wird so unübersichtlich, deshalb machen wir noch mal ne ehrenrunde und warten auf lena, ok?

Mehr lesen

H
hedy_12063661
08.01.07 um 21:27

Hier die Liste
Ausgekugelt:

Mädels: 14 zu Jungs: 18

13.11.06 14.01 - sunny234 (Silke, Freiburg) - Vincent Niall, 52/3560/37 (ST 01.12.06) SG EL
14.11.06 09.00 - Timse35 (Tina, 36, HM) - Felix, 48 /3220/36(ST 09.12.06) - KS
18.11.06 08.43 - Arianova (41, Hamburg) - Ari Tafah Alfred, 50/2440/34 (ST 01.12.06) - KS/BS
20.11.06 10.15 - Stern (Marie, 17) - Sydney-Aurelia, 48/2420/33(ST 18.12.06)
20.11.06 15.10 - Cora2006 (Corinna, 29, Augusta-USA) - Aaron Michael, 49/3000/ (ST 10.12.06) - KS
27.11. 06 00.57 - anke54 (Anke) Arne Niklas, 54/3580/ (ST 7.12.) SG kurz heftig
30.11.06 03.28 - Katja04 (Katja, 20) - Luis Alexander, 49/3150/34,5(ST 10.12.06) SG
05.12.06 15.39 - lucyhexe (Lucy) - Mika Paul, 53/3750/36(ST 04.12.06)
08.12.06 03.23 - Gretchen (Kerstin, 24, Wien) - Maximilian, 55/4370/ (ST 04.12.06)
08.12.06 - anni1983 - savanna
09.12.06 00.01 - sunny19893 (Charlotte, 17) - Savannah Rose, 50/3120/33(ST 18.12.06) SG
12.12.06 - easy24j(Stefanie) - Nalin/3540 KS (ST 15.12.)
14.12.06 00.45 - susn80 (Susn, 26, Niederösterreich) - Lena 52/4130/ (ST 18.12.06)
14.12.06 09.52 - Sveaole - Svea Kristin, 54/3890/36 (ST 10.12.06)
15.12.06 13.51 - Sabrina140185 - Juliet Chinyere, 54/3850 (ST 10.12.06)
17.12.06 14.00 - sabbelbe(Birgit, 42, Stuttgart) - Moritz Leonhard, 56/3750/37 (ST 11.12.06)
18.12.06 16.36 - alge28 (Alexandra, 38, Frankfurt/M.) Benjamin Phillip, 48/2600 (ST 25.12.06)SG/BS
18.12.06 23.52 - jungemama Leni-Fabienne 48/3120/35 (ST 18.12.)
18.12.06 23.54 - popcornfee (Eva, 27) - Juri Matteo - 57/4270/38 (KS nach EL bis hin zu Presswehen)
18.12.06 22.57 - zimchen - Alexander 55/4530/37 SG
19.12.06 06.40 - Rina (27j) - Fabian, 56/4150(ST 19.12.) - KS
19.12.06 21.44 - angelia (alisha) - Anthony Cecar, 49/3700(ST 22.12.)- SG nach tagelanger EL
20.12.06 12.42 - paulinchen82 (Elena 24, SH/IZ) - Anna Laura, 50/3060/34 (ST 16.12.06) SG
22.12.06 04.16 - kuddl(Ines) - Lina 52/3400/33 - SG EL
23.12.06 03.10 - Alexjulia(Andrea) - Johanna 53/3350/35 (ST 31.12.06) SG
24.12.06 21.58 - revorock - Kristoffer Danjel 55/4266/37 (ST 24.12.) SG
26.12.06 11.04 - ane27(Nadja)-Charlotte Aloisia 51/3642/35 BEL SG (ST 25.12.)
26.12.06 14.07 - caipi-Tine - Jan-Lukas 54/4270/36
28.12.06 08.53 - paperina76(Patricia) - Luca-Felipe 50,5/3420/34 - SG (ST 22.12)
28.12.06 10.03 - Dezmum(Steffi) -Lia Marleen 55/4450/36- nach Einleitung trotzdem KS (ST 16.12.)
02.01.07 00.50 - boehnchen(Ninja) - Jan Lasse 54/2980/34 SG nach Einleitung
03.01.07 18.46 - charlotte0901(Romy)- Noa-Lauréane 47/3035 SG (ST 31.12.06)

ähm, gibts hierzu ein update?

3 Jungs:

03.12. - christianundsabrina - Jamie
12.12. - juniwind (Isa, 29, Zürich/Bremen) 1. SS
22.12. - doretta9 (Sabine, 38, Hessen) 1. SS

2 Mädels:

28.12. - vanessa1unsicher (Lena, 28, Berlin) 1. SS

Geheimnisse:

05.12. - frohfrau


Neue Adresse für HP-Fotos: [email protected]
HP Adresse: www.unserbaby.ch/dezembermamis06

Gefällt mir

H
hedy_12063661
08.01.07 um 21:46
In Antwort auf hedy_12063661

Hier die Liste
Ausgekugelt:

Mädels: 14 zu Jungs: 18

13.11.06 14.01 - sunny234 (Silke, Freiburg) - Vincent Niall, 52/3560/37 (ST 01.12.06) SG EL
14.11.06 09.00 - Timse35 (Tina, 36, HM) - Felix, 48 /3220/36(ST 09.12.06) - KS
18.11.06 08.43 - Arianova (41, Hamburg) - Ari Tafah Alfred, 50/2440/34 (ST 01.12.06) - KS/BS
20.11.06 10.15 - Stern (Marie, 17) - Sydney-Aurelia, 48/2420/33(ST 18.12.06)
20.11.06 15.10 - Cora2006 (Corinna, 29, Augusta-USA) - Aaron Michael, 49/3000/ (ST 10.12.06) - KS
27.11. 06 00.57 - anke54 (Anke) Arne Niklas, 54/3580/ (ST 7.12.) SG kurz heftig
30.11.06 03.28 - Katja04 (Katja, 20) - Luis Alexander, 49/3150/34,5(ST 10.12.06) SG
05.12.06 15.39 - lucyhexe (Lucy) - Mika Paul, 53/3750/36(ST 04.12.06)
08.12.06 03.23 - Gretchen (Kerstin, 24, Wien) - Maximilian, 55/4370/ (ST 04.12.06)
08.12.06 - anni1983 - savanna
09.12.06 00.01 - sunny19893 (Charlotte, 17) - Savannah Rose, 50/3120/33(ST 18.12.06) SG
12.12.06 - easy24j(Stefanie) - Nalin/3540 KS (ST 15.12.)
14.12.06 00.45 - susn80 (Susn, 26, Niederösterreich) - Lena 52/4130/ (ST 18.12.06)
14.12.06 09.52 - Sveaole - Svea Kristin, 54/3890/36 (ST 10.12.06)
15.12.06 13.51 - Sabrina140185 - Juliet Chinyere, 54/3850 (ST 10.12.06)
17.12.06 14.00 - sabbelbe(Birgit, 42, Stuttgart) - Moritz Leonhard, 56/3750/37 (ST 11.12.06)
18.12.06 16.36 - alge28 (Alexandra, 38, Frankfurt/M.) Benjamin Phillip, 48/2600 (ST 25.12.06)SG/BS
18.12.06 23.52 - jungemama Leni-Fabienne 48/3120/35 (ST 18.12.)
18.12.06 23.54 - popcornfee (Eva, 27) - Juri Matteo - 57/4270/38 (KS nach EL bis hin zu Presswehen)
18.12.06 22.57 - zimchen - Alexander 55/4530/37 SG
19.12.06 06.40 - Rina (27j) - Fabian, 56/4150(ST 19.12.) - KS
19.12.06 21.44 - angelia (alisha) - Anthony Cecar, 49/3700(ST 22.12.)- SG nach tagelanger EL
20.12.06 12.42 - paulinchen82 (Elena 24, SH/IZ) - Anna Laura, 50/3060/34 (ST 16.12.06) SG
22.12.06 04.16 - kuddl(Ines) - Lina 52/3400/33 - SG EL
23.12.06 03.10 - Alexjulia(Andrea) - Johanna 53/3350/35 (ST 31.12.06) SG
24.12.06 21.58 - revorock - Kristoffer Danjel 55/4266/37 (ST 24.12.) SG
26.12.06 11.04 - ane27(Nadja)-Charlotte Aloisia 51/3642/35 BEL SG (ST 25.12.)
26.12.06 14.07 - caipi-Tine - Jan-Lukas 54/4270/36
28.12.06 08.53 - paperina76(Patricia) - Luca-Felipe 50,5/3420/34 - SG (ST 22.12)
28.12.06 10.03 - Dezmum(Steffi) -Lia Marleen 55/4450/36- nach Einleitung trotzdem KS (ST 16.12.)
02.01.07 00.50 - boehnchen(Ninja) - Jan Lasse 54/2980/34 SG nach Einleitung
03.01.07 18.46 - charlotte0901(Romy)- Noa-Lauréane 47/3035 SG (ST 31.12.06)

ähm, gibts hierzu ein update?

3 Jungs:

03.12. - christianundsabrina - Jamie
12.12. - juniwind (Isa, 29, Zürich/Bremen) 1. SS
22.12. - doretta9 (Sabine, 38, Hessen) 1. SS

2 Mädels:

28.12. - vanessa1unsicher (Lena, 28, Berlin) 1. SS

Geheimnisse:

05.12. - frohfrau


Neue Adresse für HP-Fotos: [email protected]
HP Adresse: www.unserbaby.ch/dezembermamis06

Sterilisator
kuddl, warst du nicht diejenige, die so ein teil bei ebay gekauft hat? wie viel hastn dafür bezahlt? ich versuche gerade, so ein ding zu ersteigern und die sind so teuer ...

Gefällt mir

H
hedy_12063661
08.01.07 um 22:39
In Antwort auf hedy_12063661

Sterilisator
kuddl, warst du nicht diejenige, die so ein teil bei ebay gekauft hat? wie viel hastn dafür bezahlt? ich versuche gerade, so ein ding zu ersteigern und die sind so teuer ...

Meinungen
rina, da sagt auch jeder was anderes: meine hebamme hat nämlich gemeint, ein babykostwärmer sei eine sinnvolle anschaffung, wenn man mal ein fläschchen schnell warum ahben will. außerdem für später, wenn man gläser warm machen will. ist weniger energie aufwand als ein topf aufm herd.

womit du deinem kerl eine freude machen kannst? keine idee. ich kenne ihn ja auch nicht. meinem ex hätte zb. eine wellnessbehandlung (sauna, massage usw) spaß gemacht, während ich meinem mann mit sowas nicht kommen müsste. meinen anderen freunden kannman immer mit einem buch eine freude machen, aber das setzt auch voraus, dass sich der jemand fürs lesen interessiert.

vielleicht gibt es ja etwas, das er mit junior gemeinsam machen kann und was beiden spaß macht? ich schicke meine jungs beide zur babymassage. aber du meintest schon etwas, das ganz speziell ihm spaß macht, oder? überrasche ihn doch mit einem romantischen essen zu hause, zb. was indisches, du im sari, der kleine bei den großeltern und der abend ganz für euch allein. oder wenn er gern wein trinkt, ein ganz edler und besonderer tropfen oder eine flasche rosechampagner für euch zwei.

Gefällt mir

Anzeige
L
luan_11846853
09.01.07 um 10:10
In Antwort auf hedy_12063661

Meinungen
rina, da sagt auch jeder was anderes: meine hebamme hat nämlich gemeint, ein babykostwärmer sei eine sinnvolle anschaffung, wenn man mal ein fläschchen schnell warum ahben will. außerdem für später, wenn man gläser warm machen will. ist weniger energie aufwand als ein topf aufm herd.

womit du deinem kerl eine freude machen kannst? keine idee. ich kenne ihn ja auch nicht. meinem ex hätte zb. eine wellnessbehandlung (sauna, massage usw) spaß gemacht, während ich meinem mann mit sowas nicht kommen müsste. meinen anderen freunden kannman immer mit einem buch eine freude machen, aber das setzt auch voraus, dass sich der jemand fürs lesen interessiert.

vielleicht gibt es ja etwas, das er mit junior gemeinsam machen kann und was beiden spaß macht? ich schicke meine jungs beide zur babymassage. aber du meintest schon etwas, das ganz speziell ihm spaß macht, oder? überrasche ihn doch mit einem romantischen essen zu hause, zb. was indisches, du im sari, der kleine bei den großeltern und der abend ganz für euch allein. oder wenn er gern wein trinkt, ein ganz edler und besonderer tropfen oder eine flasche rosechampagner für euch zwei.

Guten Morgen Mamas
Noch niemand da?

@Sex: Also wir haben nach 4 Wochen als mein Wochenfluss weg war wieder miteinander geschlafen und bei uns ist alles so wie vor der Geburt.

Nächsten Montag hab ich meinen FA Termin und dann werden wir mal über die Spirale sprechen. Ich bin nämlich auch kein Fan von Kondomen.

@Essen: Ich vermeide alles was zu Blähungen führen könnte. Keine Zwiebeln, Salat, Kohl usw. und auch keine Zitrusfrüchte, weil mein Kleiner sowieso schnell Wund wird.
So langsam möchte ich aber mal ausprobieren ob er auf verschiedene Dinge reagiert. Jetzt ist er ja nicht mehr ganz so klein.

@Stillen: In meinem Buch die ersten drei Lebensjahre habe ich gelesen, das wenn man stillt Kuhmilch, Eier und noch irgendetwas, ich weiß jetzt aber nicht mehr was, weglassen soll. Weil das bei den Kleinen später Allergien auslösen kann. Wusstet ihr das?

@Babykostwärmer: Um Fläschen warm zu machen ist es schon sinnvoll, aber für Gläschen finde ich es eher unnötig. Meine Tochter hat nie ein ganzes Gläschen gegessen, also hab ich immer etwas aus dem Gläschen in eine Schüssel gemacht und kurz in die Microwelle gestellt.

@Fläschenwärmer: Finde ich wenn man die Flasche gibt sinnvoll. Man sollte aber nur das Wasser in der Flasche warm machen und erst wenn das Kind hunger hat das Milchpulver dazugeben. Ist für unterwegs sehr praktisch.

@Rina, Geschenkidee: Hab leider keinen Vorschlag, weil ich ja nicht weiß was er für Interessen hat. Eine schöne Idee finde ich, wenn du ein Bild von Fabian nimmst und es auf ein Mouspad drucken lässt. Macht aber nur sinn wenn er auch öfter am Computer sitzt.


LG Katja

Gefällt mir

P
pirmin_11904647
09.01.07 um 12:00

Arianova ich hab den Vapo bei Ebay ersteigert....
... hab Glück gehabt und nur 1,99 + Versand ersteigert ...
gruß Alexandra

Gefällt mir

E
elpida_12382579
09.01.07 um 12:40
In Antwort auf pirmin_11904647

Arianova ich hab den Vapo bei Ebay ersteigert....
... hab Glück gehabt und nur 1,99 + Versand ersteigert ...
gruß Alexandra

Auch mal wieder da!
Hallo ihr alle.
Erstmal wünsch ich auch Lena viel Glück und Erfolg beim Einleiten.

Wir sind jetzt wieder alleine, heute morgen ist mein Mann Richtung Polen gefahren. Aber er kommt am übernächsten Wochenende wieder her. Es fiel ihm voll schwer, den Kleinen hierzulassen. Ich muss jetzt jeden Tag Bilder schicken, dmait er nichts verpasst. Er ist so glücklich mit Jan-Lukas, auch wenn er sich eigentlich ein Mädchen gewünscht hat.

Ich werd mal noch nen Geburtsbericht schreiben für die HP, auch wenn es schon ewig her ist. Hattet ihr eigentlich große Probleme mit der Naht? Also das geht an die, bei denen ein Schnitt gemacht wurde. Ich nämlich gar nicht und jetzt spüre ich sie schon gar nciht mehr. Glück gehabt. Unser kleiner Mann nimmt fleißig zu, inzwischen ist er bei 4500g. Mit dem Stillen gibt es auch keine Probleme, bei uns ist förmlich alles in bester Ordnung. Auch Babyblues war gar nicht. Alles worauf ich mich so eingestellt habe, kam nicht. Bin aber auch sehr froh drüber

Wie geht es euch denn allen? Ich hoffe doch mal auch gut. Und kleinere Probleme vergehen bestimmt bald.

So, ich mach mal noch ein bissl Ordnung hier, bevor Lukas wach wird...

Lieben Gruß,
Tine

Gefällt mir

Anzeige
L
liv_12107753
09.01.07 um 12:47
In Antwort auf elpida_12382579

Auch mal wieder da!
Hallo ihr alle.
Erstmal wünsch ich auch Lena viel Glück und Erfolg beim Einleiten.

Wir sind jetzt wieder alleine, heute morgen ist mein Mann Richtung Polen gefahren. Aber er kommt am übernächsten Wochenende wieder her. Es fiel ihm voll schwer, den Kleinen hierzulassen. Ich muss jetzt jeden Tag Bilder schicken, dmait er nichts verpasst. Er ist so glücklich mit Jan-Lukas, auch wenn er sich eigentlich ein Mädchen gewünscht hat.

Ich werd mal noch nen Geburtsbericht schreiben für die HP, auch wenn es schon ewig her ist. Hattet ihr eigentlich große Probleme mit der Naht? Also das geht an die, bei denen ein Schnitt gemacht wurde. Ich nämlich gar nicht und jetzt spüre ich sie schon gar nciht mehr. Glück gehabt. Unser kleiner Mann nimmt fleißig zu, inzwischen ist er bei 4500g. Mit dem Stillen gibt es auch keine Probleme, bei uns ist förmlich alles in bester Ordnung. Auch Babyblues war gar nicht. Alles worauf ich mich so eingestellt habe, kam nicht. Bin aber auch sehr froh drüber

Wie geht es euch denn allen? Ich hoffe doch mal auch gut. Und kleinere Probleme vergehen bestimmt bald.

So, ich mach mal noch ein bissl Ordnung hier, bevor Lukas wach wird...

Lieben Gruß,
Tine

Mahlzeit!!
Birgit, gute Besserung für die Entzündung! Hattest du doll Fieber??

Sterilisator: Ich koche ein Mal am Tag die Flasche und die Sauger ab. Ansonsten benutze ich es mehrmals (nachdem ich es gut abgewaschen habe)...muss ja nicht steril wie im OP sein. Das härtet die Kleinen ab.

Aufwärmer, oder wie dat heißt...habn wir auch nicht. Sie ist die Milch auch gern bei Zimmertemperatur - der Hunger siegt

Nacht: Schööön, ein Mal die Nacht für knapp 45 Minuten aufstehen und sonst (zusammen gezählt) acht Stunden schlafen - das haben wir bei Ben so schnell nicht geschafft! Braves Mädchen! Mein Mann und ich wechseln uns ab. Mal darf ich ne Nacht durchschlafen, dann er - supa!

Baden: Hihi...wir duschen Mein Mann oder ich duschen mit Kleinen, so lernt sie das Wasser

Gefällt mir

L
liv_12107753
09.01.07 um 12:49
In Antwort auf liv_12107753

Mahlzeit!!
Birgit, gute Besserung für die Entzündung! Hattest du doll Fieber??

Sterilisator: Ich koche ein Mal am Tag die Flasche und die Sauger ab. Ansonsten benutze ich es mehrmals (nachdem ich es gut abgewaschen habe)...muss ja nicht steril wie im OP sein. Das härtet die Kleinen ab.

Aufwärmer, oder wie dat heißt...habn wir auch nicht. Sie ist die Milch auch gern bei Zimmertemperatur - der Hunger siegt

Nacht: Schööön, ein Mal die Nacht für knapp 45 Minuten aufstehen und sonst (zusammen gezählt) acht Stunden schlafen - das haben wir bei Ben so schnell nicht geschafft! Braves Mädchen! Mein Mann und ich wechseln uns ab. Mal darf ich ne Nacht durchschlafen, dann er - supa!

Baden: Hihi...wir duschen Mein Mann oder ich duschen mit Kleinen, so lernt sie das Wasser

Nochmal, weil es so schön war, aber diesmal vollständig (blöde Tastatur-ich erwähnte)
Birgit, gute Besserung für die Entzündung! Hattest du doll Fieber??

Sterilisator: Ich koche ein Mal am Tag die Flasche und die Sauger ab. Ansonsten benutze ich es mehrmals (nachdem ich es gut abgewaschen habe)...muss ja nicht steril wie im OP sein. Das härtet die Kleinen ab.

Aufwärmer, oder wie dat heißt...habn wir auch nicht. Sie ist die Milch auch gern bei Zimmertemperatur - der Hunger siegt

Nacht: Schööön, ein Mal die Nacht für knapp 45 Minuten aufstehen und sonst (zusammen gezählt) acht Stunden schlafen - das haben wir bei Ben so schnell nicht geschafft! Braves Mädchen! Mein Mann und ich wechseln uns ab. Mal darf ich ne Nacht durchschlafen, dann er - supa!

Baden: Hihi...wir duschen Mein Mann oder ich duschen mit Kleinen, so lernt sie das Wasser "von oben" kennen und es ist super easy für uns. Sie mag es aber auch

Ich wollt doch so viel schreiben... Habt ihr etwas von Euren Männern zur Geburt geschenkt bekommen - so quasi als Dank für den Nachwuchs...

Babyblues: Keine Spur! Bei Ben war das anders. Wie unterschiedlich das sein kann... Nun ja, ich habe mich auch sofort in die Kleine verliebt - nicht erst nach Monaten (wie bei Ben).

LG
Elena
Anna (3 WO) und Ben (übermorgen 1,5 J)

Gefällt mir

Anzeige
T
taline_12460916
09.01.07 um 13:25

Babyblues,Erziehungsgeld dies und das
Hallo ihr lieben...

habe endlich mal 3h geschlafen,leider erst heute morgen.

Hat von euch jemand schon ERZIEHUNGSGELD bekommen?Ich hab gestern erst den Antrag erhalten...und Kindergeld Antrag auch..gott wie kompliziert die sind!

U3 ist nächste Woche...
Aber er ist ganz schön schwer geworden wie ich finde,merke ich beim tragen..

Habe gestern gaaaanz viele klamotten und schuhe gekauft,..FREU,..und heute morgen stelle ich fest,..wann und wo soll ich das eigentlich alles anziehen....

So die Büros machen hier um 15uhr zu,..muss mich spurten..

LENA? Schon im KH bist am PRESSEN???

fühlt euch geknuddelt

ali*und Junior heute 3 wochen alt

Gefällt mir

M
miga_12258276
09.01.07 um 14:02
In Antwort auf taline_12460916

Babyblues,Erziehungsgeld dies und das
Hallo ihr lieben...

habe endlich mal 3h geschlafen,leider erst heute morgen.

Hat von euch jemand schon ERZIEHUNGSGELD bekommen?Ich hab gestern erst den Antrag erhalten...und Kindergeld Antrag auch..gott wie kompliziert die sind!

U3 ist nächste Woche...
Aber er ist ganz schön schwer geworden wie ich finde,merke ich beim tragen..

Habe gestern gaaaanz viele klamotten und schuhe gekauft,..FREU,..und heute morgen stelle ich fest,..wann und wo soll ich das eigentlich alles anziehen....

So die Büros machen hier um 15uhr zu,..muss mich spurten..

LENA? Schon im KH bist am PRESSEN???

fühlt euch geknuddelt

ali*und Junior heute 3 wochen alt

Ei, dei, dei und du, du, du
Angelia- Nö, Erziehungsgeld haben wir noch nicht erhalten. Wir haben noch nicht einmal diesen ollen Antrag bekommen.

Aria- ich bin noch dabei bei Ebay einen Sterilisator zu ersteigern. Vormittag und Abends gehen die mir auch zu teuer weg (Alexandra, wie hast du das geschafft für 1,99? Hast du die anderen Rechner lahm gelegt?) Ich werde es nun zu späterer Stu nde noch mal versuchen.

Birgit- Brustenzündung, urks und autsch. Was macht man denn dagegen? Quark und solche Hausmittelchen oder muss man da richtig mit Antibiotika ran? Gute Besserung aufjeden Fall!!!

Rina: Da Josi ein Schleckermaul ist würde ich ihn mit Essen überraschen. Entweder gute Pralinen o.ä. oder halt seine Leibspeise kochen. Wie wäre es wenn du ihn in sein besagtes Steakhaus hier in der Barmbeker-Strasse einlädst?

Elena- Geschenk von Josi zur Geburt? Äh, nö, auch keine Blumen. Hmmmm, aber er hat mich ordentlich mit Süssigkeiten im Krhs. versorgt- zählt das auch?

Ich habe Lina heute morgen in der Gyn-Praxis vorgestellt. Alle waren begeistert und machten du, du, du und ei, dei, dei und was macht mein Gör: Die drückt und pupst und schietert in die Büx. Die Gyn hat mir ein Rezept für die Leihpumpe ausgestellt, die Apotheke verlangt ansonsten 1,50 Euro pro Tag.

So, beim nächsten Baby-Aufwachen gibt es wieder eine Ladung Milch und dann wollen wir mal unsere tägl. Runde drehen.

PS: Andrea wie alt sind denn deine Kids?

PPS: Caipi- schön, dass bei euch alles so reibungslos läuft. Uns geht es mittlerweile auch gut. Die ersten 2 Wochen allerdings waren krass. Hatte Stillprobleme und Baby-blues.

Gefällt mir

Anzeige
M
miga_12258276
09.01.07 um 15:05

Babymassage
Wollt ich noch sagen: Finde ich klasse Aria, dass du deinen Mann mit Ari dort angemeldet hast. Und das ohne murren und knurren?

Josi konnte gestern nicht verstehen warum ich mit Lina zur Babymassage möchte. Ich habe es ihm versucht zu erklären, von wegen Beziehungt intensivieren und Sachen lernen bei Beschwerden und andere Mütter kennen lernen. Aber irgendwie wollte er mich nicht ernst nehmen.
Naja, wie auch immer, Lina ist satt und wir werden gleich mal los moven. Hier um die Ecke ist eine Hebammenpraxis, die bieten Babymassage-Kurse an.

Eben beim Stillen, wusste ich genau was ich euch noch sagen bzw. fragen wollte. Es waren 2 Sachen und nun sind sie weg. Peng- einfach verschwunden aus meinem Hirn

Gefällt mir

N
nkechi_12118864
09.01.07 um 15:32
In Antwort auf miga_12258276

Babymassage
Wollt ich noch sagen: Finde ich klasse Aria, dass du deinen Mann mit Ari dort angemeldet hast. Und das ohne murren und knurren?

Josi konnte gestern nicht verstehen warum ich mit Lina zur Babymassage möchte. Ich habe es ihm versucht zu erklären, von wegen Beziehungt intensivieren und Sachen lernen bei Beschwerden und andere Mütter kennen lernen. Aber irgendwie wollte er mich nicht ernst nehmen.
Naja, wie auch immer, Lina ist satt und wir werden gleich mal los moven. Hier um die Ecke ist eine Hebammenpraxis, die bieten Babymassage-Kurse an.

Eben beim Stillen, wusste ich genau was ich euch noch sagen bzw. fragen wollte. Es waren 2 Sachen und nun sind sie weg. Peng- einfach verschwunden aus meinem Hirn

Die nächte...
sind bei uns auch eher kurz...
allerdings kein Vergleich zu klein-charlotte, mein Beileid.
Hilfe gibts da kaum, immer dran denken, dass das nach 3 Monaten (Kolikphase) vorbei sein soll.
Zudem kann es gut sein, dass die Kleinen einen Wachstumsschub haben (nach 8-12 Tagen).
Ansonsten probier ich es mit Massagen, kein Licht, viel schunkeln, und einem Heizstrahler/Heizlüfter (der ist Gold wert).
Juri hat seit gestern morgen alle 2 Stunden getrunken, das ist auch unschön... man hat höchstens eine Stunde für sich und auch nur, wenn der Herr mal einschläft - am liebsten will er nur getragen werden. Anstrengend, aber ich hoffe auf irgendeinen Wachstumsschub und dass das morgen oder so wieder vorbei ist.

Kommen gerade von der U3 und der Arzt meinte, wir haben ein Prachtexemplar und es sei alles in Ordnung *das freut die Mama*, zudem sah der Arzt auch noch sehr sexy aus und machte einen richtig netten und kompetenten Eindruck (da gehe ich wohl häufiger hin). Gegen die Schreianfälle (Blähungen) haben wir SAB verschrieben bekommen und den Tipp nicht so häufig zu stillen. Das sagte meine Hebi gestern auch, aber wie soll ich das in die Tat umsetzen?! Wenn der Mann doch alle 2 Stunden Hunger hat?! Ich kann ihn doch nicht ne Stunde schreien lassen?
Wie verlängert ihr die Trinkabstände?

@ rina: kannst du deinem Schatz nicht einen tollen Abend bereiten mit einem Event, was er toll findet (Konzert, Fußballspiel, Musical, Sauna) oder einfach nur schick essen gehen und hinterher ein bisschen kuscheln? Und den Kurzen leiht ihr den Großeltern?!

@ vaporisator: hab den von NUK über ebay für 18 inkl. Versand, nutze ihn einmal am Tag und sonst halte ich es wie paulinchen gut sauber machen (man kann es mit dem sterilisieren auch übertreiben)

@ katja: was isst du denn dann? Also ich esse noch alles, aber als Vegetarier muss ich ja auch Bohnen, Kohl etc zu mir nehmen, um alle wichtigen Stoffe zu bekommen, ist halt jetzt mit Blähungen doof.

@ sabbelbe: Gehts dir wieder besser? Wie macht sich so eine Entzündung bemerkbar, kann man damit weiterstillen? Und was für ein Tuch legt ihr wie und warum auf den Kopf?!

@ paulinchen: wie machst du das mit dem Duschen? Stell ich mir schwierig vor, mit so einem windenden kleinen Bündel auf dem Arm und danach schnell warm halten und abtrocknen?! Schaffe es ja kaum mich selbst zu duschen, wenn der Kurze wach ist.

@ kuddl: stilldemenz?

liebe grüße
popcornfee
muss mal wieder den schreihals streicheln, der krümmt sich vor Bauchweh (trotz SAB)

Gefällt mir

Anzeige
J
johana_12714022
09.01.07 um 15:50
In Antwort auf nkechi_12118864

Die nächte...
sind bei uns auch eher kurz...
allerdings kein Vergleich zu klein-charlotte, mein Beileid.
Hilfe gibts da kaum, immer dran denken, dass das nach 3 Monaten (Kolikphase) vorbei sein soll.
Zudem kann es gut sein, dass die Kleinen einen Wachstumsschub haben (nach 8-12 Tagen).
Ansonsten probier ich es mit Massagen, kein Licht, viel schunkeln, und einem Heizstrahler/Heizlüfter (der ist Gold wert).
Juri hat seit gestern morgen alle 2 Stunden getrunken, das ist auch unschön... man hat höchstens eine Stunde für sich und auch nur, wenn der Herr mal einschläft - am liebsten will er nur getragen werden. Anstrengend, aber ich hoffe auf irgendeinen Wachstumsschub und dass das morgen oder so wieder vorbei ist.

Kommen gerade von der U3 und der Arzt meinte, wir haben ein Prachtexemplar und es sei alles in Ordnung *das freut die Mama*, zudem sah der Arzt auch noch sehr sexy aus und machte einen richtig netten und kompetenten Eindruck (da gehe ich wohl häufiger hin). Gegen die Schreianfälle (Blähungen) haben wir SAB verschrieben bekommen und den Tipp nicht so häufig zu stillen. Das sagte meine Hebi gestern auch, aber wie soll ich das in die Tat umsetzen?! Wenn der Mann doch alle 2 Stunden Hunger hat?! Ich kann ihn doch nicht ne Stunde schreien lassen?
Wie verlängert ihr die Trinkabstände?

@ rina: kannst du deinem Schatz nicht einen tollen Abend bereiten mit einem Event, was er toll findet (Konzert, Fußballspiel, Musical, Sauna) oder einfach nur schick essen gehen und hinterher ein bisschen kuscheln? Und den Kurzen leiht ihr den Großeltern?!

@ vaporisator: hab den von NUK über ebay für 18 inkl. Versand, nutze ihn einmal am Tag und sonst halte ich es wie paulinchen gut sauber machen (man kann es mit dem sterilisieren auch übertreiben)

@ katja: was isst du denn dann? Also ich esse noch alles, aber als Vegetarier muss ich ja auch Bohnen, Kohl etc zu mir nehmen, um alle wichtigen Stoffe zu bekommen, ist halt jetzt mit Blähungen doof.

@ sabbelbe: Gehts dir wieder besser? Wie macht sich so eine Entzündung bemerkbar, kann man damit weiterstillen? Und was für ein Tuch legt ihr wie und warum auf den Kopf?!

@ paulinchen: wie machst du das mit dem Duschen? Stell ich mir schwierig vor, mit so einem windenden kleinen Bündel auf dem Arm und danach schnell warm halten und abtrocknen?! Schaffe es ja kaum mich selbst zu duschen, wenn der Kurze wach ist.

@ kuddl: stilldemenz?

liebe grüße
popcornfee
muss mal wieder den schreihals streicheln, der krümmt sich vor Bauchweh (trotz SAB)

Zurück im Leben...
Hallo Ihr Lieben,

ganz schnell ein paar Zeilen von mir - ausführlicher Geburtsbericht (die Geburt von Noa-Lauréane war wunderschön, wenn man das so sagen kann, alles, was "danach" kam, als sie raus war - damit fing der Ärger an - und das hab ich dann auch nur unter Trance (Faustan) erlebt - dass ich noch in der Nacht SMS geschrieben habe, weiß ich schon gar nicht mehr ) folgt später, wenn ich zeit habe.

Fazit:
Dasselbe KH wie bei Lea-Noelle, aber diesmal waren alle so wunderbar lieb zu mir, ich schick denen Blumen und Pralinen...

Die Kilos sind alle wieder weg - einfach schön, wieder in seine Hosen zu passen..

Bilder für die HP erfolgen später, hab mir jetzt erstmal alles durchgelesen. Also, bei Lena immer noch nichts, und doretta?

Noa sieht aus wie ein Monchichi, Lea ist die perfekte Schwester.

Ich danke euch allen für eure lieben Worte, SMS usw!

Bin heut früh erst heim und wusel seitdem rum, bin total kaputt, geschlaucht...

Bis heute abend...

Romy

Gefällt mir

L
lene_12665269
09.01.07 um 16:09
In Antwort auf nkechi_12118864

Die nächte...
sind bei uns auch eher kurz...
allerdings kein Vergleich zu klein-charlotte, mein Beileid.
Hilfe gibts da kaum, immer dran denken, dass das nach 3 Monaten (Kolikphase) vorbei sein soll.
Zudem kann es gut sein, dass die Kleinen einen Wachstumsschub haben (nach 8-12 Tagen).
Ansonsten probier ich es mit Massagen, kein Licht, viel schunkeln, und einem Heizstrahler/Heizlüfter (der ist Gold wert).
Juri hat seit gestern morgen alle 2 Stunden getrunken, das ist auch unschön... man hat höchstens eine Stunde für sich und auch nur, wenn der Herr mal einschläft - am liebsten will er nur getragen werden. Anstrengend, aber ich hoffe auf irgendeinen Wachstumsschub und dass das morgen oder so wieder vorbei ist.

Kommen gerade von der U3 und der Arzt meinte, wir haben ein Prachtexemplar und es sei alles in Ordnung *das freut die Mama*, zudem sah der Arzt auch noch sehr sexy aus und machte einen richtig netten und kompetenten Eindruck (da gehe ich wohl häufiger hin). Gegen die Schreianfälle (Blähungen) haben wir SAB verschrieben bekommen und den Tipp nicht so häufig zu stillen. Das sagte meine Hebi gestern auch, aber wie soll ich das in die Tat umsetzen?! Wenn der Mann doch alle 2 Stunden Hunger hat?! Ich kann ihn doch nicht ne Stunde schreien lassen?
Wie verlängert ihr die Trinkabstände?

@ rina: kannst du deinem Schatz nicht einen tollen Abend bereiten mit einem Event, was er toll findet (Konzert, Fußballspiel, Musical, Sauna) oder einfach nur schick essen gehen und hinterher ein bisschen kuscheln? Und den Kurzen leiht ihr den Großeltern?!

@ vaporisator: hab den von NUK über ebay für 18 inkl. Versand, nutze ihn einmal am Tag und sonst halte ich es wie paulinchen gut sauber machen (man kann es mit dem sterilisieren auch übertreiben)

@ katja: was isst du denn dann? Also ich esse noch alles, aber als Vegetarier muss ich ja auch Bohnen, Kohl etc zu mir nehmen, um alle wichtigen Stoffe zu bekommen, ist halt jetzt mit Blähungen doof.

@ sabbelbe: Gehts dir wieder besser? Wie macht sich so eine Entzündung bemerkbar, kann man damit weiterstillen? Und was für ein Tuch legt ihr wie und warum auf den Kopf?!

@ paulinchen: wie machst du das mit dem Duschen? Stell ich mir schwierig vor, mit so einem windenden kleinen Bündel auf dem Arm und danach schnell warm halten und abtrocknen?! Schaffe es ja kaum mich selbst zu duschen, wenn der Kurze wach ist.

@ kuddl: stilldemenz?

liebe grüße
popcornfee
muss mal wieder den schreihals streicheln, der krümmt sich vor Bauchweh (trotz SAB)

Schoenen Nachmittag!
Die letzten 2-3 Naechte waren auch relativ kurz, nicht dass er dauernd Hunger haette, sondern er faengt immer zu knautzen an, wenn ihm ein Pups quer steht und das sind nicht wenige!! Wenn ich ihn wickle hat er auch immer eine schoene Ladung drin ...
Ich glaube auch, dass er momentan im Wachstum ist, ist ja auch schon wieder 12 Tage alt. Wahnsinn die Zeit vergeht!

Alles essen ... tja, ich pass momentan eben wegen dieser Blaehungen extrem auf was ich esse, aber da ist jetzt nichts besonderes dabei, deshalb dachte ich heute, dass es vielleicht die Milch sein koennte. Vielleicht lass ich die mal ein paar Tage weg und schau mal ...

Wir sind heute und morgen gaaaaanz allein, auch die Nacht weil mein Mann eine Versammlung hat und da reicht ja ein Tag nicht. Naechste Woche ist er sogar 4 Tage und 3 Naechte weg, in Mailand ... uffa! Aber wenigstens kann er da mal wieder schlafen und mich vielleicht erloesen Aber hilft ja eh nix. Zum stillen muss ich halt doch aufwachen oder kann er ihn nicht fuer mich bei mir andocken?

Jetzt hab ich auch grad einen Termin zur Nachsorgeuntersuchung gemacht, hoff dass dieser sch... Woflu bald aufhoert, dass ist ja sowas von nervig!!!

So, jetzt werd ich endlich mal Mittagessen ...

LG
Patricia mit Luca

Gefällt mir

Anzeige
M
miga_12258276
09.01.07 um 16:34
In Antwort auf johana_12714022

Zurück im Leben...
Hallo Ihr Lieben,

ganz schnell ein paar Zeilen von mir - ausführlicher Geburtsbericht (die Geburt von Noa-Lauréane war wunderschön, wenn man das so sagen kann, alles, was "danach" kam, als sie raus war - damit fing der Ärger an - und das hab ich dann auch nur unter Trance (Faustan) erlebt - dass ich noch in der Nacht SMS geschrieben habe, weiß ich schon gar nicht mehr ) folgt später, wenn ich zeit habe.

Fazit:
Dasselbe KH wie bei Lea-Noelle, aber diesmal waren alle so wunderbar lieb zu mir, ich schick denen Blumen und Pralinen...

Die Kilos sind alle wieder weg - einfach schön, wieder in seine Hosen zu passen..

Bilder für die HP erfolgen später, hab mir jetzt erstmal alles durchgelesen. Also, bei Lena immer noch nichts, und doretta?

Noa sieht aus wie ein Monchichi, Lea ist die perfekte Schwester.

Ich danke euch allen für eure lieben Worte, SMS usw!

Bin heut früh erst heim und wusel seitdem rum, bin total kaputt, geschlaucht...

Bis heute abend...

Romy

Wwelcome back Romy/ Kind-Krankenkassenkarte
So, nach einer Stunde frischen Luft ist es mir wieder eingefallen: Bekommt das Kind eine eigene Krankenkassenkarte

Romy- Schön dass du wieder daheim bist. Ruh dich aus- wenn Lea Noelle dich lässt

Waren eben in der Hebammenpraxis, leider ist die Hebi die den Babymassage-Kurs leitet im Urlaub. Ich habe ihr auf Band gesprochen.

Ui, meine Brust zwickt und ist prall- ich muss mal an die Melkmaschine.

Gefällt mir

H
hedy_12063661
09.01.07 um 17:22

Wasser marsch
ich bade ari auch oft im waschbecken oder in einem ikea-plastikkasten, weil wir keine babybadewanne haben. gestern habe ich ihn einfach mit dem po unter den wasserhahn gehalten als die schiene gerade ab war und er die hosen voll hatte. wasser ins gesicht kriegt er beim baden auch andauernd ab udn findet es scheinbar ok.

dafür spuckt er wie ein weltmeister. echt ätzend, aber es gibt halt solche kids, die viel kotzen. besser als viel schreien

nee, mein mann hat überhaupt kein wort gegen babymassage gesagt und sofort gemeint, klar ginge er mit ari da hin. mal sehen, ob er es tatsächlich macht und wie es ihm gefällt. aber grundsätzlich findet er es super.

wir waren heute beim orthopäden zum schiene kontrollieren. alles soweit ok, ari hat ne kleine druckstelle und morgen gehts zum schienen macher, damit das gepolstert wird. für die babymassage darf das teil übrigens auch mal 2 stunden ab, statt nur einer. krankengymnastik haben wir auch verschrieben bekommen, weil er einen leichten schiefhals hat. dafür war die hüft sono ok.

morgen fahren wir aufs land zu den großeltern. wird bestimmt nett.

ari hatte auch einen derben wachstumsschub und ist quasi über nacht riesig geworden. unfassbar.

Gefällt mir

Anzeige
H
hedy_12063661
09.01.07 um 17:52

Vergesslich ..
na klar auch von mir alles liebe an romy!

die brustentzündung klingt ja auch echt unfein.

sorry, birgit, aber ari will gleich wieder essen und dann muss ich nicht suchen: taschentuch übers gesicht? warum machst du das? schläft er dadurch besser? klingt ja interessant.

Gefällt mir

A
amelia_12282482
09.01.07 um 19:16
In Antwort auf hedy_12063661

Vergesslich ..
na klar auch von mir alles liebe an romy!

die brustentzündung klingt ja auch echt unfein.

sorry, birgit, aber ari will gleich wieder essen und dann muss ich nicht suchen: taschentuch übers gesicht? warum machst du das? schläft er dadurch besser? klingt ja interessant.

U3
Hallo wir waren heute bei der U3

Sydney-Aurelia wiegt jetzt 3770gramm sie hat 1350g zugenommen und ist 53cm groß der Ku beträgt 36,5 cm.

Gefällt mir

Anzeige
P
pirmin_11904647
09.01.07 um 20:26
In Antwort auf amelia_12282482

U3
Hallo wir waren heute bei der U3

Sydney-Aurelia wiegt jetzt 3770gramm sie hat 1350g zugenommen und ist 53cm groß der Ku beträgt 36,5 cm.

Huhu Romy...schön dasse
wieder da bist

lg alexandra... deren Tage zu kurz und Nächte wenn Ben wach ust zu lang sind.....ich schaffe nix!!!!

Gefällt mir

H
hedy_12063661
10.01.07 um 0:42

Babymassage
für die hamburger zur info: der babymassagekurs, zu dem ich meinen mann schicke, ist kostenlos. das läuft über die elternschule am grindel und findet im cafe sternchance statt montags von 10 bis 12. sonst sind diese kurse ja auch recht teuer. hier muss man lediglich 2 euro in die kaffeekasse tun.

vielleicht ist das auch was für die schreikinder wie charlotte: ich habe eben nämlich ein wenig gegooglet udn einen artikel auf geo.de gefunden, dass diese massage babies entspannter macht und dass sie weniger schreien und besser schlafen.

Gefällt mir

Anzeige
T
taline_12460916
10.01.07 um 7:58
In Antwort auf hedy_12063661

Babymassage
für die hamburger zur info: der babymassagekurs, zu dem ich meinen mann schicke, ist kostenlos. das läuft über die elternschule am grindel und findet im cafe sternchance statt montags von 10 bis 12. sonst sind diese kurse ja auch recht teuer. hier muss man lediglich 2 euro in die kaffeekasse tun.

vielleicht ist das auch was für die schreikinder wie charlotte: ich habe eben nämlich ein wenig gegooglet udn einen artikel auf geo.de gefunden, dass diese massage babies entspannter macht und dass sie weniger schreien und besser schlafen.

Guten morgen, alles zusammen gefasst*auf die schnelle*
Hallo ihr lieben..

zuerst was zu Ari, was ist ein schiefhals, meinst du damit einen schiefen Hals? Was schätzt Duwie er gewachsen ist?

TASCHENTUCH,..ganz ehrlich muss ich sagen das ich das nicht gut finde,weil ein Tempo viele Staub und so feine Stoffe an sich hat, wenn das in die Lung,bzw in die Nase kommt und der kleine Körper das nicht "verarbeiten" kann auf die Schnelle,kanns baby ersticken.Zum BSP haben wir ein Lamm Fell,da hat der Arzt auch gesagt, nur unter aufsicht drauf schlafen lassen,Kiwa wär aber ok..es muss halt genug Luft um die Nase des kindes sein.
ZUSTIMMEN muss ich allerdings wegen den Einflüssen,Anthony schläft auch gern "unter" der Decke auf dem Arm eingebuddelt.
Nimm doch einfach etwas anderes,nur nicht direkt aufs Gesicht?

ROMY na endlich Du Treulosetomate hast uns allen einen Schreck verpasst mensch!!! Ruh Dich noch bissi aus

ANTHONY hat gestern Nacht seine Premiäre gehabt und gegen 00 uhr seine 130ml getrunken ratz fatz...huiiiii,...um 2 uhr heute Nacht wieder nur ca 90,100ml...Aber heute morgen um 6 waren es dann wieder 130ml...Habe fest gestellt das 100ml sein durchschnitt ist, und mehr trinkt gegen Mitternacht und ganz früh morgens wieder..ist das bei wem ähnlich?

Schreikinder,...tun mir leid, das kommt daher das sie einfach Angst haben und einfach ncht klar kommen hier draußen, tja was will man machen...geht nur warten,auch das geht zu ende

BEFÜRCHTUNG habe ich das Anthony bereits verwöhnt ist von mir,wenn er getragen wird schaut er ganz neugierig hin und her soooo super süß aber auch schlafen lässt es sich besser auf Mamas arm,in Wolldecke eingekuschelt...Aber ich hab halt so mitleid,hat gestern ja nur gepupst der arme Kerl...

BADEN warte ich diese Woche zum Wochenende bis daddy endlich da ist,der will sein Söhnchen baden.
Generell beim Baden schaut Anthony immer ganz skeptisch,und dann genießt er aber das baden mit ganz weit großen Augen und einer ernsten gerunselten Stirn hihihi...
Wir haben eine Baby Badewanne in dunkelblau die stell ich dann in unsre Badewanne rein...gibt zuviel plitsch platsch sonst.
Hat jemand den Babyeimer?

ErziehungsgeldAntrag ect...Habe die ganzen Anträge diese Woche in der Postbox gehabt gebe ich heute ab,bzw bringe ich gleich zur Post.Wie ist das eigentlich, wird der Dezember ausbezahlt,zur Hälfte oder garnicht,weils baby ja noch im Dezember gekommen ist,..weis das jemand?

Specki wird mein kleiner jetzt auch langsam mehr,...

KLAMOTTEN war ich gestern auch kaufen,..öööm vorgestern übrigens auch hihi,..endlich mal wieder was anstendiges zum Anziehen.

WoFlu endlich weg..seit eineinhalb Tagen is nix mehr, dafür habe ich das Gefühl ich bekomm meine Tage, komisches ziehen hatte ich gestern...würde wirklich gerne mal meine RUHE HABEN!! Naja noch hab ich freie Bahn und bin "trocken"...

Wer war das mit Nachts an der Brust andocken? Pump doch ab,dann kann dein großer schatz den kleinen schatz füttern

DICKE FINGER habe ich komischerweise seit juniors geburt morgens ..wie jetzt...wann geht das nur weg...fällt mir ein, ich trink kaum noch was...

DROGEN VOLLDRÖHNUNG ist bei mir schlafen,..was geileres gibts einfach nicht...nur leider hab ich das problem das wenn ich mal schlafe, kaum meinen Hintern hoch bekomme und wie geredert bin...

So das wars erstmal von uns...

Wünsche Euch noch einen ruhigen Schlaf heute morgen und viel spaß mit baby und Babybauch....apropos,...gibts was neues???


Alisha,junior 3wochen+1Tag

Gefällt mir

N
nkechi_12118864
10.01.07 um 8:29
In Antwort auf taline_12460916

Guten morgen, alles zusammen gefasst*auf die schnelle*
Hallo ihr lieben..

zuerst was zu Ari, was ist ein schiefhals, meinst du damit einen schiefen Hals? Was schätzt Duwie er gewachsen ist?

TASCHENTUCH,..ganz ehrlich muss ich sagen das ich das nicht gut finde,weil ein Tempo viele Staub und so feine Stoffe an sich hat, wenn das in die Lung,bzw in die Nase kommt und der kleine Körper das nicht "verarbeiten" kann auf die Schnelle,kanns baby ersticken.Zum BSP haben wir ein Lamm Fell,da hat der Arzt auch gesagt, nur unter aufsicht drauf schlafen lassen,Kiwa wär aber ok..es muss halt genug Luft um die Nase des kindes sein.
ZUSTIMMEN muss ich allerdings wegen den Einflüssen,Anthony schläft auch gern "unter" der Decke auf dem Arm eingebuddelt.
Nimm doch einfach etwas anderes,nur nicht direkt aufs Gesicht?

ROMY na endlich Du Treulosetomate hast uns allen einen Schreck verpasst mensch!!! Ruh Dich noch bissi aus

ANTHONY hat gestern Nacht seine Premiäre gehabt und gegen 00 uhr seine 130ml getrunken ratz fatz...huiiiii,...um 2 uhr heute Nacht wieder nur ca 90,100ml...Aber heute morgen um 6 waren es dann wieder 130ml...Habe fest gestellt das 100ml sein durchschnitt ist, und mehr trinkt gegen Mitternacht und ganz früh morgens wieder..ist das bei wem ähnlich?

Schreikinder,...tun mir leid, das kommt daher das sie einfach Angst haben und einfach ncht klar kommen hier draußen, tja was will man machen...geht nur warten,auch das geht zu ende

BEFÜRCHTUNG habe ich das Anthony bereits verwöhnt ist von mir,wenn er getragen wird schaut er ganz neugierig hin und her soooo super süß aber auch schlafen lässt es sich besser auf Mamas arm,in Wolldecke eingekuschelt...Aber ich hab halt so mitleid,hat gestern ja nur gepupst der arme Kerl...

BADEN warte ich diese Woche zum Wochenende bis daddy endlich da ist,der will sein Söhnchen baden.
Generell beim Baden schaut Anthony immer ganz skeptisch,und dann genießt er aber das baden mit ganz weit großen Augen und einer ernsten gerunselten Stirn hihihi...
Wir haben eine Baby Badewanne in dunkelblau die stell ich dann in unsre Badewanne rein...gibt zuviel plitsch platsch sonst.
Hat jemand den Babyeimer?

ErziehungsgeldAntrag ect...Habe die ganzen Anträge diese Woche in der Postbox gehabt gebe ich heute ab,bzw bringe ich gleich zur Post.Wie ist das eigentlich, wird der Dezember ausbezahlt,zur Hälfte oder garnicht,weils baby ja noch im Dezember gekommen ist,..weis das jemand?

Specki wird mein kleiner jetzt auch langsam mehr,...

KLAMOTTEN war ich gestern auch kaufen,..öööm vorgestern übrigens auch hihi,..endlich mal wieder was anstendiges zum Anziehen.

WoFlu endlich weg..seit eineinhalb Tagen is nix mehr, dafür habe ich das Gefühl ich bekomm meine Tage, komisches ziehen hatte ich gestern...würde wirklich gerne mal meine RUHE HABEN!! Naja noch hab ich freie Bahn und bin "trocken"...

Wer war das mit Nachts an der Brust andocken? Pump doch ab,dann kann dein großer schatz den kleinen schatz füttern

DICKE FINGER habe ich komischerweise seit juniors geburt morgens ..wie jetzt...wann geht das nur weg...fällt mir ein, ich trink kaum noch was...

DROGEN VOLLDRÖHNUNG ist bei mir schlafen,..was geileres gibts einfach nicht...nur leider hab ich das problem das wenn ich mal schlafe, kaum meinen Hintern hoch bekomme und wie geredert bin...

So das wars erstmal von uns...

Wünsche Euch noch einen ruhigen Schlaf heute morgen und viel spaß mit baby und Babybauch....apropos,...gibts was neues???


Alisha,junior 3wochen+1Tag

Wunderschönen guten Morgen
meine Damen
na gehts euch gut? Ich fühle mich erstmalig um diese frühe Uhrzeit ausgeschlafen und wir werden nicht wieder ins Bett zurück gehen, dabei war die Nacht ähnlich wie jede andere... 12h, 2.30h, 6.00h und 7.30h - da fällt auf, es waren einmal fast drei Stunden Schlaf dazwischen - juchhhu!!!
Bin ja schon total froh, dass Juri nachts immer sofort wieder einschläft und da nicht noch Terror macht (das reicht mir am Abend).
@ Abpumpen: wie macht ihr das denn? So ganz raff ich es nicht, wenn ich arbeite, dann ist klar, dasss ich dort eine Mahlzeit komplett abpumpe, aber jetzt?! Soll ich ihn anlegen und danach noch ein bisschen abpumpen und so sammeln, bis ich eine Mahlzeit komplett habe?
Und wie soll mein Mann ihm die nachts geben? Ich muss doch eh meinen Busen entleeren, sonst wird der doch wieder nicht angeregt, oder versteh ich das falsch?

@ angelia: trinekn ist ganz wichtig!!! Sonst kommt das eingelagerte Wasser nicht raus - klingt paradox, ist aber so.

so, krümel meldet sich

ich mich erst wieder später, besuchen heute seine frische Kusine (meine Nichte) im KH (vorgestern geboren).

CU
Popcornfee

Gefällt mir

Anzeige
U
ulla_12567562
10.01.07 um 9:21
In Antwort auf nkechi_12118864

Wunderschönen guten Morgen
meine Damen
na gehts euch gut? Ich fühle mich erstmalig um diese frühe Uhrzeit ausgeschlafen und wir werden nicht wieder ins Bett zurück gehen, dabei war die Nacht ähnlich wie jede andere... 12h, 2.30h, 6.00h und 7.30h - da fällt auf, es waren einmal fast drei Stunden Schlaf dazwischen - juchhhu!!!
Bin ja schon total froh, dass Juri nachts immer sofort wieder einschläft und da nicht noch Terror macht (das reicht mir am Abend).
@ Abpumpen: wie macht ihr das denn? So ganz raff ich es nicht, wenn ich arbeite, dann ist klar, dasss ich dort eine Mahlzeit komplett abpumpe, aber jetzt?! Soll ich ihn anlegen und danach noch ein bisschen abpumpen und so sammeln, bis ich eine Mahlzeit komplett habe?
Und wie soll mein Mann ihm die nachts geben? Ich muss doch eh meinen Busen entleeren, sonst wird der doch wieder nicht angeregt, oder versteh ich das falsch?

@ angelia: trinekn ist ganz wichtig!!! Sonst kommt das eingelagerte Wasser nicht raus - klingt paradox, ist aber so.

so, krümel meldet sich

ich mich erst wieder später, besuchen heute seine frische Kusine (meine Nichte) im KH (vorgestern geboren).

CU
Popcornfee

Guten morgen
ich bin auch an bord.

ja charlotte ist schon eine klasse f. sich. sie hat jetzt entdeckt dass man nur lästig sein muss um getragen, geschunkelt und gestillt zu werden. letzte nacht hab ich sie von halb 12 -halb 3 im fliegergriff durch das haus getragen immer wenn ich sie hinlegen wollte und selber grad lag gings von vorne los. dann brust in den mund, nuckeln und auf die brust legen so um halb 4 und siehe da der geräuschstöpsel gab endlich frieden. bis halb 6! brust rein und dann bin ich um 8 wach geworden und sie hängte immer noch genauso dran. fazit beim nächsten mal stillen werde ich unmächtig vor schmerz!
ich schlafe jetzt immer auf der couch damit hase schlafen kann ist auch nicht so ideal.
zur zeit liegt sie mal wieder auf meinem busen, sie richtet ihn sich schon wie ein kissen schaut ur witzig aus.

vor dem ersten mal sex graut mir ein wenig da ich ja die grosse naht hab...

noch ne frage: lässt ihr eure kinder mal schrein?? mir wird überall gesagt dass ich nicht beim erstem pieps lossprinten soll weil das nichts bringt. ich soll sie einfach mal schrein lassen... da ist mir nicht so wohl dabei aber angeblich soll sie dann lernen sich selbst zu beruhigen...
in der nacht kann ich sie sowieso nicht schrein lassen weil sonst hase habt acht im bett steht. also wie macht ihr das?

heute treff ich mich mit meiner zimmerkollegin aus dem KH mal schaun wie gross ihr kleiner nun ist.
und ob sie die selben probs hat wie wir.... wär schon gut jemanden zu kennen der sich auch so schlecht fühlt wie ich im moment.

babyblues also untertags bin ich wie imemr nur in der nacht wenn die kleine kräht und ich sie nicht beruhigen kann dann macht mich das fertig und ich heule stundenlang wie ein schlosshund. bis ich entweder total fertig bin oder die kleine endlich schläft. ich weiss nicht ob das einfach überforderung oder babyblues ist. was sagt ihr da dazu?

ach ich muss ehrlich sagen versteh mich nicht falsch, aber so hab ich mir das nicht vorgestellt. weil zwischen 2 stündlichen stillen und baby belustigen komme ich rein zu garnichts und wenn ich dann sterne sehe beim anlegen dann weiss ich echt nicht ob es das ganze wert ist.
leider nimmt sie keinen schnuller und mag auch alles was plastik ist nicht (also keine stillhütchen und flasche nur wenns ein notfall ist HUNGER) sonst muss meine brust ran.

und wenn sie dann bei jedem pups wach wird oder schnieft wegen dem schnupfen dann könnt ich echt verzweifeln.

wie macht ihr das alles???

lg ich muss mal duschen gehen ich stinke wie eine herde skunks.

lg
nadja

Gefällt mir

T
taline_12460916
10.01.07 um 11:51

Haushalt,babyblues,WOFLU,schreien,t...


stillende mamis haben den woflu länger als nicht stillende.als ich joana damals gestillt hatte war der woflu ca 6,7wochen thema,..danach 2 wochen pause,dann bekam ich meine tage.

mein FA verschrieb mir heute meine alte pille wieder...woflu is weg,plazent is ok, GM auch,niere nach wie vor scheiße und tage noch nicht in sicht

taschentuch..achsooo eins aus baumwolle oki,...

schreien lassen...hmmm NEIN und bei jedem "schnief" hinrennen? auch nicht. Meine erfahrung ist:Also als ich mit 20/21 bein erstes baby auf dem Arm hatte, haben damals auch alles gesagt"ruhig mal schreinen lassen",...hab ich auch LEIDER gemacht, aber dadurch kann ich heute sagen,ist NIX besser geworden.Im gegenteil,ständig das baby allein zu lassen mit seinem schreien verängst sie nur noch mehr.Joana is heute ohne ende kuschel bedürftigt.Aber ich hätte es bei ihr gerne anders gemacht.Mit unserem Junior ist das wieder ganz anders.Der schreit wirklich nur wenn er hunger hat,..2,3mal kam es vor das er getragen werden wollte um zu schlafen oder weil er eben nur am pupsen ist,wie gestern zb.Ich mach jetzt kein maratonlauf wenn ich zb in der küche bin oder wo auch immer und ich höre ihn schrein, ich geh ganz normal hin und nehm ich mit zum füttern,oder Pampi wechseln.Er zappelt viel und prabbelt auch viel vorsich her,so ca 5min dann schläft er ein in seinem Bettchen.

HAUSHALT UND KÖRPERPFLEGE Ich muss wie Rina sagen,den stress hab ich auch nicht,und auch mit joana klappts gut.Sie füttert ihn sogar,wenn ich mal die Maschine ausräumen muss oder einfach nur mal eben was anderes..sie macht es prima und gern.Sie trägt ihn nur herum wenn sie mal darf.Ich muss morgens um 6 eh aufstehen wegen ihrer schule,dann zieh ich mich auch gleich mit an,meist trinkt anthony voher oder nachher,trinkt er voher,geh ich dan duschen und weck joana,trinkt er danach, mach ich es nachdem joana aus dem Haus ist...
Haushalt geht so,es bleibt öfters mal was auf der strecke,..vorallem ist viel Wäsche am start....aber verkraftbar.

Was hängen bleibt ist und bleibt der schlaf!! Der Durchschnitt bei junior is 3h...Nachts um 24uhr,dann gegen 2uhr ODER gegen 4,aber dann erst wieder gegen 6,heute war es punkt 6uhr...

VORMITTAGS lasse ich ihn UNGERN schlafen,...ich spiel mehr mit ihm,Nachts ist zum schlafen da.

Klappt alles prima

RINA ja ich mach mir schon in die Hose weil ich so aufgeregt bin.Er fliegt Freitag abend von dort los,..es wird dann einen oder zwei Tage dauern bis er dann hier is...

So dann wusel ich mal weiter im Haus...

ps habt ihr nen Windeleimer oder normalen Mülleimer?

Knuddels,alisha

Gefällt mir

Anzeige
J
johana_12714022
10.01.07 um 11:58

Guten Morgen,
so, der erste Tag daheim und die erste Nacht sind überstanden. Noa kam null Uhr und fünf UHr - hab ich gestillt, war sie ruhig. Problem jetzt: die rechte Brust ist dicht. Total hart, keine Milch kommt raus. Ich versuch schon abzupumpen, gar nichts geht. Es schmerzt total. Hab jetzt mal eure Beiträge überflogen, wer hatte das noch und was dagegen gemacht? meine Hebamme meint, erst heiße wickel, dann abpumpen, dann kalte wickel. Aber das hilft nichts, es wird von stunde zu stunde härter. Zum Arzt kann ich erst morgen, heut gehts mir noch zu beschissen. Ach, es ist eine Last.. Ich werde doch abstillen, so schön und angenehm es nachts auch ist, wenn man keine Milch warm machen muss. Aber das tut höllisch weh, und die Milch schießt ein, wenn Noa schläft---

Den Geburtsbericht habe ich an Ines geschickt, hab drei Stunden zum Tippen gebraucht, weil Noa Blähungen bekommen hat... Hab gestern mal einen schluck Cola getrunken, zum Wachwerden, und prompt reagiert sie auf die Kohlensäure..

Rina, ich glaube, dein Fabian ist so ruhig, weil er fertigmilch bekommt. War bei lea damas auch so..

Ach Nadja, ich glaube, das muss sich alles erst einspielen, irgendwann geht das dann wie von Hand.
Ich kann die Kleine gar nicht schreien lassen, weil ich Angst habe, dass sie dann erstickt, wenn sie z.B. sich erbricht oder so. Aber mit der Zeit lernt man ja dann auch das Schreien zu unterscheiden - ob Hunger, ob Zorn oder ob es Schmerzen sind.

Nun ist es schon Mittag, wahnsinn, wie die Zeit vergeht.

Ich HOFFE, das ich heute nochmal zum Schreiben komme. Bzw. erstmal zum richtigen Lesen. Erstmal muss ich meine Brust behandeln...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lene_12665269
10.01.07 um 12:31

Heute nacht
war mein Kleiner ganz brav. Wir waren ja allein und so hat er gestern tagsueber fast nicht geschlafen und war daher die Nacht total fertig, ist um eins und um vier gekommen zu trinken und dann um halb acht wegen Bauchschmerzen. Da haben wir dann geknuddelt bis knapp um 9 und dann gabs Fruehstueck.

Ich lasse ihn nicht schreien, renne zwar nicht wie eine Wahnsinnige, aber er hat ja seinen Nabel nach nur 2 Tagen verloren und der war halt die letzten Tage immer noch ein bisschen blutig und da mache ich mir Sorgen wenn er sich dann so aufregen muss, dass da dann was ist ...

Romy, schoen dass du wieder einigermassen auf dem Damm bist, aber das mit der Brust hoert sich nicht schoen an. Ich richte immer den Duschstrahl direkt auf die Brust und massiere sie, wenn ich merke dass sie hart ist. Oder diese kalten Quarkmasken ... aber bis jetzt musste ich damit noch nicht ran toitoitoi ...

Jetzt werd ich mal weiter Waesche zusammenlegen, solange der Zwerg noch schlaeft!

Lieber Gruss an alle
Patricia

Gefällt mir

Anzeige
L
lene_12665269
10.01.07 um 13:32

Waesche ...
bei mir ists so viel Waesche, weil ich grad am Windeltesten bin. Pampers sind super, halten lange dicht. Momentan habe ich die Fixies, da kommt das Kacka doch sehr oft beim Beinchen raus. Die Huggies sind auch nicht schlecht, aber hin und wieder war der Body doch feucht ... Wenn ich durch bin, bin ich Windelexpertin!

Gewicht: hab bis jetzt 10 kilo in diesen 12 Tagen verloren, 8 nach dem KH, Rest zu Hause, muessen noch mindestens 11 kilo weg bis Mai, da bin ich Trauzeugin ... Hab aber schon alle Schwangerschaftsklamotten und Zeltpullis weggeraeumt, das motiviert. Aber quetschen wuerde ich auch nix am BAuch, kann nicht gut sein.

Gefällt mir

M
miga_12258276
10.01.07 um 14:21
In Antwort auf lene_12665269

Waesche ...
bei mir ists so viel Waesche, weil ich grad am Windeltesten bin. Pampers sind super, halten lange dicht. Momentan habe ich die Fixies, da kommt das Kacka doch sehr oft beim Beinchen raus. Die Huggies sind auch nicht schlecht, aber hin und wieder war der Body doch feucht ... Wenn ich durch bin, bin ich Windelexpertin!

Gewicht: hab bis jetzt 10 kilo in diesen 12 Tagen verloren, 8 nach dem KH, Rest zu Hause, muessen noch mindestens 11 kilo weg bis Mai, da bin ich Trauzeugin ... Hab aber schon alle Schwangerschaftsklamotten und Zeltpullis weggeraeumt, das motiviert. Aber quetschen wuerde ich auch nix am BAuch, kann nicht gut sein.

Doofe Nacht
Unsere Nacht war doof, Lina hat die ganze Zeit "gearbeitet"--> hat gestrampelt und gepupst und gekackt.

Ruhiger ist sie seitdem ich ihr abgepumpte Milch gebe auf jeden Fall!
Dann ist es wie bei Rina und Fabian, die Intervalle betragen so 3 bis 3,5 Std. und Nachts teilw. auch 6 Std.
Als ich noch gestillt habe ging es mir wie auch so, dass wir Tag und Nacht in unregelmässigen und viel zu häufigen Abständen gestillt haben.

Gewicht- Habe bisher 9 Kilo abgenommen und 12 müssen noch runter (ja, es waren 23! Kilo die ich zugelegt hatte). Renne auch noch mit U-Hosen rum.
Die anderen passen mir nicht, weil ich mit meinen fetten Schenkeln, und meinem fetten A.... da nicht reinpasse. Der Bauch ist schon viel geriner geworden, aber immernoch fett. Und dann habe ich auch noch S-Streifen entdeckt

Popcorn- abpumpen, ja sollte man so alle 3 Std. wie Stillen halt auch. Aber ehrlich gesagt pumpe ich so alle 4 Std. ab und Nachts schlaf ich auch mal 5 Std. geplatzt ist mein Busen noch nicht.

Gefällt mir

Anzeige
M
miga_12258276
10.01.07 um 14:22
In Antwort auf miga_12258276

Doofe Nacht
Unsere Nacht war doof, Lina hat die ganze Zeit "gearbeitet"--> hat gestrampelt und gepupst und gekackt.

Ruhiger ist sie seitdem ich ihr abgepumpte Milch gebe auf jeden Fall!
Dann ist es wie bei Rina und Fabian, die Intervalle betragen so 3 bis 3,5 Std. und Nachts teilw. auch 6 Std.
Als ich noch gestillt habe ging es mir wie auch so, dass wir Tag und Nacht in unregelmässigen und viel zu häufigen Abständen gestillt haben.

Gewicht- Habe bisher 9 Kilo abgenommen und 12 müssen noch runter (ja, es waren 23! Kilo die ich zugelegt hatte). Renne auch noch mit U-Hosen rum.
Die anderen passen mir nicht, weil ich mit meinen fetten Schenkeln, und meinem fetten A.... da nicht reinpasse. Der Bauch ist schon viel geriner geworden, aber immernoch fett. Und dann habe ich auch noch S-Streifen entdeckt

Popcorn- abpumpen, ja sollte man so alle 3 Std. wie Stillen halt auch. Aber ehrlich gesagt pumpe ich so alle 4 Std. ab und Nachts schlaf ich auch mal 5 Std. geplatzt ist mein Busen noch nicht.

14 Kilo
... müssen noch runter, dann wären wir wieder bei 58 kg.

Gefällt mir

T
taline_12460916
10.01.07 um 14:28
In Antwort auf lene_12665269

Waesche ...
bei mir ists so viel Waesche, weil ich grad am Windeltesten bin. Pampers sind super, halten lange dicht. Momentan habe ich die Fixies, da kommt das Kacka doch sehr oft beim Beinchen raus. Die Huggies sind auch nicht schlecht, aber hin und wieder war der Body doch feucht ... Wenn ich durch bin, bin ich Windelexpertin!

Gewicht: hab bis jetzt 10 kilo in diesen 12 Tagen verloren, 8 nach dem KH, Rest zu Hause, muessen noch mindestens 11 kilo weg bis Mai, da bin ich Trauzeugin ... Hab aber schon alle Schwangerschaftsklamotten und Zeltpullis weggeraeumt, das motiviert. Aber quetschen wuerde ich auch nix am BAuch, kann nicht gut sein.

Windel expertin und die liebe Wäsche
Wäsche ist bei mir #1 in sachen beschäftigung,auf der gleichen Ebende befinden sich dann aufjedenfall die fläschen,..erst aus spülen,dann in die Spülmaschine und dann in den Serilisator...Klingt viel,dauert aber nur ne Stunde.Anstrengend wirts nur als "NICHT"stillende wenn man hektisch Baby auf dem Arm hat und gleichzeitig Fläschen macht und neben bei die Wäsche.

HUMANA BABYWASSER ist echt klasse, ich hole immer ganze Platten und eritze es in der Mikro

Gerade jetzt könnte ich so schön schlafen oder andere Sachen machen, aber joana hat besuch bis um 14.30Uhr bzw 15Uhr..."hausaufgabentreff"..süß.Naja bin eigentlich stink sauer auf Joana, sie hat zu ihrer Freundin gesagt das sie oma nicht leiden kann und das sie doof wäre,als oma das gehört hat,NACHDEM oma joanas lieblings pancakes gemacht hat, stießen ihr ohne sekunde die Tränen in die Augen,es hat ihr das Herz gebrochen und ist gefahren.Ich stand da und wusst garnicht was ich sagen oder machen sollte.Daraufhin weint joana los...ich kapier das nicht.Warum sagt sie sowas? Ehrlich die oma is soooo lieb,und ich bin sprachlos

Gefällt mir

Anzeige
L
luan_11846853
10.01.07 um 14:34
In Antwort auf miga_12258276

14 Kilo
... müssen noch runter, dann wären wir wieder bei 58 kg.

Hallo!
@Gewicht: bis zu meinem Startgewicht sind es noch 4kg und bis zu dem Gewicht wo ich hin möchte sind es noch 6kg, dann wäre ich bei 49kg. Da wäre ich erstmal zufrieden

@Wäsche: Wir haben ganz schöne Wäscheberge. Der Kleine verspuckt sich ständig voll und meine Tochter muss ich auch mindestens zweimal täglich umziehen,
da fällt ganz schön viel an. Und die Bügelwäsche stapelt sich auch.

@Schlafen: Luis kann einfach nicht in seinem Bett schlafen. Er wacht sofort auf wenn ich ihn in sein Bett lege, auch wenn er schon richtig fest schläft.
Kann mir da irgendjemand einen Tip geben? Ich wäre schon froh wenn er wenigstens tagsüber mal dort schlafen würde

@Windeln: Ich finde nur Pampers und baby love gut. Bei allen anderen wurde meine Tochter wund oder war nass.


LG Katja

Gefällt mir

L
luan_11846853
10.01.07 um 14:38
In Antwort auf luan_11846853

Hallo!
@Gewicht: bis zu meinem Startgewicht sind es noch 4kg und bis zu dem Gewicht wo ich hin möchte sind es noch 6kg, dann wäre ich bei 49kg. Da wäre ich erstmal zufrieden

@Wäsche: Wir haben ganz schöne Wäscheberge. Der Kleine verspuckt sich ständig voll und meine Tochter muss ich auch mindestens zweimal täglich umziehen,
da fällt ganz schön viel an. Und die Bügelwäsche stapelt sich auch.

@Schlafen: Luis kann einfach nicht in seinem Bett schlafen. Er wacht sofort auf wenn ich ihn in sein Bett lege, auch wenn er schon richtig fest schläft.
Kann mir da irgendjemand einen Tip geben? Ich wäre schon froh wenn er wenigstens tagsüber mal dort schlafen würde

@Windeln: Ich finde nur Pampers und baby love gut. Bei allen anderen wurde meine Tochter wund oder war nass.


LG Katja

Was ich noch vergessen habe,
Seit gestern fängt Luis schon richtig bewusst an zu lachen und strahlt einen an wenn man mit ihm erzählt und freut sich auch wenn er unter seinem Spielbogen liegt.

Seit einer Woche erzählt er auch schon richtig und es wird immer mehr. Da merkt man erstmal das sie wirklich größer werden und die Zeit total schnell vergeht.


Katja

Gefällt mir

Anzeige
L
liv_12107753
10.01.07 um 14:38
In Antwort auf luan_11846853

Hallo!
@Gewicht: bis zu meinem Startgewicht sind es noch 4kg und bis zu dem Gewicht wo ich hin möchte sind es noch 6kg, dann wäre ich bei 49kg. Da wäre ich erstmal zufrieden

@Wäsche: Wir haben ganz schöne Wäscheberge. Der Kleine verspuckt sich ständig voll und meine Tochter muss ich auch mindestens zweimal täglich umziehen,
da fällt ganz schön viel an. Und die Bügelwäsche stapelt sich auch.

@Schlafen: Luis kann einfach nicht in seinem Bett schlafen. Er wacht sofort auf wenn ich ihn in sein Bett lege, auch wenn er schon richtig fest schläft.
Kann mir da irgendjemand einen Tip geben? Ich wäre schon froh wenn er wenigstens tagsüber mal dort schlafen würde

@Windeln: Ich finde nur Pampers und baby love gut. Bei allen anderen wurde meine Tochter wund oder war nass.


LG Katja

Fast ist die "Mittagspause" vorbei....
@kuddl Nicht mal Blumen?? Ist es nicht seine Art? Mein Mann hat mir bei Bens Geburt einen Diamanten geschenkt und bei Anna ein Collier von Joop! Außerdem gab es zu seinem Arbeitsbeginn im Januar am 01.01. ein Bettelarmband von Joop! Zu dem Geburtstag von Ben letztes Jahr gab es auch Blumen (weil ich ihn ihm vor einem Jahr geschenkt habe) daras kann so bleiben Erzähl es deinem Mann, vielleicht ist ihm die Idee nur noch nicht gekommen

Joa, das Kind bekommt eine eigene KK-Karte

@popcornfee Duschen: Mein Mann duscht, ich ziehe Anna in der Zeit aus und gebe ihm in die Dusche. Nach knapp 3 Minuten nehme ich sie mit Handtuch wieder raus, trockne sie (wie auch nach dem Baden) wieder ab und ziehe sie an. Das geht natürlich nur zu dritt, abends.

Die Trinkabstände verlängern ist schwierig ich gebe ihm einen Schnuller oder wecke ihn, wenn er wieder nach einem halben Teller eingeschlafen ist

@rina Dein Fabian ist nicht gerade ein Vorzeigejunge bei den Schwiegereltern rülpst er wohl Mit der Flaschenzubereitung halte ich es ähnlich wie du: Neben dem abgekochtem, kalten Wasser steht das Milchpulver, eine Digitalwaage (ist für mich einfacher) und der Wasserkocher. Wenn Hungeralarm ist, wird das Wasser aufgekocht und zu 1/3 ins Fläschchen gefüllt; dann 1/3 kaltes Wasser = 2/3 heißes Wasser zu ca. 50 Grad; Milchpulver rein, schütteln und mit kaltem Wasser aufgießen fertisch!

Siehe oben, so duschen wir. Deine Argumentation ist sehr schlüssig hab mir so genau gar nicht die Gedanken gemacht ist eben praktisch und eine Badewanne brauche ich auch nicht zu kaufen (und dat Teil auch noch irgendwo verstauennene)

rina&angelia: Ihr habt einen Tag vor mir ausgekugelt und so weit ich weiß- sind wir dreidie Einzigen, die die Flasche geben. Ist mir so aufgefallen. Wir können gut Vergleiche ziehen

Wir haben einen normalen Eimer. Bei zwei Windelkindern muss ich ihn alle zwei Tage leeren, aber das geht ja fix.

Wie hat die Oma das erfahren?? Was sagt Joana dazu? Sie mag sie doch, oder? Die arme Omasie tut mir sooo leid!

@nadja Schreien lassen: Anna hat mittlerweile hervorragende Stimmbänder Im Ernst, wir lassen sie (zwar nicht gern) aber häufig schreien, besonders in der Nacht. Sie schläft ja unten in der Küche (so lange sie sich nicht benehmen kann ). Wir hören sie also kaum. Ich habe das Babyphon an, so dass ich runter gehen kann, wenn sie Hunger hat und es abschalten kann, wenn sie lange Weile hat. Sie wird mir schon nicht böse sein und länger als eine halbe Std. lasse ich sie nicht schreien, dann gucke ich doch nach den Rechten. Da mein Mann weiß, dass er (in der Nacht-wir wechseln uns ja ab) nicht aufstehen muss und das Geschrei durch die Entfernung leise ist, schläft er weiter. Der Hebamme habe ich unser Vorgehen gebeichtet und sie fand es in Ordnung so. Ich höre mittlerweile raus, ob sie weint, weil sie Hunger hat, ihr der Bauch weh tut oder sie einsam ist. Aber das ist Ansichtssache. Mit unserer Meinung stehen wir bestimmt recht einsam da..


Wir wollten gestern zum Turnen von Ben Leider klappte es überhaupt nicht! Ist ne lange Geschichte Kinder sind so unberechenbar! Da Ben erst wenige Monate läuft, ist er sehr langsam und interessiert sich für jede Sch, die auf dem Weg ist und liegt. Wir sind bloß zwei Häuser weiter gekommen und sind dann genervt umgedreht. Wäre es schön, wieder ein Auto zu haben.

Der Kleinen habe ich heute Nacht zwischen der Mahlzeit die Windel gewechselt, dann nehme ich sie wieder auf den Arm um zu füttern und was macht sie?! Sie läuft rot an und kackt noch mal schööön die Windel voll! Und wieder wechseln. *bäh*

Umstandsmode werde ich morgen (um 50 % reduzierte Einstellgebühr) bei ebay rein stellen. Hab noch 4 kg vom 2. SS-Anfangsgewicht zu viel und knapp 12 kg 1. SS-Anfangsgewicht drauf. Also muss ich noch 12 kg abnehmen, um mein Idealgewicht zu bekommen und nur 4 kg, um richtig in die letzten Klamotten zu passen. Toi, toi, toi denke aber nicht dass es so schwer wird bei so viel Stress mit zwei Babies

So, wurde diesmal richtig viel. Sonst lese ich meist nur mit

LG
Elena
Anna 3 Wo (hab mich gestern um einen Tag verzählt) und Ben (morgen 1,5 Jahre)

Gefällt mir

T
taline_12460916
10.01.07 um 14:42
In Antwort auf miga_12258276

14 Kilo
... müssen noch runter, dann wären wir wieder bei 58 kg.

Achso ja die windeln
ganz vergessen..Hatte auch erst fixis super weich...Aber bei Pampers bin ich geblieben,Nachts habe ich die NEWBORN 3 sind viel größer als die NEWBORN 1 und ich muss wirklich sagen die halten dicht..jungs pieseln eh als nach oben...da hälts nicht so lang wie bei mädchen...so oft wie bei anthony musste ich joana nicht wechseln..

ja und die killos ich glaube ich wiege so +5killo? Keine ahnung habe ja nur 8 oder 9 killo zugelegt und mein Bauch is auch flach..wenn ich ihn aber einziehe gehts net dünner...ging aber voher..naja ich wieg mich erst garnicht

chris seine schwester ist wieder schwanger, ihr baby wurde am 3januar 1 jahr alt,und sié ist schon im 3 oder 4.monat... scheinbar is ihr das peinlich,denn es soll keiner wissen und mein schwiegervater verheimtlicht es auch noch,sogar vor mir...komisch alles...

Gefällt mir

Anzeige
H
hedy_12063661
10.01.07 um 16:57
In Antwort auf luan_11846853

Was ich noch vergessen habe,
Seit gestern fängt Luis schon richtig bewusst an zu lachen und strahlt einen an wenn man mit ihm erzählt und freut sich auch wenn er unter seinem Spielbogen liegt.

Seit einer Woche erzählt er auch schon richtig und es wird immer mehr. Da merkt man erstmal das sie wirklich größer werden und die Zeit total schnell vergeht.


Katja

Cry baby
(so heißt ein jamaikanischer reggae riddim )

ich lasse ari nie schreien. oder nur ein paar minuten, weil ich grad nicht sofort losrennen kann. ich höre immer, ob er sich selbst beruhigt und wenn das nach ein paar momenten nicht klappt, gehe ich hin. es ist ein menschenbaby, das allein gar nichts kann und das sich die nähe seiner eltern wünscht. normalerweise kommt das mit ein paar monaten von allein, dass man sie allein lassen kann. aber wenn er sich einsam fühlt, dann möchte ich für ihn da sein, weil ich es mir schrecklich vorstelle, wenn man so klein ist und sich nach nähe sehnt und sich die lunge aus dem hals schreit und keiner kommt. das "schreien lassen" hat unsere kinderärztin auch gemeint, aber die ist halt auch echt noch old school und der andere kinderarzt und auch meine hebamme meinte, das mache man heutzutage nicht mehr, wenn die kids noch so klein sind.

bei uns klappts prima mit dem stillen und so. manchmal pumpe ich zwischendrin ab, wenn ari blähungen hat und viel weint. gestern und heute haben wir mehrfach drei bis vier stunden intervalle geschafft und sind eigentlich beide ganz gut drauf.

die nächte waren anfangs echt ätzend, aber das bessert sich. das große geheimnis ist ruhe bewahren. ist super schwer, aber es klappt und ari ist deshalb klasse, weil er sich immer super schnell beruhigen lässt, wenn er mal schreit (er kann sehr wohl schreien und das ist auch stressig, aber herrje, er kann ja nicht anders zum ausdruck bringen, was ihn bedrückt)

alisha, das wird bestimmt super, wenn dein schatz endlich wieder da ist und du ihm euren golden boy vorstellen kannst! genieß es!

ich dusche ari auch manchmal. das findet er nicht so super, aber er gewöhnt sich langsam dran und er guckt auch nur ein wenig skeptisch und weint nicht.

so, ich bin jetzt bei meinen eltern und ari schläft selig neben mir in seinem körbchen.

Gefällt mir

P
pirmin_11904647
10.01.07 um 17:37

Baden und Co.....
Baden: anfangs fand er das toll, seit Sonntag brüllt er dabei wie am Spiess... ähnlich ist es beim Windeln wechseln... ich bin hinterher immer schweissgebadet...
Mal sehen vielleicht probieren wir das mal mit dem Duschen...

Schreien: nicht länger als ein paar Seklunden, damit meine ich jetzt das richtige brüllen... wenn er nur knöttert, dann mache ich auch erst mal die Sache fertig... (er hat da einen Hang dazu, damit anzufangen, wenn Mutter mal in Ruhe aufs Klo will..) - aber er ist ja noch so Mini, der kann sich doch garnicht anders artikulieren... auch wenn Mama das nicht immer kapiert, was er will. Ist schon manchmal nervenaufreibend, Ane27, ich hab auch schon geheult, weil ich nicht wusste was er will. Aber ich bin da mittlerweile sehr schmerzbefreit, länger als 2 Stunden Brust und wickeln und betüdeln is nich, dann muss mein Mann ran, ob er arbeiten muss oder nicht. Bevor ich durchdreh. Ich bin dann zwar immer noch wach, gebe aber dann für einige Zeit mal die Verantwortung ab. Ist schliesslich auch sein Kind.

Mann: wobei beschweren will ich mich garnicht, er unterstützt wo er kann, ---- WENN er denn mal da ist.... na ja, am 15.01. ist Schlüsselübergabe und dann ist Ruhe im Karton, und wehe von der Meschpoke kommt einer in den nächsten Monaten vorbei, die schiesse ich ins All, ich will diese Blase nicht mehr sehen und hören....Pack..grrrrrrrrrrrrrrr

Nächte: Ben kommt zwar in der Regel nur einmal, aber mit Stillen an beiden Seiten und 2 mal wickeln, komme ich da locker auf 1 - 1 1/2 Stunden schlafunterbrechung... und er ist dann glockenwach. Allerdings schläft er nach der Morgenbrust (zwischen 6 oder 7) nochmal mit mir bis um 9 bzw. halb 10... so habich wenigstens etwas Schlaf
Wäsche: dies Jahr bekomme ich die goldene Waschmaschine mit Eichenlaub und Brillianten verliehen .... mein Güte, wo kommt das alles her? Von so einem kleinen Menschlein.... bin ich froh, dass ich nicht wie früher mit der Hand waschen muss.... puhhhhhhh - aber er pieselt beim Wickeln fast jedesmal "an der Luft" bzw. oft den Papa an dass alleine da eine ganze Menge zusammenkommt.

so... Romanende lg Alexandra

Gefällt mir

Anzeige
J
johana_12714022
10.01.07 um 18:53
In Antwort auf pirmin_11904647

Baden und Co.....
Baden: anfangs fand er das toll, seit Sonntag brüllt er dabei wie am Spiess... ähnlich ist es beim Windeln wechseln... ich bin hinterher immer schweissgebadet...
Mal sehen vielleicht probieren wir das mal mit dem Duschen...

Schreien: nicht länger als ein paar Seklunden, damit meine ich jetzt das richtige brüllen... wenn er nur knöttert, dann mache ich auch erst mal die Sache fertig... (er hat da einen Hang dazu, damit anzufangen, wenn Mutter mal in Ruhe aufs Klo will..) - aber er ist ja noch so Mini, der kann sich doch garnicht anders artikulieren... auch wenn Mama das nicht immer kapiert, was er will. Ist schon manchmal nervenaufreibend, Ane27, ich hab auch schon geheult, weil ich nicht wusste was er will. Aber ich bin da mittlerweile sehr schmerzbefreit, länger als 2 Stunden Brust und wickeln und betüdeln is nich, dann muss mein Mann ran, ob er arbeiten muss oder nicht. Bevor ich durchdreh. Ich bin dann zwar immer noch wach, gebe aber dann für einige Zeit mal die Verantwortung ab. Ist schliesslich auch sein Kind.

Mann: wobei beschweren will ich mich garnicht, er unterstützt wo er kann, ---- WENN er denn mal da ist.... na ja, am 15.01. ist Schlüsselübergabe und dann ist Ruhe im Karton, und wehe von der Meschpoke kommt einer in den nächsten Monaten vorbei, die schiesse ich ins All, ich will diese Blase nicht mehr sehen und hören....Pack..grrrrrrrrrrrrrrr

Nächte: Ben kommt zwar in der Regel nur einmal, aber mit Stillen an beiden Seiten und 2 mal wickeln, komme ich da locker auf 1 - 1 1/2 Stunden schlafunterbrechung... und er ist dann glockenwach. Allerdings schläft er nach der Morgenbrust (zwischen 6 oder 7) nochmal mit mir bis um 9 bzw. halb 10... so habich wenigstens etwas Schlaf
Wäsche: dies Jahr bekomme ich die goldene Waschmaschine mit Eichenlaub und Brillianten verliehen .... mein Güte, wo kommt das alles her? Von so einem kleinen Menschlein.... bin ich froh, dass ich nicht wie früher mit der Hand waschen muss.... puhhhhhhh - aber er pieselt beim Wickeln fast jedesmal "an der Luft" bzw. oft den Papa an dass alleine da eine ganze Menge zusammenkommt.

so... Romanende lg Alexandra

Ich mal wieder...
Hab mir jetzt den Laptop in die Stube stellen lassen..

@Windeln:
Nachts Pampers (daniel nahm nen ganzen stapel aus dem KH mit, und dann haben wir vom KH noch Gutscheine für die Pampers New Born vom hiesigen Supermarkt bekommen) und tagsüber haben wir Moltex (auch Werbegeschenke) und die Rossmann-Hausmarke. Aber die laufen alle aus, weichen durch - bis auf Pampers, die sind spitze.

Wenn Lauréane nachts nicht gerade gekackt hat, wechsel ich die Windel nachts nicht, da wird sie kurz angedockt und gut. Zumindest war es die letzte nacht im KH so und die letzte Nacht hier zu Hause. Jetzt ändert sich alles, sie bekommt nun doch die Flasche. Die Brustentzündung wurde schlimmer, so dass die Hebi vorbeikam, mich akupunktierte, um den Milchfluss anzuregen, was nicht wirkte, mir Salbe verschrieb, mir Nasenspray (echt zum in die Nase sprühen - was hat das mit der Brust zu tun?) gab, Tabletten, Stilltee.. Ich frage mich,w as ich mit Stilltee soll, ich pump aller drei Stunden 200ml ab. Aber morgen gehts zum Arzt und dann soll die mir ein Antibiotikum geben oder die Abstilldinger. Weil - lange satt bleibt die Kleine nicht...

@Gutgehen:
Ich hab mich komplett überschätzt - wollte das Frühjahrswetter nutzen und mit Lauréane zur KiTa laufen, um Lea abzuholen. Nach zwanzig Metern bin ich total zusammengesackt, ich konnte nicht mehr. Schlimm, ich hab echt nicht gedacht, dass mich so eine Geburt so mitnimmt. Gott sei dank ist daniel zu Hause - und hoffe, er hat auch nächste Woche noch Urlaub, denn allein schaff ich nichts, ich bin total im Ar***.

Sterilisieren tun wir (Daniel) auch, ich stell mich da zu dämlich an (Technik)..

@alisha:
Ach mensch, Kindermund tut Wahrheit kund... Lea-Noelle hat auch zu ihrer (muss aber auch ich sagen, doofen) Oma gesagt, ich kann dich nicht leiden. Ich denke, als Oma sollte man da nicht gleich abfahren. Kinder saugen sich das doch nicht von irgendwo her. Ich hab Lea gefragt, warum sie das sagt, und sie hat mir eben erklärt, woran das liegt. Ich kanns nachvollziehen, und zwinge sie nicht, mit der Oma gegen ihren Willen engen Kontakt zu halten.

@Nabel:
Jou, der ist seit heut morgen ab - eine Woche alt - auf die Minute soeben - und ab ist er

@Gewicht:
Naja, vieles habe ich ja im KH gelassen, aber mein Becken ist noch etwas breiter. Ob sich das zusammenzieht? Ach keine Ahnung, abwarten. Momentan bin ich eh nicht in der Lage und Stimmung, all meine schönen Klamotten zu tragen - wofür denn? Ich kann ja nichtmal zehn Minuten stehen, ohne das mir schwindlig wird. Das gibt sich alles wieder...

Nu dann, meine zwei Großen sind jetzt zu McDonald's gefahren, Abendbroten. Ich bepuschel meine Kleine - ich find das soooo herrlich, wenn sie auf dem Bauch liegen und schlafen... Wie süüüüüüüß!

So, Romanende....

Romy

Gefällt mir

T
taline_12460916
10.01.07 um 21:00

Auch ich ...
@romy...naja sie und oma können sehr gut,jody is eben ne kleine zicke.Aber sie hat es mir vor dem zu bett gehen erklärt und gesagt das ihre freundin die derya gesagt hätte das sie unsere oma blöd findet...und sie will ihre freundin bleiben...toll jetzt haben wir den kack.Weil mama/oma diese freundin eigentlich mag,und gern viel für kids tut.Alles sehr verfahren die geschichte.joana muss halt lernen zu ihrer familie zu stehen und nicht gleich was verletztendes zu sagen/tun,nur weil ein jemand anderen wen nicht mag,warum auch immer...

bin vorhin mit junior eingepennt seit 2 tagen geht das schon so,einfach zisch und weg auf dem Bett...jetzt liegt in seinem Bett,prabbelt darum.

BEWUSSTES LACHEN jaaaaaa das hat mein junior heute auch gemacht,als ich ihn angepustet habe...soooo süüüüüüüüüüüß

mein typ wird verlangt...

autsch ich muss zum Zahnarzt

Gefällt mir

Anzeige
T
taline_12460916
10.01.07 um 21:02
In Antwort auf taline_12460916

Auch ich ...
@romy...naja sie und oma können sehr gut,jody is eben ne kleine zicke.Aber sie hat es mir vor dem zu bett gehen erklärt und gesagt das ihre freundin die derya gesagt hätte das sie unsere oma blöd findet...und sie will ihre freundin bleiben...toll jetzt haben wir den kack.Weil mama/oma diese freundin eigentlich mag,und gern viel für kids tut.Alles sehr verfahren die geschichte.joana muss halt lernen zu ihrer familie zu stehen und nicht gleich was verletztendes zu sagen/tun,nur weil ein jemand anderen wen nicht mag,warum auch immer...

bin vorhin mit junior eingepennt seit 2 tagen geht das schon so,einfach zisch und weg auf dem Bett...jetzt liegt in seinem Bett,prabbelt darum.

BEWUSSTES LACHEN jaaaaaa das hat mein junior heute auch gemacht,als ich ihn angepustet habe...soooo süüüüüüüüüüüß

mein typ wird verlangt...

autsch ich muss zum Zahnarzt

Rina


ich find dein beitrag nicht mehr...wieviel trinkt dein kleiner im durchschnitt?

Gefällt mir

A
anneke_12352282
10.01.07 um 21:13
In Antwort auf taline_12460916

Rina


ich find dein beitrag nicht mehr...wieviel trinkt dein kleiner im durchschnitt?

Abend
hallo!
also klamotten mäßig passen mir langsam einige wieder, es müssen aber noch fast 10 kilo runter bis zu meinem idealgewicht. habe ja auch über 20 kilo zugenommen. freu mich wider auf meine hosen größe 36. finds nur schade dass der abverkauf ein wenig zu früh kommt, kann noch nicht probieren. habe aber heute für den kleinen zwei hosen größe 74 fürs frühjahr gekauft.

kinderarzt: wie war dass bei euch? ich war gestern das zweite mal und bin echt sauer. der hat den kleinen gar nicht wirklich angeschaut.

impfen: was lasst ihr eure kleinen impfen?

@angelia
was hat den der fa zu dem druck auf der klitoris gesagt?

lg,
kerstin

Gefällt mir

Anzeige
H
hedy_12063661
10.01.07 um 21:30
In Antwort auf anneke_12352282

Abend
hallo!
also klamotten mäßig passen mir langsam einige wieder, es müssen aber noch fast 10 kilo runter bis zu meinem idealgewicht. habe ja auch über 20 kilo zugenommen. freu mich wider auf meine hosen größe 36. finds nur schade dass der abverkauf ein wenig zu früh kommt, kann noch nicht probieren. habe aber heute für den kleinen zwei hosen größe 74 fürs frühjahr gekauft.

kinderarzt: wie war dass bei euch? ich war gestern das zweite mal und bin echt sauer. der hat den kleinen gar nicht wirklich angeschaut.

impfen: was lasst ihr eure kleinen impfen?

@angelia
was hat den der fa zu dem druck auf der klitoris gesagt?

lg,
kerstin

Windeln
meine mum hat fixies gekauft, da hat ari heute schon zweimal durchgepieselt. die babylove (von budni/dm) finde ich eigentlich super. wir sind ja schon von der mini-größe auf die new born umgeschwenkt.

ich lasse ari die volle dröhnung impfen. weil wir ja auch recht bald mit ihm nach afrika fahren wollen. na ja, dazu muss er 18 monate alt sein, damit er die malaria-prophylaxe verträgt.

meine mutter bepuschelt ari gerade. der ist heute ein wenig von der rolle. die reise war wohl ein wenig viel für ihn. mal sehen, wie die nacht wird.

Gefällt mir

T
taline_12460916
10.01.07 um 22:52

Steffi
ich gebe anthony milumil,auch kein pre mehr.130ml?Wow viel.anthony fängt seit 2 nächten erst an die zu trinken und auch nicht immer

beba soll sättingender sein als milumil hab ich gehört, kennt sich wer aus?

Gefällt mir

Anzeige
M
miga_12258276
11.01.07 um 8:41
In Antwort auf taline_12460916

Steffi
ich gebe anthony milumil,auch kein pre mehr.130ml?Wow viel.anthony fängt seit 2 nächten erst an die zu trinken und auch nicht immer

beba soll sättingender sein als milumil hab ich gehört, kennt sich wer aus?

Milch verschüttet
Hab eben fleissig aus jeder Brust 100ml abgepumpt und was passiert?! Ich verschütte min. 50ml!!! Aaaaaarrrrrr....

Irgendjemand sagte, dass es so lange dauert bis man 100ml abgepumpt hat. Ich glaube es ist reine Übungsachen, ich pumpe immer jede Brust 15 Minuten ab und es kommt immer mehr Milch.

Windeleimer/ -twister: Kaufen wir erst, wenn der Stuhlgang anfängt unangenehm zu riechen. Also wenn es dann Gemüse und Fleisch zu essen gibt.

Windeln: z.Zt. New Born von Rossmann. Habe aber schon gehört, dass später wenn die Kids durchschlafen Pampers am besten halten. (Romy- ich hab übrigens auch ganzschön gediebt im Krankenhaus)

Impfen: Das volle Programm ohne Rücksicht auf Verluste.

Schreien lassen: ... würde ich mein Kind nie länger als nötig. Diese kleinen, hilflosen Geschöpfe müssen wissen, dass jemand für sie da ist!!!

Sterilisator: Haben uns entschlossen doch keinen zu kaufen, das tägl. auskochen bereitet uns keine grosse Mühe und so haben wir zwischen Waffeleisen un Eismaschine nicht noch ein Gerät in der Küche rumstehen.
Aria- hast du mittlerweile eines ersteigert?

Steffi- die Bella ist am 27.12.06 erschienn

Andrea- 16qm! Euer Bad ist fast so gross wie meine erste Wohnung (19qm)!

Nadja- ist ja doof, dass Charlotte die Stillhüte verweigert. Und wenn sie noch so grossen Hunger hat, geht sie nicht ran?

Anträge Erziehung- / Kindergeld: Haben gestern per Post die Geb.-Urkunden und Bescheinigungen für E- unK.Geld erhalten und die Anträge? Die muss ich jetzt beim Ortsamt und bei der Agentur für Arbeit raus holen oder wie Help! SOS!

Gruss von Kuddl und Lina

Gefällt mir

M
miga_12258276
11.01.07 um 8:47
In Antwort auf miga_12258276

Milch verschüttet
Hab eben fleissig aus jeder Brust 100ml abgepumpt und was passiert?! Ich verschütte min. 50ml!!! Aaaaaarrrrrr....

Irgendjemand sagte, dass es so lange dauert bis man 100ml abgepumpt hat. Ich glaube es ist reine Übungsachen, ich pumpe immer jede Brust 15 Minuten ab und es kommt immer mehr Milch.

Windeleimer/ -twister: Kaufen wir erst, wenn der Stuhlgang anfängt unangenehm zu riechen. Also wenn es dann Gemüse und Fleisch zu essen gibt.

Windeln: z.Zt. New Born von Rossmann. Habe aber schon gehört, dass später wenn die Kids durchschlafen Pampers am besten halten. (Romy- ich hab übrigens auch ganzschön gediebt im Krankenhaus)

Impfen: Das volle Programm ohne Rücksicht auf Verluste.

Schreien lassen: ... würde ich mein Kind nie länger als nötig. Diese kleinen, hilflosen Geschöpfe müssen wissen, dass jemand für sie da ist!!!

Sterilisator: Haben uns entschlossen doch keinen zu kaufen, das tägl. auskochen bereitet uns keine grosse Mühe und so haben wir zwischen Waffeleisen un Eismaschine nicht noch ein Gerät in der Küche rumstehen.
Aria- hast du mittlerweile eines ersteigert?

Steffi- die Bella ist am 27.12.06 erschienn

Andrea- 16qm! Euer Bad ist fast so gross wie meine erste Wohnung (19qm)!

Nadja- ist ja doof, dass Charlotte die Stillhüte verweigert. Und wenn sie noch so grossen Hunger hat, geht sie nicht ran?

Anträge Erziehung- / Kindergeld: Haben gestern per Post die Geb.-Urkunden und Bescheinigungen für E- unK.Geld erhalten und die Anträge? Die muss ich jetzt beim Ortsamt und bei der Agentur für Arbeit raus holen oder wie Help! SOS!

Gruss von Kuddl und Lina

5 VORNAMEM
Wer aus unserem Forum wollte seinem Kind 5 Vornamem geben?
Ich wollte schon längst mal nachgefragt haben, da ich nichts mehr diesbezügl. gehört habe.
Los outet euch und stillt meine Neugierde!

Gefällt mir

Anzeige
J
johana_12714022
11.01.07 um 9:04
In Antwort auf miga_12258276

5 VORNAMEM
Wer aus unserem Forum wollte seinem Kind 5 Vornamem geben?
Ich wollte schon längst mal nachgefragt haben, da ich nichts mehr diesbezügl. gehört habe.
Los outet euch und stillt meine Neugierde!

Guten MOrgen..
@alexjulia:
also, ich glaube, Durchfall nennt man das so gar nicht, wenn man voll stillt und die Kleinen bekommen dünnen Stuhl. Die können doch da sogar bis zu sieben, acht mal am Tag kacken.

Deine Kinder sehen total gleich aus! Wie macht ihr das?? Richtig rassig, aber alle drei!

@Kacken:
joa, heute nacht, dat volle Programm. Punkt zwei Uhr kam Madame mit nem kurzen Kräh, der Hunger verlauten ließ. Ich stille, und plötzlich kackt sie. Ich ins Bad, windel ab, saubergemacht, und sie kackt wieder - auf meine Hand. Hand saubergemacht, Noa anziehen wollen, Madame kackt völlig eiskalt erneut auf meine Hand. Ich hab in meinen schrillsten Tönen geblökt, möge der Herr Papa doch mal erwachen, ich kann nicht mehr... Madame kackte währenddessen seelenruhig weiter..
Fazit: nach all der Sauerei wollte sie erneut an die Brust.

Halb sieben heute früh erneut stillen, alles kein Thema, sie trank meines Erachtens nach total viel, aber nichts destotrotz hab ich nochmal 150ml abgepumpt. Woher kommt bei mir die ganze Milch?!?!?!

@Ines:
Abpumpen geht bei mir recht fix. Mit der Handpumpe gingen schon die 200ml in zehn Minuten - ich hab dann einfach aufgehört, da wäre sicher noch mehr gekommen, aber ich bin ja so schon blutleer - ich kann mich ja nicht bis zur Verpuffung auspumpen..
Ja, und jetzt mit der elektrischen, da dauerts keine fünf Minuten.

(Meine Brüste platzen schon wieder, heul..)

@Milch:
Also, ich wollte ja die Prenahrung füttern, aber bei meinem Milchüberschuss kann ich die ganze familie ernähren...

@Alisha:
das ist natürlich blöd, wenn Joana so "mitläuferig" ist. Ich treib das Lea immer gleich aus. Sowas kann ich auch nicht leiden, nur um jemandem zu imponieren..

So, jetzt ist es neun Uhr, wir müssen zum Arzt und bissl was einkaufen, vor allem Klamotten in ner Minigröße... Wenn Noa weiter so kackt, hab ich jeden Tag ne Ladung Babystrampler in der maschine...

Wünsch euch einen angenehmen Tag!

P.S.
Man merkt, dass wir Muddies sind - es wird nur noch sehr wenig geschrieben im Gegensatz zu den Zeiten des Mutterschutzes...

Romy

Gefällt mir

J
johana_12714022
11.01.07 um 9:26
In Antwort auf johana_12714022

Guten MOrgen..
@alexjulia:
also, ich glaube, Durchfall nennt man das so gar nicht, wenn man voll stillt und die Kleinen bekommen dünnen Stuhl. Die können doch da sogar bis zu sieben, acht mal am Tag kacken.

Deine Kinder sehen total gleich aus! Wie macht ihr das?? Richtig rassig, aber alle drei!

@Kacken:
joa, heute nacht, dat volle Programm. Punkt zwei Uhr kam Madame mit nem kurzen Kräh, der Hunger verlauten ließ. Ich stille, und plötzlich kackt sie. Ich ins Bad, windel ab, saubergemacht, und sie kackt wieder - auf meine Hand. Hand saubergemacht, Noa anziehen wollen, Madame kackt völlig eiskalt erneut auf meine Hand. Ich hab in meinen schrillsten Tönen geblökt, möge der Herr Papa doch mal erwachen, ich kann nicht mehr... Madame kackte währenddessen seelenruhig weiter..
Fazit: nach all der Sauerei wollte sie erneut an die Brust.

Halb sieben heute früh erneut stillen, alles kein Thema, sie trank meines Erachtens nach total viel, aber nichts destotrotz hab ich nochmal 150ml abgepumpt. Woher kommt bei mir die ganze Milch?!?!?!

@Ines:
Abpumpen geht bei mir recht fix. Mit der Handpumpe gingen schon die 200ml in zehn Minuten - ich hab dann einfach aufgehört, da wäre sicher noch mehr gekommen, aber ich bin ja so schon blutleer - ich kann mich ja nicht bis zur Verpuffung auspumpen..
Ja, und jetzt mit der elektrischen, da dauerts keine fünf Minuten.

(Meine Brüste platzen schon wieder, heul..)

@Milch:
Also, ich wollte ja die Prenahrung füttern, aber bei meinem Milchüberschuss kann ich die ganze familie ernähren...

@Alisha:
das ist natürlich blöd, wenn Joana so "mitläuferig" ist. Ich treib das Lea immer gleich aus. Sowas kann ich auch nicht leiden, nur um jemandem zu imponieren..

So, jetzt ist es neun Uhr, wir müssen zum Arzt und bissl was einkaufen, vor allem Klamotten in ner Minigröße... Wenn Noa weiter so kackt, hab ich jeden Tag ne Ladung Babystrampler in der maschine...

Wünsch euch einen angenehmen Tag!

P.S.
Man merkt, dass wir Muddies sind - es wird nur noch sehr wenig geschrieben im Gegensatz zu den Zeiten des Mutterschutzes...

Romy

Nochmal ganz schnell..
Hab meine heizwickler vergessen, nun hingen die anderthalb stunden am strom, und ich konnte ja noch nicht weg aus dem haus ohne die haare gemacht zu haben

Wer war das nochmal mit den Geschenken zur Geburt vom Mann?
Also, ich habe auch nichts bekommen, aber auch nichts gewollt oder das gar vorausgesetzt. Sowas ist uns auch nicht wichtig. Ich hab überlebt, das war das wertvollste... Ich würde ja jetzt selbst gern Blut spenden gehen, aber ich wieg dafür zu wenig. Dafür geht Daniel jetzt regelmäßig spenden - und ich sehe das als Geschenk an. Denn ohne das Blut der anderen hätte es für mich echt alt ausgesehen. Und da ich nicht darf, macht daniel das für mich. Und das ist schön...

Gefällt mir

Anzeige
U
ulla_12567562
11.01.07 um 11:05

Mann mann
guten morgen oder mahlzeit!

wie auch immer. ich bin fertig mit der welt! charlotte hat auch diese nacht wieder nicht geschlafen mit einem unterschied sie hat um 20.30 uhr schon begonnen herumzuspinnen. ich bin dann ins bett und hase hat sie bis 23.30 uhr herumgetragen und bepuschelt.
sie schläft 10 min lang ein und dann kommt sie wieder mit aller gewalt. hab sie um 23.30 dann in empfang genommen und gestillt. herumgetragen und was weiss ich alles versucht. singen sprechen streicheln fliegergriff alles bringt nur 10 minunten erholung und dann gehts von vorne los. bis um 3.30 dann fällt sie zusammen und schläft bis 6.30 ich stille sie wieder mal und sie schläft weitere 3 stnunden. nun ist sie wieder am rumblöcken nach 1,5 std. stillen!
der kinderarzt sagt es musss sich alles erst einspielen. ach wenn sie nur den schnuller nehmen würde.
das grösste problem ist der schnupfen weil wenn sie rumrotzt wird sie wieder munter und bis sie schläft ist halt wieder das nächste hüngerchen da.
leider kann ich in ihrer schlafzeit nicht schlafen weil ich immer angst hab jetzt gehts gleich wieder los. soll heissen ich hab die letzten tage wenns hochkommt nur 2,5 std. täglich geschlafen und das mit baby am bauch oder an der brust.
ich komm mir echt total verloren vor.

wie macht ihr das mit dem gewicht. wie gross seid ihr damit ihr49 kg wiegen könnt??? ich mein ich bin 1,75 gross und hatte 72 kg jetzt hab ich noch 3 kg mehr als vorher und der bauch ist wieder flach. dafür hab ich mega möpse.

stillhüttchen nimmt sie nciht und auch die flasche geht im moment nur mit lautstarken protest rein. aber wenn ich garnichts mehr hab wie heute nacht dann muss sie da durch. ich kann ihr nicht helfen.

romy: das mit der blutarmut habe ich auch ich darf auch nicht spenden gehen muss auch eisentabletten nehmen. meiner mama wurde nach mir sogar verboten weitere kinder zu haben und sie hat doch meine schwester irgendwie durchgebracht. ich kann mir vorstellen wie bescheiden es dir geht zumal ich selbst noch zittrig bin.

so nun sollt ich der charlotte wieder etwas aufmerksamkeit schenken weil sie beruhigt sich mal wieder garnicht.

lg
nadja (fühl mich wie die schlechteste mutter der welt)

Gefällt mir

N
nkechi_12118864
11.01.07 um 11:10
In Antwort auf ulla_12567562

Mann mann
guten morgen oder mahlzeit!

wie auch immer. ich bin fertig mit der welt! charlotte hat auch diese nacht wieder nicht geschlafen mit einem unterschied sie hat um 20.30 uhr schon begonnen herumzuspinnen. ich bin dann ins bett und hase hat sie bis 23.30 uhr herumgetragen und bepuschelt.
sie schläft 10 min lang ein und dann kommt sie wieder mit aller gewalt. hab sie um 23.30 dann in empfang genommen und gestillt. herumgetragen und was weiss ich alles versucht. singen sprechen streicheln fliegergriff alles bringt nur 10 minunten erholung und dann gehts von vorne los. bis um 3.30 dann fällt sie zusammen und schläft bis 6.30 ich stille sie wieder mal und sie schläft weitere 3 stnunden. nun ist sie wieder am rumblöcken nach 1,5 std. stillen!
der kinderarzt sagt es musss sich alles erst einspielen. ach wenn sie nur den schnuller nehmen würde.
das grösste problem ist der schnupfen weil wenn sie rumrotzt wird sie wieder munter und bis sie schläft ist halt wieder das nächste hüngerchen da.
leider kann ich in ihrer schlafzeit nicht schlafen weil ich immer angst hab jetzt gehts gleich wieder los. soll heissen ich hab die letzten tage wenns hochkommt nur 2,5 std. täglich geschlafen und das mit baby am bauch oder an der brust.
ich komm mir echt total verloren vor.

wie macht ihr das mit dem gewicht. wie gross seid ihr damit ihr49 kg wiegen könnt??? ich mein ich bin 1,75 gross und hatte 72 kg jetzt hab ich noch 3 kg mehr als vorher und der bauch ist wieder flach. dafür hab ich mega möpse.

stillhüttchen nimmt sie nciht und auch die flasche geht im moment nur mit lautstarken protest rein. aber wenn ich garnichts mehr hab wie heute nacht dann muss sie da durch. ich kann ihr nicht helfen.

romy: das mit der blutarmut habe ich auch ich darf auch nicht spenden gehen muss auch eisentabletten nehmen. meiner mama wurde nach mir sogar verboten weitere kinder zu haben und sie hat doch meine schwester irgendwie durchgebracht. ich kann mir vorstellen wie bescheiden es dir geht zumal ich selbst noch zittrig bin.

so nun sollt ich der charlotte wieder etwas aufmerksamkeit schenken weil sie beruhigt sich mal wieder garnicht.

lg
nadja (fühl mich wie die schlechteste mutter der welt)

Durchhalten!!!!
Charlotte hat recht, häufiger als ein- bis zweimal am Tag schaffe ich es auf keinen Fall mehr ins Forum und dann muss man immer soviel nachlesen, dass es mit dem Schreiben schon knapp wird, bevor die nächste Fütterungsetappe beginnt.
Aber da es euch ja scheinbar auch nicht besser geht, bin ich beruhigt.
Heute ist übrigens meine allein-sein-als-hausfrau-Premiere!
Mein Mann ist wieder arbeiten und wir müssen nun alleine zu recht kommen. Juri scheint das auch gleich verstanden zu haben und hat mich heute gut schlafen lassen (eine Schreiphase von halb 5h halb6h) und ist jetzt auch ganz zufrieden in der Wippe. Später will ich dann mal alleine raus in den Sturm und mit dem Bus zu einer Bekannte und sie und ihr Baby besuchen.

@windeln: wir hatten günstig Pampers bekommen und somit hatte ich nur ein kleines Paket baylove (DM) Windeln, die haben wir aber auch weiterverschenkt, nachdem wir bei allen drei Versuchen alles im Strampler hatten . Scheinbar hält Pampers wirklich das meiste aus. Werde mal sehen, dass ich weitere Pakete preisgünstig ersteigere.
Entsorgen tun wir die Windeln in einem großen Mülleimer mit Deckel (wenn der immer drauf ist, riecht man auch nix)

@ Wochenfluss: irgendwer meinte, sie sei nach 3 Wochen damit durch gewesen?! Mhhh, gehst du dann jetzt auch schon wieder baden? Ich sehne mich so nach einem heißen Bad (unsere Dusche ist eher mäßig, da Durchlauferhitzer). Bei mir ists nämlich auch echt schon weniger (Slipeinlage reicht).

@ Schreien: meine Hebamme meinte, ich soll ihn wenn er Hunger hat, ruhig mal 10-15 Minuten schreien lassen, dann würd er besser trinken und nicht immer dabei einschlafen, zudem vergrößert man so die Trinkabstände (ich versuche es, aber es zerreißt mir das Herz).
Ansonsten nehme ich Juri schon hoch oder schaukel, bekuschel, etc. ihn, wenn er schreit.
Schlimm sind nur seine Schreiattacken, die dann echt ne Stunde (oder länger) anhalten und man nicht weiß, was los ist, da er satt, gewickelt und bekuschelt ist
Habe großes Mitleid mit dir ane27!!! Versuche den Schnuller mal vorher mit etwas Zuckerwasser, gesüßtem Tee oder SAB Simplex (hilft gegen Blähungen) zu bestreichen und ihn dann rein zu tun und am Anfang erst festzuhalten (muss ich auch so machen, sonst keine Chance)

@ Gewicht: habe heute das erste Mal eine Vor-Schwangerschaftshose an und kann euch zudem berichten, dass ich meine 12 Kilo runter habe. Nun müssen noch die hartnäckigen 6-10 runter, die ich mir im letzten Winter angefressen habe und ich wäre super glücklich!

@ Wäsche: wechselt ihr Bodys/Strampler täglich oder warum kommt ihr auf so viel Wäsche? Also bei mir wird nur gewaschen, was bespuckt, bepisst oder bekackt ist, Rest wir gelüftet und noch mal angezogen.

@ paulinchen: danke für die Duscherklärung, zu dritt kann ich mir das natürlich vorstellen , aber dann geht mein Mann mit Juri lieber in die Badewanne. Ich dachte schon, du hättest eine Patentlösung, wie man morgens mal schnell mit Baby unter die Dusche hüpft und sich und Baby dann auch noch fein macht

@ charlotte: bitte bitte schon dich, gerade nach deiner Horrorgeschichte!!! 2 Wochen brauchst du mindestens um wieder halbwegs aufm Damm zu sein! Nicht, dass du noch mal ins KH musst. Ich finde es übrigens super, dass ihr nun auch Blutspenden geht dass machen viel zu wenig Leute und erst wenn es einem Sch geht, merkt man wie wichtig das ist. Hier bekommt man sogar 20 pro Spende und trotzdem klagt die Blutbank über Spendermangel. Ich darf ja jetzt erstmal nicht, sonst bin ich auch regelmäßig hin.

Oh Gott welch Roman..
Nun ist aber wieder mein Kind dran
CU Popcornfee

Gefällt mir

Anzeige
N
nkechi_12118864
11.01.07 um 11:17
In Antwort auf nkechi_12118864

Durchhalten!!!!
Charlotte hat recht, häufiger als ein- bis zweimal am Tag schaffe ich es auf keinen Fall mehr ins Forum und dann muss man immer soviel nachlesen, dass es mit dem Schreiben schon knapp wird, bevor die nächste Fütterungsetappe beginnt.
Aber da es euch ja scheinbar auch nicht besser geht, bin ich beruhigt.
Heute ist übrigens meine allein-sein-als-hausfrau-Premiere!
Mein Mann ist wieder arbeiten und wir müssen nun alleine zu recht kommen. Juri scheint das auch gleich verstanden zu haben und hat mich heute gut schlafen lassen (eine Schreiphase von halb 5h halb6h) und ist jetzt auch ganz zufrieden in der Wippe. Später will ich dann mal alleine raus in den Sturm und mit dem Bus zu einer Bekannte und sie und ihr Baby besuchen.

@windeln: wir hatten günstig Pampers bekommen und somit hatte ich nur ein kleines Paket baylove (DM) Windeln, die haben wir aber auch weiterverschenkt, nachdem wir bei allen drei Versuchen alles im Strampler hatten . Scheinbar hält Pampers wirklich das meiste aus. Werde mal sehen, dass ich weitere Pakete preisgünstig ersteigere.
Entsorgen tun wir die Windeln in einem großen Mülleimer mit Deckel (wenn der immer drauf ist, riecht man auch nix)

@ Wochenfluss: irgendwer meinte, sie sei nach 3 Wochen damit durch gewesen?! Mhhh, gehst du dann jetzt auch schon wieder baden? Ich sehne mich so nach einem heißen Bad (unsere Dusche ist eher mäßig, da Durchlauferhitzer). Bei mir ists nämlich auch echt schon weniger (Slipeinlage reicht).

@ Schreien: meine Hebamme meinte, ich soll ihn wenn er Hunger hat, ruhig mal 10-15 Minuten schreien lassen, dann würd er besser trinken und nicht immer dabei einschlafen, zudem vergrößert man so die Trinkabstände (ich versuche es, aber es zerreißt mir das Herz).
Ansonsten nehme ich Juri schon hoch oder schaukel, bekuschel, etc. ihn, wenn er schreit.
Schlimm sind nur seine Schreiattacken, die dann echt ne Stunde (oder länger) anhalten und man nicht weiß, was los ist, da er satt, gewickelt und bekuschelt ist
Habe großes Mitleid mit dir ane27!!! Versuche den Schnuller mal vorher mit etwas Zuckerwasser, gesüßtem Tee oder SAB Simplex (hilft gegen Blähungen) zu bestreichen und ihn dann rein zu tun und am Anfang erst festzuhalten (muss ich auch so machen, sonst keine Chance)

@ Gewicht: habe heute das erste Mal eine Vor-Schwangerschaftshose an und kann euch zudem berichten, dass ich meine 12 Kilo runter habe. Nun müssen noch die hartnäckigen 6-10 runter, die ich mir im letzten Winter angefressen habe und ich wäre super glücklich!

@ Wäsche: wechselt ihr Bodys/Strampler täglich oder warum kommt ihr auf so viel Wäsche? Also bei mir wird nur gewaschen, was bespuckt, bepisst oder bekackt ist, Rest wir gelüftet und noch mal angezogen.

@ paulinchen: danke für die Duscherklärung, zu dritt kann ich mir das natürlich vorstellen , aber dann geht mein Mann mit Juri lieber in die Badewanne. Ich dachte schon, du hättest eine Patentlösung, wie man morgens mal schnell mit Baby unter die Dusche hüpft und sich und Baby dann auch noch fein macht

@ charlotte: bitte bitte schon dich, gerade nach deiner Horrorgeschichte!!! 2 Wochen brauchst du mindestens um wieder halbwegs aufm Damm zu sein! Nicht, dass du noch mal ins KH musst. Ich finde es übrigens super, dass ihr nun auch Blutspenden geht dass machen viel zu wenig Leute und erst wenn es einem Sch geht, merkt man wie wichtig das ist. Hier bekommt man sogar 20 pro Spende und trotzdem klagt die Blutbank über Spendermangel. Ich darf ja jetzt erstmal nicht, sonst bin ich auch regelmäßig hin.

Oh Gott welch Roman..
Nun ist aber wieder mein Kind dran
CU Popcornfee

@ ane27
noch mal ich ...
was auch wirklcih gut hilft ist pucken!!!
Also diese Einwickelmethode aus den USA, kennst du das?
Baby wird auf ne Decke gelegt und dann ganz straff eingewicklt, wichtig ist die Arme mitzuwickeln:
Anleitung unter
http://www.hallo-eltern.de/m_baby/babys_pucken.htm- oder
http://www.eltern.de/mein_baby/baby_alltag/pucken.-html?p=2

viel Erfolg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige