Home / Forum / Mein Baby / 2x KS innerhalb von 1,5 Jahren in etwa

2x KS innerhalb von 1,5 Jahren in etwa

2. Juni 2009 um 21:31

hallo !!

hab da mal an alle ks mamis ne frage:

habt ihr beim 2ten kind binnen nicht so grossen abstand wieder einen ks bekommen auf wunsch von den ärzten oder habt ihr normal entbunden ??

ich hatte voriges jahr im juni einen ks und hab erst letzte woche erfahen, dass ich wieder schwanger bin, dass heisst das nächste baby kommt in einem abstand von 20 monaten... muss ich wirklich wieder einen ks machen lassen (wegen der narbe)

lg danii & julian der nächste woche 1 jahr alt wird

Mehr lesen

2. Juni 2009 um 21:47

Naja
bei julian wars ein not-ks und ich hab mal gehört wenn der abstand kurz ist wie bei mir jetzt dann machen die ärzte automatisch wieder einen ks weil sie angst haben, dass die narbe reisst !?!?!?!?

bin nicht unbedingt ein fan vom kaiserschnitt
es war der reinste horror für mich - hatte totale schmerzen und konnte einige tage nicht aufrecht gehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 22:10

Hatte 2KS
mit einem Abstand von 16 Mon. Meine Ärzte haben gesagt, wenn ich in diesem Krankenhaus entbinden will dann nur per KS- sonst soll ich mir ne andere Klinik suchen.

Grund war dass das erste Kind per Sectio geholt wurde als nichts merh vorwärts ging und dann hatte sie folgende Maße 60cm 5150g.

Da die 2. Maus wieder so groß geschätzt wurde haben sie mir "verboten" normal zu entbinden. Das Risiko das die Narbe reißt ist wohl tatsächlich relativ groß, wenn die Naht noch frisch ist.

Denke es ist hauptsächlich davon abhängig warum der erste KS war.

Ich hätte auch lieber nochmal versucht spontan zu entbinden, aber ich wollte meiner Maus und mir keinen unvorhersehbaren Schaden zufügen und hab dann KS zugestimmt.

Und das man ein Jahr warten soll weiß ich auch, aber das Leben hält sich nicht immer an Regeln.

LG summervine mit Malena 24 Mon. und Fiona 8 Mon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 0:12

12 mo 11tage abstand
und leider ein 2ter ks

es sah bis zur 38ssw dannach aus das ich normal entbinden könnte...aber dann wurde der narben uschall gemacht und meine narbe lag bei 2,5mm und nicht wie nen monat davor bei 1,3cm

ich war traurig enttäuscht und hatte richtig panik vorm ks... naja im endeffekt war es gar nicht soooooooooo schlimm... ich bin nach 3tagen aus dem kkh raus und auch meinen haushalt konnte ich 3wo nach dem ks schmeissen
alles halb so schlimm

mach dir keinen kopf...der 2te ks ist wesentlich leichter als der erste... und hauptsache du und das baby seid wohlauf...
ich wünsch dir das du so entbinden kannst wie du es dir wünscht...

alles liebe und eine schöne ss wünsch ich dir natürlich auch noch

gglg
leni&co

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram