Home / Forum / Mein Baby / 3.große Untersuchung

3.große Untersuchung

3. März 2007 um 10:17

Wer hatte die schon und will da mal paar neue Daten bekanntgeben?
Wie groß und schwer sind eure Kleinen jetzt?
Ich hab meine Untersuchung erst in 2 Wochen und bin schon gespannt, wie doll mein Würmchen gewachsen ist.
Außerdem würd mich mal interessieren wieviel ihr bis jetzt zugenommen habt?
Bei mir sinds schon fast 10kg in der 30.SSW. Glaub das ist bissel zuviel, oder?

LG Kruemel204

Mehr lesen

3. März 2007 um 11:08

Hallo Krümel!
Schau mal in meinen Beitrag: 3 Kilos in 2 Wochen.
10 Kg sind da doch nicht so viel.

Ich hatte am 01.03.07 die dritte große Untersuchung.
Meine Kleine wiegt schon 2000g und ist mops - fidel.
Durchblutung ist optimal.
Der FA hat mir noch zusätzliches Kalzium verschrieben, weil dadurch das Magnesium was ich seit ser 20. SSW nehmen muss besser wirkt.
Der Kopfdurchmesser ist 8 cm ( was mir bei 10 cm Muttermunddurchmesser doch etwas zu denken gibt) und meine Süsse ist genau so groß wie sie sein sollte.

LG,
Jolene 75
32+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2007 um 11:50

Hatte in der 30.SSW 3.Screening
und hab bis jetzt 10kg zugenommen. Das Baby wog 1800g. Alle Werte waren im Normalbereich...
Das Einzige was nicht so gut war,was festgestellt wurde,ist dass ich Frühwehen bekommen habe. Muss mich jetzt mehr schonen und viel Magnesium nehmen...

lg
Evelyn
31.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 22:07

31.ssw
1750 g hat mein Knubbelchen bereits und misst geschätzte 40 cm. Die Ärztin findet nicht, dass das zuviel ist (hatte mich zunächst ein wenig erschrocken)
Das Köpfchen ist immer noch unten und da wird es wohl auch bleiben (nicht mehr viel Platz)

Das erste CTG wurde gemacht, wg. Baby-Schluckauf und -Unruhe hat es ziemlich lange gedauert, bis eine brauchbare Kurve zu sehen war. Die war dann aber in Ordnung.
Offenbar mag der Kleine das CTG nicht. So sehr zappelt er sonst nicht rum.

Zugenommen habe ich sicher zuviel, schon 13 kg. Aber wer weiß, ob das überhaupt stimmt, das Ausgangsgewicht wurde in der 12. Woche geschätzt, da ich keine Waage habe.
Beim Essen halte ich mich jetzt ein wenig zurück...

Gruß
Aphro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2007 um 11:39
In Antwort auf tera_11889600

31.ssw
1750 g hat mein Knubbelchen bereits und misst geschätzte 40 cm. Die Ärztin findet nicht, dass das zuviel ist (hatte mich zunächst ein wenig erschrocken)
Das Köpfchen ist immer noch unten und da wird es wohl auch bleiben (nicht mehr viel Platz)

Das erste CTG wurde gemacht, wg. Baby-Schluckauf und -Unruhe hat es ziemlich lange gedauert, bis eine brauchbare Kurve zu sehen war. Die war dann aber in Ordnung.
Offenbar mag der Kleine das CTG nicht. So sehr zappelt er sonst nicht rum.

Zugenommen habe ich sicher zuviel, schon 13 kg. Aber wer weiß, ob das überhaupt stimmt, das Ausgangsgewicht wurde in der 12. Woche geschätzt, da ich keine Waage habe.
Beim Essen halte ich mich jetzt ein wenig zurück...

Gruß
Aphro

@Aphro
Ärzte wieder. Ich hab meine FÄ gefragt,ob 1800g zuviel sind,sie meinte,nein das ist noch ok.

13kg finde ich auch nicht zuviel. Bin seit gestern auch auf 11kg und denke das ist normal. Ich war vor meiner SS sehr schlank und Schlanke Frauen sollen je eh immer ein bisschen mehr zunehmen. Also von daher. Und wenn fast 2kg Kind sind,dann ist es auch nicht mehr so viel...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2007 um 15:33
In Antwort auf yelena_12119032

@Aphro
Ärzte wieder. Ich hab meine FÄ gefragt,ob 1800g zuviel sind,sie meinte,nein das ist noch ok.

13kg finde ich auch nicht zuviel. Bin seit gestern auch auf 11kg und denke das ist normal. Ich war vor meiner SS sehr schlank und Schlanke Frauen sollen je eh immer ein bisschen mehr zunehmen. Also von daher. Und wenn fast 2kg Kind sind,dann ist es auch nicht mehr so viel...

lg

Denke auch..
...wir haben die babies einfach gut genährt. da sind die kilos gut investiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2007 um 16:01

Ich war...
am Montag beim FA(30+5),hatte auch das 3.Screnning.Mein kleiner Mann wiegt jetzt ca.1900g und ist 9Tage weiter als er müßte(wurde auf 32+0 korigiert)er ist fit fidel und eitel hatte beide Hände vorm Gesicht und hat nur einmal die Lippe zum grinsen verzogen ganz nach dem Motte ätschi bätsch ich laß mich nicht angucken.Ich habe jetzt insg.4,4kg zugenommen.Mein Arzt fragte schon ob ich überhaupt noch esse,aber ist eben veranlagung,bei meinem Großen hab ich insg.5,7kg und bei meiner kleinen 4,5kg zugenommen.

So das wars dann erstmal von mir.

Gruß
ninaj2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2007 um 19:15

"Propper"
Huhu..

Ich war gestern beim 3. Screening (30+5SSW) und die Kleine ist prächig entwickelt (laut Daten ist sie in der 32SSW). Ihr Gesicht wollte sie uns leider wieder nicht zeigen, da muss ich dann wohl bis zur Geburt warten. Ansonsten ist auch alles okay- CTG sah gut aus, der Muttermund ist nicht verkürzt und noch völlig geschlossen. Jetzt die weniger gute Nachricht: Mein Blutzuckerwert war etwas erhöht (ich wurde auch nicht nüchtern, sondern nach einem Marmeladenbrötchen und Donut getestet) und ich wurde nun auf Zucker- und Kohlenhydratediät gesetzt. Zudem meinte meine FÄ das die Kleine mit 1822 gramm Schätzgewicht "propper" wäre.Hat mich ziemlich geärgert, vor allem wenn ich hier lese, das viele Embryos in der 30/31 SSW ein Schätzgewicht von über 1700 gramm haben.
Also zugenommen habe ich 4kg seid Beginn der SS, allerdings war ich vorher auch nicht schlank

LG, Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2007 um 10:24

Hallo Mädels,
ich hab da mal nen Link für euch:

http://9monate.qualimedic.de/articles/read.php?art-icle_id=1657

da findet ihr ne Messwert-Tabelle mit US-Daten und könnt selber nachschauen, wo ihr euch befindet...

Mein Termin ist leider erst in einer Woche, hoffe meine Fussel hat sich auch so prächtig entwickelt wie eure Kleinen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2007 um 16:47

Meine Untersuchung letzen Freitag...
... bei 28+5. Baby 35 cm groß und 1500 kg.
Ich habe 16 kg zugenommen. Naja, was solls. Laut Frauenarzt verliert man beim Stillen wieder viele Kilos (Daumendrück)
Baby war sehr unruhig als die beiden Metallplatten auf den Bauch gelegt wurden. Hat sich auch nicht beruhigen lassen, also war die Kurve eher lückig. Soweit ist alles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2007 um 3:21
In Antwort auf panni_12373144

Hallo Mädels,
ich hab da mal nen Link für euch:

http://9monate.qualimedic.de/articles/read.php?art-icle_id=1657

da findet ihr ne Messwert-Tabelle mit US-Daten und könnt selber nachschauen, wo ihr euch befindet...

Mein Termin ist leider erst in einer Woche, hoffe meine Fussel hat sich auch so prächtig entwickelt wie eure Kleinen.

LG

Leider...
...kommt da kein artikel bei deinem link.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2007 um 15:45

..
meine kleine wiegt ca 1500 gramm.ich war am 16.3 wieder bei der organdiagnostik.ich hab auch jetzt schon 10kg zugenommen.ist echt schrecklich aber schön zu lesen das es nicht nur mir so geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2007 um 15:48
In Antwort auf maite_12056662

..
meine kleine wiegt ca 1500 gramm.ich war am 16.3 wieder bei der organdiagnostik.ich hab auch jetzt schon 10kg zugenommen.ist echt schrecklich aber schön zu lesen das es nicht nur mir so geht

.
achso das war in der 30ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper