Home / Forum / Mein Baby / 3. kind - herz oder verstand?

3. kind - herz oder verstand?

12. Februar 2014 um 16:20

Wie habt ihr euch entschieden? Wie habt ihr das Jobtechnisch geregelt? Und ist es wirklich so, dass das dritte Kind quasi nebenher "mitläuft"?

Wir stecken momentan in dieser Entscheidung. Klar, niemand kann uns entgültig sagen tut es aber vielleicht mag die ein oder andere Dreifachmama hier mal berichten.

Liebe Grüße

Mehr lesen

12. Februar 2014 um 17:37

Herz!
Bin Mama von Zwillingen. Aber wir waren einfach noch nicht "komplett"
Haben einen Altersunterschied von 21 Monaten. Arbeite 20% in dieser Zeit passt meine Mama oder Schwiegermama auf.
Nebenher läuft der Kleine nicht, eher umgekehrt!

Streng ist es, finanziell muss man sich einschrenken, ev noch ein grösseres Auto kaufen... ABER er ist es wert Er würde definitiv fehlen wenn wir uns gegen ein drittes entschieden hätten.

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2014 um 18:03

Wie alt sind deine beiden Kinder?
wir haben überlegt falls wir ein 3. Kind möchten keinen zu großen abstand zu haben. also könnte mir nicht vorstellen wenn die großen schon zb in die.Schule gehen nochmal mit einem baby anzufangen.

wir haben uns aber verstandesmäßig erstmal gegen ein 3. entschieden. zum Beispiel wegen Auto, wohnplatz und meine beiden sind auch recht anstrengende Mäuse.


tjaaaaa was soll ich sagen.... ich bin jetzt in der 10. ssw. war zwar nicht geplant aber ich freue mich jetzt wirklich. und bin irgendwie auch froh dass es jetzt ungeplant so kam. denke der Gedanke an ein 3. wäre sonst immer wieder mal.gekommen.


meine großen sind bei der Geburt vom 3. dann 21 Monate und 3,5 Jahre.


mal sehen wie es wird...kann ich dir dann ab September/Oktober berichten


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2014 um 18:07


Wir denken auch drüber nach. Aber im Moment bin ich mit meinen beiden mehr als ausgelastet. Trotzdem, wenn die beiden erstmal in die Schule gehen kommt das Thema wieder auf den Tisch. Mal sehen ob ich mir dann denke "Ohhh jaaa unbedingt" oder eher "Ich bin doch nicht irre das nochmal von vorn anzufangen "

Sollte es aber trotzdem "einfach so" passieren würde ich mich bestimmt freuen, auch wenn ich dann wahrscheinlich nur noch am rotieren wäre mir 3 Kleinkindern/Babys

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2014 um 18:24

Meinst du mich?
Die Mädchen werden in Mai 3, Junior wird in ein paar Tagen 1 Jahr alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2014 um 20:00

Erstmal danke an euch!
Meine Große wird im März 3 und der Kleine im Juni 2. Finanziell und platzmäßig passt es. Eher der Job macht mir Sorge . Ich mache momentan eine zweite Ausbildung die noch 3 Jahre dauert. Ich könnte zwar ein Jahr aussetzen aber bin mir unschlüssig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper