Home / Forum / Mein Baby / 3 Kinder-alle Kleidung selbst nähen

3 Kinder-alle Kleidung selbst nähen

7. Januar 2017 um 16:10

Hallo liebe Mütter!

Ich habe drei Kinder zwischen 2 und 7 Jahren.
Und ich kan nähen-hab ich mir selbst beigebracht
im letzten Jahr.

Ich habe vor, die komplette Sommergarderobe meiner
Kinder selbst zu nähen.
(außer Unterwäsche, Badebekleidung, Socken und Schuhe).

Nun frag ich mich, wie viele Teile ich pro Kind nähen muss,
damit es auf jeden Fall ausreicht.

Momentan platzen die Schränke meiner Kinder aus allen
Nähten, weil ich zu viel eingekauft habe bzw. weiter gegeben
habe unter den Kindern.
Das soll sich nun ändern-soviel wie nötig, so wenig
wie möglich.

Wie viele Teile würdet ihr pro Kita-Kind nähen (beides Jungs)?
- T-Shirts?
-Tanktops
-kurze Hosen
-lange Hosen
-kurze Schlafanzüge

Und wie viel für ein Schulkind (Mädchen)?
- T Shirts
-Tanktops
-kurze Hosen
-lange Hosen
-Röcke
-Kleider?
-Nachthemden?

Für die Jungs hab ich hauptsächliche blaue und grüne
Stoffe hier, aber auch rote.
Für das Mädchen hab ich hauptsächlich rosa und lila hier.

Waschen tue ich pro Woche 3 Ladungen dunkle Buntwäsche.
Plus 1 Ladung Rot-töne.
Und eine Ladung helle Buntwäsche.

Bin für eure Tipps echt dankbar-denn ich muss wohl jetzt
schon anfangen mit nähen, damit ich zum Sommer
hin auch fertig bin
Mit 3 Kids hat man nicht so oft Zeit zum Nähen.

Wie viel wirklich NÖTIGE Kleidung braucht es pro Kind?

Viele Grüße,
Elifanty

Mehr lesen

7. Januar 2017 um 16:16

Hey,
toll, Hut ab ! Drei Kinder und dann noch selbst nähen......da gehört was dazu.
Aber mal ehrlich, wer drei Kinder hat, weiss doch auch, wieviel Kleidung diese benötigen, oder ?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2017 um 16:21
In Antwort auf ani19671

Hey,
toll, Hut ab ! Drei Kinder und dann noch selbst nähen......da gehört was dazu.
Aber mal ehrlich, wer drei Kinder hat, weiss doch auch, wieviel Kleidung diese benötigen, oder ?

Naja.
Benötigt werden pro Tag eine Garnitur plus einmal Wäschelwäsche in der Kita lagernd.
(dafür näh ich aber nichts).

Also 7 Garnituren pro Kind.
Wenns keinen Grund zum Zwischendurch Umziehen gibt

Aber kann man ein Schulkind jede Woche die selben Klamotten anziehen?
(Momentan hat sie für 4 Wochen ohne Waschen Klamotten....)

Ich bin ständig am Waschen.
Das meiste wird gar nicht oder selten angezogen.

Daher wollt ich euch fragen, was ihr so im Schrank habt.
Und was ihr tatsächlich nutzt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2017 um 16:49

Cool!

Ich denke, ich würde es so angehen:
5 T-Shirs
2 langärmelige Shirts
3 kurze Hosen
2 lange Hosen
2 Schlafanzüge
pro Kind. Für deine Tochter statt 3 kurze Hosen 2 und noch 2 Röcke plus ein Kleid. Dann kann sie etwas mehr variieren. Das ist in der Schule schon wichtig. Für sie würde ich auch noch eine Strickjacke machen. 
tanktops bergen immer das Risiko von Sonnenbrand auf den Schultern. Daher mag ich die nicht. 

Falls das zu wenig ist, nähst du halt noch das,was gebraucht wird. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Juhu, keine Wickeltasche mehr. Wer kennt diese Marke?
Von: fleurrose38
neu
7. Januar 2017 um 9:15
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper