Home / Forum / Mein Baby / 3 Tage Fieber???

3 Tage Fieber???

16. Mai 2009 um 11:44

Hallo , meine Tochter ist fast 3 Jahre alt und hatte mit 11 Monaten das 3 Tage Fieber.Ich weiss also worum es sich da handelt....

Mein Kleiner ist jetzt 7,5 Monate und ist seit den letzten 5 Tagen echt komisch drauf ... mal gut , mal schlecht ... und hatte auch immer etwas Temp. immer um die 38,5 ... Habe mir also Parac. Zäpfchen besorgt die ich aber nicht gebraucht habe.
Die letzte Nacht war der Horror. Er hat geschrien wie am spieß und war nicht zu beruhigen .. nichts half. Irgendwann um 2 sind wir dann endlich alle erschöpft eingeschlafen.
Heute morgen zieh ich ihn um und sehe das sein ganzer bauch und der rücken voller Pocken sind.
Diese typischen 3 tage fieber pocken...

Kanns das gewesen sein? Bin jetzt nicht so heiß darauf in die notfall praxis zu fahren - da kommt man nämlich auch immer mit ner anderen seuche raus! Es geht ihm gut und er ist fit ... jetzt schläft er grade. er isst , trinkt ... alles ganz normal.
Hat das fieber auch was mit durchfall zu tun??? weil den hat er nämlich auch seit 5 tagen - zwischendurch war er aber auch ganz normal , der stuhl.. also mal so mal so

hilfeee...

rina mit chiara und giuliano

Mehr lesen

16. Mai 2009 um 12:09

Hmmm......
also eigentlich ist das Fieber beim 3 Tage Fieber meistens höher. Wir hatten 2 Nächte lang über 40 Grad Fieber. Annas Launen waren dabei auch durchwachsen. Mal war sie topfit, dann war sie wieder total verschlafen.
Das mit dem Durchfall kann schon sein. Das ist auch typisch für die Krankheit.

Ich denke also schon, dass es das gewesen sein sollte. Zumal er ja jetzt wieder normal drauf ist.
Wirst ja sehen, wie er sich im Laufe des Tages noch verhält, aber ich hoffe für euch, dass ihr es überstanden habt.

LG und Gute Besserung !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2009 um 14:08

Ich denke, daß es das gewesen ist.
das 3-Tage-Fieber kann ja sehr unterschiedlich verlaufen und wird daher auch immer erst erkannt, wenn die Pusteln kommen.
Meine Tochter hatte das vor 2 Wochen und ich war da auch unsicher.
Bei uns war neben hohem Fieber ( bis 40,7C) noch ein roter Rachen dabei, als dann das Fieber aber runter war kamen ganz klassisch die Pusteln auch nur am Rumpf.
Wenn er jetzt wieder fit ist wird ich erstmal belassen und nicht zum Arzt gehen, wenn der Durchfall schlimmer wird und er nicht mehr trinkt würde ich schon was unternehmen.
Gute Besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen