Home / Forum / Mein Baby / 33monate und 2-3x milch nachts!?

33monate und 2-3x milch nachts!?

24. Februar 2015 um 9:11 Letzte Antwort: 25. Februar 2015 um 18:54

Ist das noch normal?

Ich bin soooooo müde

Mehr lesen

24. Februar 2015 um 9:35


er isst unter tags eigentlich sehr gut, nur abends möchte er nichts, höchstens eine Scheibe Käse oder so, er trinkt dann eine Flasche Milch so 300ml. nachts wird er wach und ich höre durchs Babyphone "Miiilllcchhhffllaasscchhii"

Er nimmt kein Wasser, keinen Tee, keine verdünnte Milch nichts.

er jammert und schreit solange "mama ich brauch ein milchflaschi" bis ers bekommt, ich hab auch noch den kleinen mit 6monaten der davon dann wach wird drum knick ich dann immer ein und noch dazu bin ich alleine mit den zwei ich weiß echt nicht wie wir davon weg sollen

Gefällt mir
24. Februar 2015 um 9:53


ja habt vollkommen recht, dann werden wir da jetzt wohl durch müssen, hab die letzten wochen versucht mit ihm zu reden das er ja schon groß ist ect aber wenn ich sag du brauchst doch keine Milch mehr kommt immer nur "ojaaa!"

es ist für ihn halt irgendwie auch beruhigend, wenn er sich weh tut oder müde ist jammert er tagsüber auch nach seiner Flasche

wenn der kleine nicht wäre würde ich wahrscheinlich radikal Flaschen weg es ist keine Milch da und fertig aber er weiß ja das eine da ist

Gefällt mir
24. Februar 2015 um 10:04

Ich rechne jetzt erstmal die Monate in Jahre um.....
Aha, fast 3 Jahre...nein, empfinde ich nicht als normal.

Gefällt mir
24. Februar 2015 um 12:54

Nein
das muss nicht sein .
Nachts braucht ein Kind in dem Alter keine Milch . Gib doch einfach etwas wasser zu trinken und gut ist.

Gefällt mir
24. Februar 2015 um 17:41


weil man da in Google irgendwie mehr Antworten findet

Gefällt mir
24. Februar 2015 um 17:50


danke deine Antwort hat mich irgendwie aufgebaut!

der kleine Bruder ist 6monate und es stimmt eigentlich jetzt wo ich so darüber nachdenke seit er da ist ist es wieder mehr geworden mit der Flasche! Wir waren eigentlich schon bei nur eine Flasche nachts.

ich weiß nicht warum er Abends nichts isst, das einzige was er essen würde ist Grießbrei, das kann ich ihm leider nicht geben weil er schlimm Verstopfung bekommt davon.

Gefällt mir
24. Februar 2015 um 18:35

Mein Sohn
hat in dem Alter auch noch 2 bis 3 mal nachts gestillt. Mit 38 Monaten (3 Jahre und 2 Monate) hat er plötzlich von ganz alleine durchgeschlafen.

Gefällt mir
24. Februar 2015 um 18:38

Die FRage ist doch eher
Liegt überhaupt ein Fehler vor?

Gefällt mir
25. Februar 2015 um 8:40

Warum
Kann man nicht sagen das kind ist fast 3 jahre? Muss man denn 33 monate sagen? Finde sowas echt blöd.

Gefällt mir
25. Februar 2015 um 18:48
In Antwort auf maren_12917450

Warum
Kann man nicht sagen das kind ist fast 3 jahre? Muss man denn 33 monate sagen? Finde sowas echt blöd.

Doch kann man,
aber das war nicht meine Frage....jeder wie er meint!

Gefällt mir
25. Februar 2015 um 18:54

Stopft
nicht der Grieß? und wenn ich mehr Wasser nehme wird er denk ich zu flüssig aber ich probier es mal, obstmus ist auch eine gute Idee,Danke!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers