Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / 37-Wochen-Schub..Bitte Erfahrungen

37-Wochen-Schub..Bitte Erfahrungen

21. Oktober 2008 um 13:09 Letzte Antwort: 21. Oktober 2008 um 15:47

Hallo,
gehe grad aufm Zahnfleisch..Lilly ist 31 Wochen alt und es herrscht das Chaos..
Die letzten Wochen waren so schön..aber bei mir macht sie nur Theater (bei Oma kaum!! )
Weinerlich ohne Ende und Nachts der pure Horror.. Sie wacht tausend mal auf (kenn ich ja) aber nun schreit sie wie verrückt und beruihgt sich nur aufm arm ( )...
Vorher hat sie sich einfach umgedreht und weitergeschlafen, nachdem sie gertunken hatte..und nun: Pustekuchen!
Kann das schon der 37-Wochen-Kram sein?? Hoffentlich geht das dann nicht so lange..oje..meine Nerven

Kennt Ihr das??
Warum nur betrifft das immer die Nächte???
Aber: es geht ja vorbei ;o)
Trotzdem doof..;o)
LG Kathrin und Lilly (7 Monate)

Mehr lesen

21. Oktober 2008 um 15:47

Madeleine ist nun 37 wochen
und seit fast 2 wochen schläft sie wieder besser - vorher hatte sie 1 Monat wo sie im std-takt aufwachte!!!!
ich dachte auch es sei schon schön früh für den 37 wochen schub - aber dürfte das gewesen sein...
nörgelig ist sie immer noch ein bisserl.. aber das is wohl so
das sie nach dem flascherl noch ne std munter is und net einschlafen kann in der nacht das hat sie heute auch noch - aber das is ja normal.. können wir auch nicht immer gleich wieder einschlafen

ja es ist anstrengend - aber denk dran
DU BIST NICHT ALLEIN

lg
bine und madeleine

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers