Home / Forum / Mein Baby / 37ssw, SGA

37ssw, SGA

1. August 2017 um 15:10

Hallo ihr lieben!

Ich schreib das jetzt hier ins forum, weil es hier vielleicht frauen gibt, die sowas schon hatten...

Also ich bin mittlerweile in der 37ssw und war heute zur geburtsanmeldung im kh. Die ärztin da hat alles ausgemessen und gemeint, dass das baby sehr klein ist. Sie sprach von SGA (also zu klein für die ss-woche). Der doppler war unauffälig, den will sie aber nächste woche nochmal kontrollieren. Mein fa hat zwar auch schon gesagt, dass es wol eher zart ist. Er hat aber nie von sga gesprochen....In der entwicklung liegt das baby wol etwa 2 wochen zurück. Göße und gewicht hat sie allerdings nichts gesagt.....

Hatte hier jemand auch so eine diagnose? Wie ging es weiter und vorallem wie gross und schwer waren eure zwerge dann bei der geburt?

Danke schonmal für die antworten!!

lg

Mehr lesen

1. August 2017 um 15:37

Danke für die antwort....

Das sind eben schätzungen, denk nicht das es so sichere werte sind. Mir fiel am monitor 2200gr ins auge. War das eventuell das gewicht? Sie hat dazu leider nichts gesagt....

Also hat sich das bei euch nicht bestätigt und die kids waren normal gross...

Also ich bin 1,60 und der papa etwas über 1,80 würd ich sagen. Also auch keine riesen....

Mein sohn kam bei 39+2 spontan mit 50cm und 3330 gr zur welt..
 
Nein der fa hat mich nicht zum diagnostiker geschickt. Er fand das nicht besorgniserregend, da ja der doppler immer gut war. Beim organscreenig war ich allerdings auf eigene faust. Das war allerdings schon in der 21ssw...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2017 um 16:12

Nein ich kann es nicht ändern. Muss nächste woche eh wieder hin zur dopplerkontrolle und solange mein Ü-EI-chen gut versorgt wird und weiterwächst ist es einfach ein zartes kind. Man macht sich halt gedanken, aber werde versuchen mir jetzt nicht zu viele gedanken zu machen und die letzten wochen zu genießen.

nochmal danke für die antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2017 um 16:58

Danke für deine antwort, abzweigung...

Ja ich hab jetzt echt schon viel gegoogelt (ich weiss, soll man nicht  aber manchmal kann man nicht anders) und meistens waren die schätzungen falsch oder die kinder sind eben zart aber topfit zur welt gekommen. 

Eigentlich sind es ja noch mehr als 3 wochen. Bin heute 36+2. Also noch anfang 37ssw. Da liegen unsere zwerge dann nicht viel auseinander. Möchte ja sowieso kein 4kg baby oder einen riesen . Der grosse hatte 3330 gr auf 50cm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2017 um 17:10

Ja komisch....mein fa fand das auch nicht bedenklich, sprach zwar öfter von einem zarten baby, aber sonst nichts weiter...

Die ärztin im kh meinte auch, dass es nichts bedeuten muss und das kind eben einfach nur zart ist. Aber sie will es lieber kontrollieren um nichts zu übersehen. Ist ja eh in ordnung für mich...

Nein, werde mir jetzt keine meinung mehr einholen. Die ärztin im kh will es eh weiter kontrollieren und sollte die versorgunh schlechter werden, werden sie handeln. Ansonsten lassen wir den zwerg eben noch wachsen. Kann es sowieso nicht ändern und ich spüre ja wie es tritt. Solange da noch alles gut ist, mach ich mir keine gedanken....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2017 um 17:45

Ok...werd ich machen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2017 um 22:56

80cm mit 6 Monaten? 😳

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2017 um 13:11
In Antwort auf die2tekekslosekeksdose

80cm mit 6 Monaten? 😳

Ach das ist mir im text gar nicht aufgefallen....

6 monate, 6 kg und 80cm....etwas stimmt da wol nicht, oder?

naja jedenfalls schubs ich den thread jetzt nochmal in die wochenendunterhaltung....sorry dafür!! 
Vielleicht gibt es ja noch ein paar erfahrungsberichte....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2017 um 12:32

Nein wurde ich nicht....

Mein fa hält da nicht viel von. Mein ET ist nach letzter periode berechnet. Bei ein paar tagen auf oder ab verändert er den termin nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2017 um 19:39

Damit der thread nicht ganz unbeantwortet da steht, wollte ich mich nochmal melden und berichten wie es bei uns ausging:

Unser sohn kam am 29.08.2017 um 23:56 nach nur 2 stunden im kreissaal spontan an....

Er ist mit seinen maßen 3010gr, 50cm und 33 kopfumfang zwar kein schwergewicht, aber auch nicht so zart wie befürchtet und es geht im blendent...

lg und nochmal danke für all eure antworten

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen