Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / 39,8 Fieber..wie schnell wirkt Zäpfchen?

39,8 Fieber..wie schnell wirkt Zäpfchen?

15. April 2009 um 19:49 Letzte Antwort: 15. April 2009 um 22:17

Celina hat schon seit Montag Fieber.Heute war ich beim Arzt....es ist wohl ein Virus-Infekt,der Hals ist leicht gerötet.Wenn das Fieber bis Freitag nicht weg ist,soll ich noch mal wieder kommen.
Jetzt habe ich sie Bettfertig gemacht und auch Fieber gemessen.39,8 Grad
Ich hab ihr ein Zäpfchen gegeben und sie schlafen gelegt.So hohes Fieber hat sie noch nie gehabt

Ich hoffe das Zäpfchen schlägt schnell an......ich mach mir schon wieder so Sorgen um sie.
Gruß Bingo

Mehr lesen

15. April 2009 um 20:14

Die Kleinen
bekommen schnell hohes Fieber, bei einem Infekt kann das bis auf 41C gehen, weiter aber eigentlich nicht.
Das man beim 1. hohen Fieber so Panik hat, ist normal, hatte ich auch.
Wenn das Fieber schon recht hoch ist, kann es auch mal 45min dauern, bis es anschlägt, sonst ca. 25 min.
Zur Unterstützung kannst du auch lauwarme Waden/Bauchwickel machen!

Gute Besserung!

Gefällt mir
15. April 2009 um 20:19

Sie
ist jetzt 7 Monate.
Ich habe nur die Paracetamolzäpfchen da.
Sie hat kalte Beine und Füße,darf man dann Wadenwickel machen?
Gruß Bingo

Gefällt mir
15. April 2009 um 22:17

.
Mach bitte keine Wickel! Wenn Du die zu kühl machst kann das Fieber weiter steigen. Man kann also auch viel damit anrichten!

2 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers