Forum / Mein Baby

3D-US ?

Letzte Nachricht: 19. September 2006 um 12:17
E
emmi_12088058
19.09.06 um 10:38

Hi Mädels,

also ich wollte einen 3D Ultraschall machen lassen in 3 Wochen, da ich erst wieder in 6 Wochen einen FA Termin hab. Dann hätte ich die Wartezeit nämlich super "halbiert".

Naja, jetzt meinte der Arzt mit dem 3D-US, dass er das in der 16 SSW zu früh fände und er das immer erst in der 25 SSW macht, weil man da alles am besten erkennt und so. Also hab ich gemeint ich werds mir mal überlegen.

Soll ich trotzdem früher hingehen? Was werdet ihr machen? Macht ihr überhaupt einen 3D-US?

Wie soll ich jetzt bitte 6 Wochen überbrücken ohne meinen krümmel zu sehen. hab angst vor einer FG.

ganz liebe grüße
putzi191 (13ssw)

Mehr lesen

M
myrtie_12502500
19.09.06 um 11:06

Hmm...
wieviel kostet das eigentlich? warte doch vielleicht wirklich noch ein bisschen - dann kann man richtig schön was sehen und es "lohnt" sich!

ich glaube, bei dir geht es mehr darum, dass du ein bisschen angst hast und dir die 6 wochen zum nächsten termin zu lang sind. ich würde bei deinem normalen fa anrufen und um einen zwischentermin in 3 wochen ausmachen. kannst ihm ja deine situation erklären und sagen, dass du die kosten unter umständen selbst tragen würdest. ist bestimmt nicht so teuer wie der 3d-spezialist.

ich hab heute abend meinen fä-termin und bin auch ängstlich - auf der anderen seite ermahne mich dazu, mich nicht verrückt zu machen. tu alles, was DU tun kannst (ausreichend schlaf, viel trinken, stress minimieren, einigermaßen gesund essen...) und im übrigen vertraue deinem würmchen!

wann hattest du denn deinen letzten termin?

meykie.

Gefällt mir

M
myrtie_12502500
19.09.06 um 11:09

Sorry -
du hattest ja gerade erst den nackenfalten-termin! mensch, da war doch alles super! kritische zeit vorbei! freuen und (alkoholfreie) flasche sekt aufmachen!

viele grüße von meykie.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
emmi_12088058
19.09.06 um 12:04

@meykie...
du hast ja recht. bin irgendwie total pessimistisch gestimmt.

Das bin ich glaub ich nur damit ich nicht zu enttäuscht bin wenn es doch schief gehen sollte.

Doch das ist halt total falsch!!!!!

Werd umdenken müssen...(irgendwie wirds schon klappen...)

danke für dein feedback.

liebe grüße
putzi

Gefällt mir

M
myrtie_12502500
19.09.06 um 12:17

Ich glaube einfach,
wir sollten uns langsam "erlauben", uns zu freuen. stell dir vor, du FREUST dich auf den nächsten fa-termin, anstatt angst zu haben. ein gewisse nervosität muss das ja nicht ausschließen. wenn alles gut gelaufen ist, sehe ich heute mein zukünftiges kind! das ist doch eigentlich sooo toll!

ich hab übrigens nochmal nachgeschaut: in den ersten 30 ssw sind die vorsorge-termine wohl alle 4 wochen. 6 wochen wär mir persönlich auch eine zu lange wartezeit...

meykie.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers