Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / 4. Geburtstag, was habt ihr gemacht, was geschenkt

4. Geburtstag, was habt ihr gemacht, was geschenkt

12. April 2013 um 13:39 Letzte Antwort: 16. April 2013 um 15:33

frage steht soweit ja schon oben.... bräuchte mal ein wenig inspiration.
töchterchen wird dies jahr ja 4.
auf was fahren eure mädels so ab ?

Mehr lesen

12. April 2013 um 14:29

Unsere wurde letztes Jahr 4
da gab es von uns ein Fahrrad von Puky! Sie fährt super gerne damit! Sie wollte schon nach 2 Wochen die stützräder ab haben! Wir haben aber das 12 Zoll genommen und sie kann heute mit 5 immernoch super fahren, auch wenn sie im Laden meinten wir sollen ne nummer größer nehmen, ich bin froh es nicht gemacht zu haben, denn damit könnte sie sicher nicht gut fahren! Jetzt ist sie 1,06m.
Dann bekam sie noch ein Kissen mit dem 4d Bild ihrer Schwester drauf, die da gerade unterwegs war (das muss heute noch immer mikt ins Bett!), eine Filly Eisbahn, eine Filly Sweatjacke, ein Schlafanzug, 1 neue Brotdose für den Kiga, und 2 Sandmännchen Bücher! Von der Verwandschaft gab es dann noch diverse Klamotten, DVDs, Bücher, Spielzeug etc.
Wir hatten dann eine schöne Feier bei uns zu Haus emit allen Omas, Opas, Onkel, Tante etc. das gefiel ihr gut! Viel unternehmen ging nicht, sie hat im Februar!
LG

Gefällt mir
12. April 2013 um 15:18
In Antwort auf della_12878855

Unsere wurde letztes Jahr 4
da gab es von uns ein Fahrrad von Puky! Sie fährt super gerne damit! Sie wollte schon nach 2 Wochen die stützräder ab haben! Wir haben aber das 12 Zoll genommen und sie kann heute mit 5 immernoch super fahren, auch wenn sie im Laden meinten wir sollen ne nummer größer nehmen, ich bin froh es nicht gemacht zu haben, denn damit könnte sie sicher nicht gut fahren! Jetzt ist sie 1,06m.
Dann bekam sie noch ein Kissen mit dem 4d Bild ihrer Schwester drauf, die da gerade unterwegs war (das muss heute noch immer mikt ins Bett!), eine Filly Eisbahn, eine Filly Sweatjacke, ein Schlafanzug, 1 neue Brotdose für den Kiga, und 2 Sandmännchen Bücher! Von der Verwandschaft gab es dann noch diverse Klamotten, DVDs, Bücher, Spielzeug etc.
Wir hatten dann eine schöne Feier bei uns zu Haus emit allen Omas, Opas, Onkel, Tante etc. das gefiel ihr gut! Viel unternehmen ging nicht, sie hat im Februar!
LG


danke dir schon mal...

fahrrad... hmm da hab ich noch gar nicht grad gedacht. wobei sie ja ein 12 zoller im keller hat. nur fahren lernen will sie noch nicht so wirklich.

party mit omas/opas und co wäre ne feine sache. kann ich aber warscheinlich knicken.
nur wegen einem tag kommt die verwandschaft keine 600-900km gefahren.

Gefällt mir
16. April 2013 um 13:44

Meine Kleine wird auch 4
Also ich steh vor dem gleichen Problem. Meine Tochter wird anfang August auch 4 und das einzige was mir zur Zeit einfällt wäre eventuell noch etwas Lego davon hat sie aber schon so viel weil sie hat mein Altes bekommen. Und was sie bekommen soll ist noch ein TipToi buch und ein paar weitere Hefte für ihren MiniLük Kasten weil da fährt sie voll drauf ab.
Also komm ich nun dazu was sie schon hat: Puppenwagen Puppenbett halt alles was so eine Puppenmama braucht, mit denen sie aber selten spielt. Eine ganze Menge Duplo was aber so langsam lanweilig wird seitdem sie das normale Lego hat. Diverse Puzzle und Bücher, Bügelperlen. Ein Fahrrad ein Ferngesteurtes Auto. Diverse Gesellschaftsspiele. Einige Spielzeugautos. Und irgendwo hinfahren wie Zoo oder ähnliches machen wir auch schon regelmäßig
Und logischerweise auch ein Motorikwürfel Laufrad und Bobbycar, Schaukelpferd aber das sieht inzwischen komisch aus wenn sie sich drauf setzt.
Ja das war es auch schon so ziemlich. Jetzt frage ich mich nur was kann ich noch schenken oder was können andere ihr schenken. Für einen DS halte ich sie noch zu klein.

Gruß Hugo

Gefällt mir
16. April 2013 um 14:20

Hab zwar kein mädel
antworte trotzdem mal.

wir haben zu hause gefeiert mit 5 kindern,3 mädels und zwei jungs+meiner!
von 15-18uhr

als erstes gabs lecker muffins in lillyfee und piratenoptik,dann haben die kids erstma so gespielt.als ich gemerkt habe die luft ist etwas raus habe ich kinderschminken gemacht,die waren alle voll begeistert,durften mich und den papa auch schminken,dann haben wir davon fotos gemacht.
dann haben wir wieder der plumssack geht rum gespielt und dann gabs kinderdisco.es war schon früh dunkel draußen und ich hatte knicklichter besorgt.das fanden sie auch richtig richtig cooll.wir ahben die kindermusik vol aufgedreht und dann getanzt.außerdem fanden sie es spannend aus zu probieren was man mit den lichtern machen kann und wie sich das verändert.
dann gabs brot und würstchen und dann war noch freispie bis zum abholen.

carina

Gefällt mir
16. April 2013 um 15:33


kinderschminken klingt toll...

unten hab ich ja noch geschrieben das sie noch nicht wirklich interesse am fahrradfahren hat... just an dem tag frag ich sie ob sie es mal versuchen mag..
naja und seitdem bekomm ich sie nimmer vom fahrrad runter.

jetzt überlegen wir halt schon ob ein eigenes fahrrad "sinn" macht.
zumal sie im sommer halt geburtstag hat und sie würde, so wie jetzt auch schon das 12 zoller, ein 16 zoller von unseren freunden bekommen.
also deren kind ist da halt rausgewachsen wir könnten das nutzen.

hach ja...das tiptoi dingsda find ich schon mal gut... das wäre mal ne überlegung wert.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers