Home / Forum / Mein Baby / 4 Mahlzeiten am Tag - Baby-13 Wo.

4 Mahlzeiten am Tag - Baby-13 Wo.

6. Januar 2007 um 9:09

Bei uns geschehen komische Dinge seit letzte 3 Tage Mein Sohn ( 13 Wo. ) hat bisher immer 6 Mahlzeiten gehabt in 24 Std. Ich füttere ihn nach Verlangen . Er kam halt noch 2 Mal nachts zum trinken . Er hat immer eher wenig getrunken pro Mahlzeit , zwischen 90ml-130ml ( wenn er gut getrunken hat dann 150ml ) Jetzt ganz plötzlich seit ca. 3 Tage trinkt er schon mal die eine oder andere Flasche mit 190 ml - möchte aber nachts nur noch einmal trinken - und letzte Nacht kam er sogar gar nicht mehr von selbst - sondern ich bin aufgestanden , habe ihm die Flasche gemacht - die hat er dann getrunken so im Schlaf 150 ml . Vielleicht wäre er von selbst gar nicht gekommen vermute ich mal . Hinzu kommt noch dass er gar nicht mehr alle 4 Stunden trinken will - sondern alle 5 Stunden ( manchmal sogar 5-einhalb Std. ) Ich finde das ziemlich lang für ein 3-Monate altes Baby aber als ich ihm einmal nach 4-einhalb Stunden Milch angeboten habe - hat er lustlos nur 80 ml getrunken. Ich glaube ich mach das nicht mehr .
Nur - wenn er jetzt alle 5 oder 5-einhalb Stunden trinkt - dann werden das nur 4 Mahlzeiten am Tag - denn der Tag hat ja nun mal nur 24 Std.
Er selbst scheint damit zufrieden zu sein , er trinkt dann halt pro Flasche mehr und ich habe ausgerechnet dass er trotzdem auf die Trinkmenge kommt die er bisher auch mit 6 Mahlzeiten geschafft hat . Neulich habe ich einer Forum-Teilnehmerin geschrieben dass ich finde dass ihr 12-Wochen altes Baby mit 4 Mahlzeiten am Tag recht wenig kommt - jetzt macht es meiner auch
Er nimmt bisher normal zu , wiegt momentan 6600g - er schafft am Tag 700ml insgesamt ( wenn wir einen guten " Trinktag " haben )

Ich mache mir nicht unbedingt Sorgen ( bin ja schon zweifache Mama ) aber bin etwas verwundert ob er mit 4 Mahlzeiten auskommt .

ER bekommt BEBA-Pre-Start ( ich gebe ihm auf keinen Fall 1-er Nahrung- dann ist er womöglich noch länger satt , 7 Stunden *kicher* )

Kennt das wer von euch ?

LG und entschuldigt so viel Text ich konnte mich nicht kurzfassen

Mehr lesen

6. Januar 2007 um 11:41

Ich weiss
es ist leicht gesagt aber ich würde mir auch keine gedanken machen . solange das richtige gewicht hat...

meine tochter hat auch zeitweise nur 4 mahlzeiten mit der pre - nahrung geschafft...
das hat sich aber auch wieder gelegt. bei nina war es ein entwichklungsschub. sie trinkt dann immer weniger und schlaft viel

das könnte doch bei deinem jetzt auch sein?

vlg andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2007 um 12:53
In Antwort auf siran_830427

Ich weiss
es ist leicht gesagt aber ich würde mir auch keine gedanken machen . solange das richtige gewicht hat...

meine tochter hat auch zeitweise nur 4 mahlzeiten mit der pre - nahrung geschafft...
das hat sich aber auch wieder gelegt. bei nina war es ein entwichklungsschub. sie trinkt dann immer weniger und schlaft viel

das könnte doch bei deinem jetzt auch sein?

vlg andrea

Hallo,
also ich misch mich mal schnell ein.

Meine Tochter ist jetzt 9 Wochen. Sie bekommt auch nur noch 4 Fläschchen. Mit je 200ml. Und in der Nacht schläft sie schon 9 Stunden durch. SIe bekommt die 1er Beba.

Solange wie sie so gut zunimmt und zufrieden ist, verändere ich auch nichts.

Ich find es nicht schlimm das Dein Baby einen 5 Stunden Rytmus hat, ich denke die kleinen suchen sich diesen schon.
Wenn Du unsicher bist, bespreche es doch noch mal mit Deinem Kinderarzt.

Alles Gute

und LG Kati

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2007 um 18:17

Bei mir ist es auch so
Hallo,
mein Sohn ist auch 13 Wochen alt und nimmt auch nur vier Mahlzeiten, ganz selten mal fünf, zu sich. Das geht auch bestimmt schon vier Wochen oder länger. Er schläft nachts meistens neun Stunden manchmal sogar elf, aber dann stehe ich oft daneben und denke, wo bleibt er nur!!! Meine Hebamme sagt, dass ist alles in Ordnung solange er einen zufrieden Eindruck macht. Bis vor einer Woche hab ich ihn voll gestillt und jetzt füttere ich auch Pre, die ihm gut bekommt. Er ist ganz gut im Futter und solange das so bleibt lass ich ihn schlafen und freu mich, dass ich auch schlafen kann!

L.G.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2007 um 18:39
In Antwort auf glenna_12839934

Hallo,
also ich misch mich mal schnell ein.

Meine Tochter ist jetzt 9 Wochen. Sie bekommt auch nur noch 4 Fläschchen. Mit je 200ml. Und in der Nacht schläft sie schon 9 Stunden durch. SIe bekommt die 1er Beba.

Solange wie sie so gut zunimmt und zufrieden ist, verändere ich auch nichts.

Ich find es nicht schlimm das Dein Baby einen 5 Stunden Rytmus hat, ich denke die kleinen suchen sich diesen schon.
Wenn Du unsicher bist, bespreche es doch noch mal mit Deinem Kinderarzt.

Alles Gute

und LG Kati

Danke euch
für eure Antworten...dann bin ich ja froh dass ich nicht als einzige bin die jedesmal so komische Kinder kriegt
Und wenn die kleine da mit 9 Wochen mit 4 Mahlzeiten auskommt dann wird es meiner wahrscheinlich auch .
Er trinkt wirklich nicht so viel aber er scheint das gut zu "speichern"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen