Home / Forum / Mein Baby / 4 Monate nach der Geburt spüre ich kaum noch was beim Sex

4 Monate nach der Geburt spüre ich kaum noch was beim Sex

22. Januar 2010 um 12:32

Hallo

Ich habe vor 4 Monaten mein 3 Kind zur Welt gebracht . Er war sehr schwer und gross , 57 cm und 4720 g . Ich bin dabei sehr klein und zierlich , 50 Kg und 153 cm .
Der erste Sex nach der Geburt war für mich sehr schmerzhaft , mein Mann konnte nicht richtig tief in mich eindringen da ich sonst schmerzen dabei hatte . Nun ist es mittlerweile so das ich fast garnichts mehr spüre , ich merke zwar das er drinnen ist aber es fühlt sich nicht mehr schön an und ist nicht mehr so intensiv . Ich habe nach der Entbindung einen Rückbildungskurs gemacht , benutze "Liebeskugeln" zum Beckenbodentraining und gehe 2 mal pro Woche auf die Galileo Vibrationsplatte und mache auch dort Übungen für den Beckenboden .
Mein Mann sagt das sich für ihn alles genauso anfühlt wie vorher , selbst am Anfang als ich noch gestillt habe und wir mit Kondom verhütet haben . Ich selbst habe auch nicht gerade das Gefühl das ich sehr viel weiter bin , gerissen bin ich auch nicht .
Woran kann das nun liegen ?
Danke

Mehr lesen

22. Januar 2010 um 12:45

Hallo mummy
ich habe auch vor 11 wochen mein 3. kind zur welt gebracht. ich bin nicht gerissen oder geschnitten, die geburt war sehr schön, und auch nicht zu heftig.
aber auch bei mir fühlt sich sex anders an. ich bin wesentlich trockener als wie noch in der ss.
und manchmal denke ich dadurch das mein bb noch nicht 100 pro trainiert ist. ist es einfach noch nicht das selbe.
und ich habe mit der pille angefangen. was meines erachtens auch dazu beiträgt.
vielleicht muss man erst noch ein wenig gedult haben , ich finde halt das unser körper auch enorm viel durchgemacht hat.....

lg luzilou

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2010 um 12:50

Du hast doch erst vor 4 Monaten entbunden
Ich hatte ein ganzes halbes Jahr Schmerzen. Das wurde erst wieder besser, als ich abgestillt habe.

Mein Kind war außerdem nicht so schwer (4070 g) und ich bin geschnitten worden (die Heilung empfand ich mit dem Schnitt schlimmer als mit dem Riss).

Lass dir und deinem Körper noch ein bisschen Zeit. Überleg doch mal: Du hast so ein großes Kind vor gerade mal ein paar Wochen zur Welt gebracht, jetzt sollte sich deine Vagina erstmal erholen dürfen .

Versucht es immer mal wieder und irgendwann wird es auch wieder klappen. Mach dir keinen Stress, das geht sonst nach hinten los.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2010 um 12:54

Hallo.
Also ich habe auch lange Zeit gebraucht, bis mir der Sex wieder Spaß gemacht hat. Habe mal gelesen, dass bei 90% aller Frauen der Sex 6 Monate nach der Geburt wieder schmerzfrei und schön ist. Bei mir hat es allerdings etwa ein Jahr gedauert und selbst heute (mein Kind ist 1,5 Jahre) ist der Sex nicht mehr so wie er einmal war. Liegt aber wohl auch daran, weil ich mich selbst nicht mehr so schön und anziehend finde.
Gib deinem Körper Zeit sich von der geburt zu erholen. Früher oder später wird dir der Sex wieder Spaß machen. Die Trockenheit ist übrigens bei vielen Frauen so. Hängt mit der Hormonumstellung zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club