Home / Forum / Mein Baby / 4 Monate und schon Grenzen testen???

4 Monate und schon Grenzen testen???

30. Juli 2007 um 14:24

Hallo ihr Lieben!

Meine kleine Tochter ist 4 1/2 Monate alt und eine sehr aufgeweckte kleine Maus. In letzter Zeit entsteht meinem Mann und mir jedoch der Eindruck, dass sie seit Neuestem ihre Grenzen bei uns austestet. z. B. haut sie beim Füttern so lange auf ihre Trinkflasche, bis wir absetzen, oder sie quengelt so lange, bis wir sie hochnehmen. Außerdem ist sie beim Anziehen nach dem Baden unausstehlich. Raunzt herum und bewegt sich so heftig, dass ich sie kaum Anziehen kann.

Testet sie etwa wirklich schon ihre Grenzen aus? Ist sie dafür nicht noch zu jung? Was habt ihr für Erfahrungen und vor allem: was macht ihr bei euren Kindern? Wir erheben ein bisschen unsere Stimmen und erklären ihr, dass wir sie nicht füttern, anziehen usw. können, wenn sie sich so benimmt.

Freue mich auf eure Antworten!

LG, Evi

Mehr lesen

30. Juli 2007 um 14:29


Ich schätze, daß das ne Phase ist und sich wieder verliert.
Habe das momentan mit meinem 10 Monate Zwerg.
Zum Haare raufen, echt!
Finn hatte das auch schon eher mal gehabt....aber hat sich dann wieder verloren.
Aber man macht sich eben Gedanken, ob man die Kleinen zu sehr verwöhnt und sie sich das merken. Ist eben nicht immer so einfach, was????? Aber das ist erst der Anfang!!!
Müssen wir wohl durch

LG
Sabine

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen