Forum / Mein Baby

4 monate, verweigert sämtliches essen..

Letzte Nachricht: 16. Oktober 2010 um 16:27
L
luned_12111910
16.10.10 um 13:00

hallo mädels,

ich bin im moment verzweifelt..mein sohnemann (knapp über 4 monate) verweigert die letzten tage sein essen...ich gebe ihm zuerst die brust und dann flasche, da ihm die milch nicht mehr ausreicht...an manchen tagen trix ich ihn aus, wenn er mal die brust nicht nehmen mag..da geb ich ihm die flasche und wenn er so richtig am nuckeln ist, dann zieh ich das ding raus und geb ihm die brust..das hat die letzte zeit auch super geklappt..doch seit einigen tagen bin ich nur noch am kämpfen mit ihm..

vormittags trinkt er super gut...doch wenn es dann zur nachmittagsmahlzeit (meist so 16 uhr) geht (alle ganz normal alle 4 stunden) dann macht den mir theater ohne ende...

ich versuche ihm dann alles anzubieten, doch er will einfach nicht, er spuckt alles aus und schreit wie ein verrückter...und dann will er aber so gegen 18 uhr dann erst wieder essen...

doch genau das ist mein problem...ich finde 6 stunden pause zwischen den mahlzeiten echt extrem für so einen wurm..und zudem gehen meine jungs um 19 uhr ins bett..und da haben wir eben dann die letzte flasche eingeplant..und das hat jetzt wunderbar über zwei monate funktioniert..

was soll ich denn nun machen? soll ich ihm die zeiten umstellen? soll ich ihn lassen und warten bis er hunger hat? soll ich ihm das essen reinzwingen? ich weiß nicht mehr weiter, zudem er auch immer so bitterlich weint...bitte helft mir..

lg enomie & the boyz

Mehr lesen

L
luned_12111910
16.10.10 um 13:09

...
das mit dem zahnen hab ich mir auch schon gedacht, aber er macht deswegen gar keine anspielungen, er sabbert zwar viel, aber er steckt sich nix in den mund oder kaut ständig auf den fingern rum...er ist so auch eigentlich super lieb und lebendig, aber wenn es ums essen geht, fängt die schreierei an....ich kenn das so gar nicht von ihm...er weint fast NIE...

deswegen mach ich mir ja so sorgen, weil ich das von ihm nicht gewöhnt bin...

Gefällt mir

L
luned_12111910
16.10.10 um 13:21

Also
so schlimm ist es noch nicht, er isst ja vormittags super...nur die nachmittagsmahlzeit lässt er ganz aus oder macht 6 stunden pause...und da mach ich mir eben sorgen...zunehmen tut der schon und das ist ja erst seit paar tagen so..hoffe wirklich das es NUR die zähne sind...is sowieso alles schwierig mit dem großen auch noch....aber das macht mir halt echt zu schaffen, weil ich eben meine termine nach den zeiten vom kleinen legen...sodass er in ruhe zu hause essen kann und nicht auf die schnelle im auto oder sonstwo...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
nava_11846882
16.10.10 um 16:17


bist du dir sicher das du zu wenig milch hast das er nicht mehr satt wird? woran machst du das fest?

was ist daran so schlimm wenn er 6 std nix isst? wenn babys in der nacht 6 std am stück schlafen, sagt doch auch keiner "oh gott! so lange bekommt dein baby nix zu essen?" da freuen sich doch alle wenn baby schlafen. also gibt es daher kein unterschied.

rein zwengen bringt nix. oder isst du wenn du gar keinen hunger hast?

Gefällt mir

N
noah_12558413
16.10.10 um 16:27

Brust-Schimpf-Phase
Haben viele Kinder um das Ater herum. Google mal nach.

LG
Morgaine

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers