Home / Forum / Mein Baby / 40 SSW !!! Name steht noch nicht fest

40 SSW !!! Name steht noch nicht fest

23. Oktober 2009 um 15:45

Hui,

ich warte hier auf meine Wehen und wir sind nun so verblieben, dass wir den Kleinen anschauen und dann entscheiden was zu ihm passt...

fest steht

Raúl
Giosué
Matteo
Antonio
Alejandro

wenn ihr einen von den 5 nehmen müsstet, welchen fändet ihr am schönsten...es gibt doch keinen Zweitnamen und wir haben einen südländischen Nachnamen, harmoniert also alles

Liebe Grüße

Mehr lesen

23. Oktober 2009 um 16:08

HI,
ich würde Matteo nehmen, Giosué ist aber auch gut.

LG

Gefällt mir

23. Oktober 2009 um 17:15


Matteo

"Geschenk Gottes", evtl in KOmbi Raul Matteo

Wir haben u.a. einen Noel Matteo auf der Liste

Gefällt mir

23. Oktober 2009 um 19:20

Antonio
ansonten vielleicht Alejandro oder Raúl

Matteo mag ich gar nicht

Gefällt mir

24. Oktober 2009 um 21:06

...
Ganz klar und nach wie vor:

Antonio!

Gefällt mir

25. Oktober 2009 um 11:57

Hi!!!!
Na meine Meinung kennst Du...

Matteo oder
Antonio....

Den Rest find ich zwar schön, aber echt schwer für andere zum Aussprechen bzw...schreiben...

Alles Gute für die Geburt!!

Gefällt mir

25. Oktober 2009 um 18:10

.
am schoensten faende ich
Giosué & Matteo

Gefällt mir

29. Oktober 2009 um 7:33

Vielleicht schon passiert, aber...
Hallo,
eventuell hast du schon entbunden und der Kleine hat bereits seinen Namen erhalten... aber für alle Fälle hier meine Meinung.

MATTEO

Ich finde den Namen schön, leicht auszusprechen, international... perfekt auch zu Carlotta !!!

Die andere Namen sind ok, aber an allen habe ich etwas auszusetzen
-Raúl: die "R" ist schwierig in D
-Giosué: das Kind wird immer die Schreibweise angeben müssen...
-Antonio: i.O. aber... für mich zu langweilig
-Alejandro: wunderschöner Name... nur die "J" bei dieser spanischen Form des Namens ist in D schwer hinzukriegen

Finde gut, dass Ihr von Carlos (wunderschöner Name, aber nicht mit einer Schwester Carlotta !!! ) abgekommen seid.

Melde dich wenn das Kind da ist und sage uns Bescheid... wir sind schon neugierig

Gruß und alles Gute

Gefällt mir

2. November 2009 um 20:15

Antonio
So das war jetzt der Name, der mir auf den ersten Blick am besten vom Klang her gefiel, außerdem ist er glaube ich ganz gut mit dem deutschen Sprachgebrauch verträglich.
Desweiteren finde ich ihn für einen kleinen Jungen süß und für einen Mann immer noch angemessen

Hoffe dass hilft euch

Gefällt mir

1. Dezember 2009 um 23:27
In Antwort auf buruntza

Vielleicht schon passiert, aber...
Hallo,
eventuell hast du schon entbunden und der Kleine hat bereits seinen Namen erhalten... aber für alle Fälle hier meine Meinung.

MATTEO

Ich finde den Namen schön, leicht auszusprechen, international... perfekt auch zu Carlotta !!!

Die andere Namen sind ok, aber an allen habe ich etwas auszusetzen
-Raúl: die "R" ist schwierig in D
-Giosué: das Kind wird immer die Schreibweise angeben müssen...
-Antonio: i.O. aber... für mich zu langweilig
-Alejandro: wunderschöner Name... nur die "J" bei dieser spanischen Form des Namens ist in D schwer hinzukriegen

Finde gut, dass Ihr von Carlos (wunderschöner Name, aber nicht mit einer Schwester Carlotta !!! ) abgekommen seid.

Melde dich wenn das Kind da ist und sage uns Bescheid... wir sind schon neugierig

Gruß und alles Gute

Der Kleine ist am 27.10. geboren
...und heißt Tonio Francesco

wir sagen aber nur Tonio.

Carlos wird mir sicher noch lange weh tun, aber du hast schon recht, dafür hat Carlotta jetzt den tollen Namen und Tonio ist auch eine gute Wahl wir müssen uns erst noch selbst daran gewöhnen und ihn oft so nennen, da wir doch diesmal sehr spät dran waren mit einer Entscheidung

liebe Grüße
Nadja, Carlotta (20 Monate), Tonio (1 Monat)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen