Home / Forum / Mein Baby / 5-jähriger und Computerspiele? Wie haltet ihr das?

5-jähriger und Computerspiele? Wie haltet ihr das?

22. September 2013 um 22:42

Hallo Mamas,

dürfen eure 5-jährigen am Computer spielen?
Also keine Ballerspiele oder sowas, harmlose Sachen halt.
Unser Sohnemann ist fährt derzeit voll auf Angry Birds ab, möchte täglich spielen - und ich weiss nicht ob ich das gut finde...
Er darf momentan ne halbe Stunde am Tag "Medien nutzen"- entweder TV oder Computer. Seit er Angry Birds entdeckt hat, entscheidet er sich immer fürs Zocken.
Findet ihr das okay?
Wenn Nein - warum nicht?

Tiri

Mehr lesen

23. September 2013 um 3:06

Ich
bin auch sehr anti. Als Kind in dem Alter durfte ich wenn überhaupt mal das Sandmännchen sehen.

Mein Baby ist auch immer ganz fasziniert von TV, Handy und Co. Eigentlich sollte seine unmittelbare Umgebung frei davon sein, aber die Macht der Gewohnheit...

Welche Begründung kannst du ihm schon nennen, warum er es nicht mehr darf?

Ich finds gut, dass du es zeitlich beschränkt hast und er im kleinen Rahmen eine eigene Entscheidung treffen muss/darf.

Gefällt mir

23. September 2013 um 7:30

Tiny wings
Ist harmloser.
Ich habe meinem kind eher Virschul Lernspiele angeboten.
Ein paar Minuten am Rag fand ich es ok.
LG

Gefällt mir

23. September 2013 um 9:13

Meine
hat einen Storio 2 den sie morgens nach dem Aufstehen nutzen darf bis wir anderen wach sind. Ist meist ca. 30 Minuten.

Gefällt mir

23. September 2013 um 10:28

Eigentlich nein
Mein Sohn ist zwar noch nicht in dem Alter, aber generell würde ich nicht wollen, dass er seine Zeit vor dem Fernseher/PC verbringt.

Fernseher gibt es bei uns nur manchmal, wenn wir schon einen ereignisreichen Tag hinter uns haben. Dann darf er sich zum Runterkommen eine Folge Barbapapas anschauen.

PC ist bei uns noch gar kein Thema. Nur bei seinem Patenonkel darf er ab und an so ein Spiel spielen, wenn er hüpft, hüpft auch die Katze auf dem Bildschirm. Ihr seht schon, ich hab von der Materie eh keine Ahnung.

Find ich übrigens gut, dass du die Zeit einschränkst und ihm die Wahl zwischen TV und PC lässt.

Gefällt mir

23. September 2013 um 10:39


Meine Älteste Tochter ist fast 6 Jahre alt.
Sie darf alle 2 Wochen Sonntags auf der Kikaninchen Seite spielen, eine halbe Stunde mehr nicht!!!
Ich persönlich finde es nicht gut, täglich oder mehrmals in der Woche würde es das bei mir nicht geben.

Alle 2 Wochen freut sie sich darauf, aber sie findet es auch nicht tragisch wenn die halbe Stunde rum ist

Gefällt mir

23. September 2013 um 10:46


8 Jahre und 9 Jahre

keine feste Tv Zeit

mal schauen sie 1 sendung,mal 2-3 Filme,mal gar nichts

mal zocken sie am Wochenende auf ihrem Nintendo ne Stunde oder spielen mal kurz auf meinem Handy



spiele sind Angry Birds,Star Wars,Pokemon,Mario Sonic,Harry Potter usw.



am lappi sitzen alle paar wochen mal und spielen Hugo oder ein Balance Spiel,ansonsten googelt der grosse mal für die Schule


ich denke das man sie nicht absolut fern halten sollte,aber auch nicht sich selbst überlassen werden sollten



Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen