Home / Forum / Mein Baby / 5-jähriger will nach Urlaub wieder zur Oma

5-jähriger will nach Urlaub wieder zur Oma

5. Juli 2013 um 15:56

Hallo ihr Lieben,
ich bin eigentlich nur eine stille Mitleserin aber jetzt muss ich kurz mein Herz ausschütten
Mein Sohn war in den letzten 5 Tagen bei seinen Großeltern im Urlaub. Er liebt sie über alles und freut sich sehr darauf. Ich habe die letzten kinderfreien Tage genossen aber mich auch schon riiiiiesig auf meinen Kleinen gefreut. Jetzt habe ich ihn gerade abgeholt und im Auto sagte er schon, dass er am liebsten noch länger bei seiner Oma geblieben wäre. Ok, da musste ich schon schlucken, da ich schon eine ziemliche Glucke bin, sonst immer viel Zeit mit meinem Sohn verbringe und dachte, er würde sich auch freuen, wieder nach Hause zu kommen. Er ist dann im Auto eingeschlafen und als ich ihn zu Hause geweckt habe, fing er an zu weinen und sagte, er wolle wieder zu seiner Oma. Gerade lag er erstmal ca. 40 Minuten auf dem Sofa und hat sich kaum bewegt, so kenne ich ihn gar nicht. Er hat richtig Heimweh nach seiner Oma und fragte jetzt schon ein paar Mal, ob ich nicht dort anrufen könne, damit er wieder zu ihr könne. Oh man, ich weiß, ich darf das nicht persönlich nehmen, für ein Kind ist so ein Urlaub bei Oma und Opa was ganz anderes habe ich habe gerade erstmal geheult wie ein Schlosshund. Ich fühle mich fast schon betrogen... ich weiß, dass das totaler Quatsch ist aber ich hab mich sooo auf meinen Sohn gefreut und normalerweise hängt er auch sehr an mir und jetzt will er gar nicht hier sein Am liebsten würde ich ihn wirklich wieder zu seinen Großeltern bringen, wenn er das lieber möchte, aber ich weiß nicht, ob sie in ihrer letzten Urlaubswoche noch Zeit haben. Außerdem habe ich mich doch so gefreut jetzt auch Urlaub und damit viel Zeit für uns zu haben.... Als mein Sohn gerade fragte, ob ich dann mit ihm spielen will, war ich richtig gemein und meinte nur "jetzt nicht"... Ich weiß, ich benehme mich gerade total kindisch und mein Sohn hat ja überhaupt nichts schlimmes gemacht aber ich fühle mich gerade total schlecht... Naja, wollte mich eigentlich nur mal ausheulen und fragen, ob ihr auch schon ähnliche Erlebnisse hattet. Gruß Kathinka

Mehr lesen

5. Juli 2013 um 16:13


Mein Sohn ist zwar erst 22 Monate aber auch ein totaler Oma-Fan.
Seine Oma ist seit dem Wochenende im Urlaub und mein Kleiner vermisst sie total. Neulich rief sie an und er hat so geweint, als sie wieder aufgelegt hat
Aber die Krönung ist, dass er mir momentan auf jede Frage "Ja Oma Anni" antwortet. Ich sage ihm dann immer, dass ich NICHT die Oma bin, was antwortet er wohl?? Genau, ja Oma A.... Ich könnte in die Tischkante beißen.

Aber ich bin's gewöhnt. Wenn ich ihn vom KiGa abhole und auch nur irgendwer dabei ist - ob Papa, Tante oder eben Oma - bin ich total abgemeldet und er sagt mir nicht einmal hallo. Tja, als Mama hat man es echt nicht leicht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen