Home / Forum / Mein Baby / 6 Monate - Mehrmals in der Nacht wach !

6 Monate - Mehrmals in der Nacht wach !

31. März 2012 um 22:32

Hallo (:

Meine Kleine ist mittlerweile 6 Monate alt & wird noch (außer Mittags) gestillt.
Sie geht meistens um 19:30-20:30 schlafen. ABER wacht dann ca. alle 2 Stunden wieder auf und das 3-5 Mal die Nacht
Sie schreit meisten ganz laut und beruhigt sich nicht mehr. Dann lege ich sie an zum trinken und nach paar Schlucken schläft sie wieder --> wacht dann aber wieder nach 2 Stunden auf.
Auch am Tag schläft sie ca. 3 Mal und nur für 10-30 Minuten -___-
Sie bekommt zwar gerade Zähne aber die Schfafprobleme Nachts hat sie schon seit ca. 2 Monaten. Ich bin langsam mit den Nerven am Ende

Kann mir BITTE jemand helfen ????

Mehr lesen

1. April 2012 um 15:27

Hallo
damit bist du nicht allein so anstrengend es ist, leider schlafen die meisten babys mit 6 monaten noch nicht durch.
meine tochter hat auch immer alle 2 stunden gestillt und das monatelang. ich fand es für uns alle angenehmer, sie neben mir schlafen zu lassen und gleich zu stillen, wenn sie unruhig wurde. so hat sie nacht nie geweint, mein mann konnte schlafen und meine tochter und ich sind sehr schnell beim stillen wieder eingschlafen- so war es auszuhalten und ich war auch ausgeschlafen.
schau doch mal bei familienbett.de rein- da steht ein interessanter text zum thema- synchronisation der schlafphasen von baby und mutter- für die mutter eines gestillten babys ist das häufige geweckt werden weit weniger anstrengend, wenn man gemeinsam schläft.
mein tipps: gemeinsam schlafen, mittags mit hinlegen, sich auch mal zeit für sich selbst gönnen und geduld- es wird besser- ganz sicher.
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2012 um 13:54


Durchhalten heisst es!! Unsere wird zwei und wacht auch noch auf.... das dauert etwas aber das wird von alleine besser!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook