Home / Forum / Mein Baby / 6 Monate...wie bringe ich ihn zum trinken?

6 Monate...wie bringe ich ihn zum trinken?

14. Februar 2008 um 20:37

Mein Söhnchen (6 Monate) bekommt seit einigen Tagen mittags Karottenbrei. Bis jetzt kennt er nur die Muttermilch aus der Brust, Fläschchen mit Tee/abgepumpter Milch o.ä. kennt er kaum...Wenn ich ihm jetzt Wasser/Tee aus Fläschchen anbiete trinkt er nicht, sondern nuckelt nur rum und grinst und freut sich über sein neues Spielzeug
Kennt ihr das auch??Wie bring ich ihn zum trinken???
Trinken müssen sie doch, je mehr Beikost, desto mehr Flüssigkeit oder?

Mehr lesen

14. Februar 2008 um 21:26

Ich mach meinem
Sohn Karottensaftschorle. Entweder 50/50 oder 2/3 Wasser und 1/3 Karottensaft. Was Anderes trikt er gar nicht. Auch keine anderen Säfte,nur Karotte. Ich sag mal so,solange ihr nur 1 Mahlzeit ersetzt habt,dann gehts ja noch,wenn er ansonsten nur Milch trinkt. Bei uns ist das so,wir haben ja schon alle Mahlzeiten ersetzt,bis auf die Flasche Morgens.

KIA kriegt zwar immer graue Haare,wenn ich ihm sage,dass Nico nur Karottensaft trinkt...aber wenn er gar nichts trinkt,dann kann das ja nicht gesund sein.

Oder du wartest noch ab,evtl. kommt er ja noch auf den Geschmack.

lg
Evelyn+Nico-Alexander*9Monate

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen