Home / Forum / Mein Baby / 7 jährige treibt mich bald in den Wahnsinn!!

7 jährige treibt mich bald in den Wahnsinn!!

10. Februar 2016 um 17:06

Sie lässt ALLES stehen und liegen, das ist doch nicht normal.....
- beim Zähne putzen bleibt die Zahnpasta Spucke im Waschbecken
- wenn sie Groß gemacht hat in der Toilette, wird keine Toilettenbürste genommen
- Dreckwäsche wird im Zimmer verteilt
- wenn sie dann mal die Dreckwäsche in die Wäschetonne macht, wird nicht in Jackentaschen/Hosentaschen kontrolliert, sodass ich schon voll oft Süßigkeiten/Kleinzeug/Geld mitgewaschen hab (Ergo: meine neue Waschmaschine klappert mal wieder)
- oder wenn sie die Drecksachen in die Wäschetonne macht, darf ich nachher auch erstmal alles umdrehen (Socken, Strumpfhosen, Hosen, Pullover,......)
- auch beim Spielen wird alles stehen und liegen gelassen oder beim malen oder basteln
.
.
.
.
.
.
usw........

Das EINZIGE was sie hin und wieder macht, ist ihren Teller nach dem Essen in die Spüle zu räumen. Das kennt sie aber auch nur vom Hort so.

Ich bin sowas von am Ende mit meinem Latein. Immer und immer muss ich ihr alles sagen, alles nachräumen, alles nachputzen.....
Ich kann ihr das so oft sagen wie ich will, ich kann auch so oft meckern wie ich will, nach 5 Minuten geht bleibt wieder irgendwas liegen....
Manchmal frage ich mich echt, wie kann man nur so faul sein?

Sorry, Thread war mal zum auskotzen gedacht....

Mehr lesen

10. Februar 2016 um 17:35

Ist hier auch so
sie ist zwar erst 6 aber im grunde genauso. zu hause die totale schlampe, bei fremden oder jetzt in der schule/früher kiga immer sehr ordentlich.
sie geht pfleglich mit ihren sachen um, aber zu hause lässt sie alles stehn und liegen.

fängt schon damit an, dass sie nach der schule heim kommt, ihre schuhe vom fuß wedelt und in die ecke pfeffert, die jacke wirft sie in die nächste ecke, der ranzen bleibt rgendwo zwischendrin stehen, ebend dort, wo er von der schulter flutscht...

früher hat sie ihr zimmer immer gerne und freiwillig aufgeräumt, es musste immer alles schön sein.
wenn man jetzt ins zimmer geht, denkt man da wäre ne bombe eingeschlagen (ganz die mama in jungen jahren).

naja... ich mach mir kein stress. sie wird jedesmal darauf hingewiesen, sie macht es dann auch und am nächsten tag ist es das selbe.

hoffe einfach, dass es irgendwann fruchtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 17:37

Man
sollte wirklich nicht zu viel erwarten. Taschen kontrollieren oder so, welche 7 jährige denkt denn an so was? Das ist meiner Meinung nach wirklich Mama Aufgabe. Seid ihr denn von Anfang an am dem Thema dran gewesen? Meine Tochter ist auch 7 und da ist es gar nicht so. Bevor sie was spielt räumt sie das alte vorher weg,sie schmeißt ihre Wäsche direkt in die Maschine,sie hängt ihre Jacke auf,die Schuhe weg und so weiter. Wenn die Spülmaschine gelaufen ist,räumt sie sie manchmal sogar aus oder schüttet das Kondenswasser vom Trockner aus. Sie sieht was ansteht. Ist aber auch extrem selbstständig muss sie auch sein weil ich arbeite und je mehr jeder mit anpackt umso mehr Zeit bleibt für die schönen Dinge im Leben. Klar vergisst sie mal was,sie ist ein Kind,aber wenn ich ihr erkläre dass ich mehr Zeit zum kuscheln habe wenn sie schnell ihre Sachen weg räumt und ich meine ist es fix gemacht. Und sie hat mit Schule und Aufgaben auch schon Stress und manchmal lasse ich sie bewusst in Ruhe sitzen und räume ihre Sachen weg,dazu ist man ja Mama. Nicht ärgern lassen,liebe erklären und mit einbeziehen und ihr extra Zeit schenken wenn es gut klappt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 17:46

Wenn es dich beruhigt:
Mein Mann ist genauso

Ich denke das ist normal für viele 7 Jährige und wird oft erst im Erwachsenenalter besser.

Aber ich verstehe, dass es nerven kann. Tips habe ich leider keine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 19:55

Ach komm
ich war bis zu meinem Auszug so, das wird evtl noch lange bleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 20:48

Da muss man wohl immer und ständig sagen
und wirklich ändern wird sich da wohl kaum was.
bei uns klappt das auch nicht... mich trifft es gleich doppelt...mann und kind, ist anscheinend vererbbar die wirklich alles liegen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 20:57
In Antwort auf ano100

Da muss man wohl immer und ständig sagen
und wirklich ändern wird sich da wohl kaum was.
bei uns klappt das auch nicht... mich trifft es gleich doppelt...mann und kind, ist anscheinend vererbbar die wirklich alles liegen lassen.

Ach und sei froh das es nur geld und bonbons sind
mein mann ist handwerker...ich guck zwar immer die taschen durch , aber arbeitshosen haben zig taschen und manchmal vergess ich eine und in der war dann ein nagel oder ne schraube.
vor jahren hat sich ein nagel in die trommel gebohrt und danach konnte ich mir ne neue waschmaschine kaufen, weil durch das loch wasser auslief. letztens hat sich im trockner eine schraube verklemmt, kriegte die nur mit mühe raus.
und was ich meinen mann wohl nie austreiben werde... er knüllt seine socken immer zu bällen.... boa ne da kriegt man echt die krise, wenn ich die dann auseinander mach um die zu waschen.
tausch seine gern gegen die socken deiner tochter...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 21:03

Entspann dich!
Das wird nicht besser
Meiner ist 8 und ich kann die meisten punkte unterschreiben!
Nur durchsuche ich vorm waschen alles selbst, das ist keine kinderaufgabe hier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 21:38

Ich dachte
beim lesen echt es wäre ironisch gemeint. Aber du meinst das ja wirklich ernst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 21:55

is doch völlig normal
Mein Kind is fast 6 und alle deine Punkte treffen bei uns auch zu.. Aber so ist es nun mal finds normal das ICH Taschen durchsuche bevor ich wasche etc.. Du regst dich unnötig auf!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 22:30

...
Jetzt haben es schon einige geschrieben, was ich auch gedacht habe.... Das alles ist doch in dem Alter normal!
Klar sollte man diese Dinge anbahnen und einüben, aber in dem Alter (dein Kind ist wohl gerade mal in der ersten Klasse) muss man diese Sachen MIT dem Kind zusammen machen - dann gewöhnt sie sich dran und irgendwann klappt es auch alleine!

Und wie einige schon geschrieben haben: Das machen viele erwachsene Männer nicht viel anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 22:34

Hahaha muss grad lachen
"mein Mann ist genauso- ich denke das ist normal bei 7 Jährigen ..."
(unter mir ähnliche Antwort :P)

aber mal ne andere Frage: du drehst deine Klamotten um??
Das habe ich ja noch nie gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 23:27

Ändere was
Na dann musst du konsequent sein!

Ich würde die Klamotten nicht umdrehen, sondern so waschen und auch so in den Schrank räumen. Sie muss diese nachher beim Anziehen eben umdrehen, nicht du.

Wenn sie die Klamotten im Zimmer verteilt, dann lass sie liegen. Irgendwann wird es sie stören oder aber sie hat nichts mehr anzuziehen.

Wenn sie Spielzeug überall liegen lässt, dann würde ich einmal sagen, dass sie es bitte wegräumen soll, tut sie es nicht ist es erstmal weg. Dann würde ich einen Sack nehmen und den Kram demonstrativ dort reintun und runter (in den Keller) bringen.

Deine Tochter muss merken, dass sie ihr Verhalten eben auch Konsequenzen hat. Meine Tochter ist zwar etwas älter, war aber auch so. Ich war konsequent, bis sie genervt war und freiwillig klarschiff macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2016 um 0:16

In dem Alter ist es ja noch normal
Kleidung durchsuche ich selbst nochmal vor dem Waschen, ich mag nicht, dass meine Sachen ruiniert sind.
die anderen Sachen halt immer wieder zeigen, irgendwann kommt es schon.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2016 um 12:48

Ich finde das sind alles keine Aufgaben für ein Kind
Ich bin schon froh wenn er sich auf die wesentlichen Dinge konzentriert. Seine Aufgaben sind Schule, Hausaufgaben, Sport, Spielzeug wegräumen und so. Aber keine Hausarbeit, das ist mein Job.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen