Home / Forum / Mein Baby / 7 monate, immer noch kein zahn und kein krabbeln?

7 monate, immer noch kein zahn und kein krabbeln?

2. Oktober 2013 um 15:18

zuerstmal: bevor blöde kommentare kommen, ich weiß das kein kind gleich ist und jedes seine eigene zeit hat zum wachsen und gedein!

nur mache ich mir seid tagen schon einen kopf
der kleine wird in paar tagen schon 7 monate
alle anderen babys die wir kennen habens chon zähne und können krabbeln oder sitzen!!

bei meinen bleibt alles aus außer das er paar minuten sitzen kann.
er hat keine lust zu robben oder krabbeln egal mit was ihm die familie animiert, er fängt dann nur an zu weinen un protestiert.
wenn ich ihn den beiß ring gebe spielt er damit lieber als drauf zu beißen (er hat schon zahnweh)
das einziege was er kannw as die anderen nicht können sich auf seinen beinen zu halten, wenn ichkurz los lasse kann er sich am tisch alleine festhalten *stolz*
und nein liebe mamas, ich lass ihn nicht über minuten alleine am tisch, sondern pack ihn direkt wieder
nein jedenfalls.

sollt ich mir irgendwie sorgen machen das er in der endwicklung nach steht oder ähnliches? :/
Ich glaube zwar da spricht etwas meine ungeduld aus mir herraus,
aber fragen kostet ja nichts
DANKE

Mehr lesen

7. Oktober 2013 um 19:30

Also
meine sind mit ca. 10 Monaten gekrabbelt und beide erst mit 20 bzw. 21 Monaten gelaufen. Heute können sie es gut, sind 3 und 5 Jahre alt.

Zähne kamen die ersten mit 9 Monaten, dann gings Schlag auf Schlag. Mit 2 Jahren waren alle 20 Zähnchen da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2013 um 13:33

Hallo
... ich hatte das Problem auch... Habe auch von allen immer nur zu hören bekommen: warte ab, das wird schon, kein Kind ist gleich...
Im Endeffekt ist es zwar wirklich so, aber das hilft einem in dem Moment nicht.
Mein Sohn ist mit 10 Monaten gekrabbelt und mit 16 oder 17 Monaten gelaufen.
Das mit den Zähnen war ein Problem, weil er gerne richtig essen wollte, aber ohne Zähne geht das halt nicht
Jetzt ist er 2,5 Jahre und hat immer noch viel zu wenig Zähne - vorne ok, aber die Backenzähne nur einen auf jeder Seite oben und unten. Deswegen schluckt er viele Sachen einfach ungekaut runter. Gerade bei Salami ist das doof...

Ich denke, das ist wirklich nur aus Ungeduld heraus -
Aber wenn du dir Sorgen machst, dass dein Kind entwicklungsverzögert sein könnte, dann frag lieber mal den Kinderarzt und sichere dich ab...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen