Home / Forum / Mein Baby / 7wochen altes baby atmet komisch

7wochen altes baby atmet komisch

15. März 2013 um 22:46

Bei meinem sohn 7wochen beobachte ich seit paar tagen etwas,dass mir angsr macht
Ich lege mich mit ihm hin und er schläft ein-schläft neben mir im elternbett,wenn er richtig schläft kommt irgendwann der punkt,an dem
Er plötzlich ganz abgehackt töne von sich gibt,ich weiss nicht wie ich es beschreiben sol, er atmet dabei nicht ein und aus,wenn ich ihn dann berühre oder in den
Arm nehme,hört er auf ,seufzt und atmet weiter!
Ich hab total angst
Ich habe sowieso so angst vorm
Kindstot
Ist das normal,oder soll das ein zeichen sein,das was nicht stimmt oder kommt?

Danke und lg

Mehr lesen

15. März 2013 um 23:10


Wenn es dir komisch vorkommt und du dir Sorgen machst geh mit ihm zum Arzt, nicht das ihm wirklich was fehlt

Kindstot: Hatte ich auch immer riesen Angst vor. Habe mir dann den Angelcare zur Atemüberwachung gekauft und konnte von da an ruhig schlafen. Der rettet dein Kind zwar in dem Fall nicht selbst, aber er alarmiert dich so das du rechtzeitig handeln und dein Kind retten kannst. Wüsste von keinem Fall bei dem Eltern mit dem Gerät am Bettchen morgens den Moment erleben mussten das sie ihr Kind tod vorfinden... Für mich die beste Anschaffung - mist kauft man schließlich genug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2013 um 23:12
In Antwort auf lela_12725663


Wenn es dir komisch vorkommt und du dir Sorgen machst geh mit ihm zum Arzt, nicht das ihm wirklich was fehlt

Kindstot: Hatte ich auch immer riesen Angst vor. Habe mir dann den Angelcare zur Atemüberwachung gekauft und konnte von da an ruhig schlafen. Der rettet dein Kind zwar in dem Fall nicht selbst, aber er alarmiert dich so das du rechtzeitig handeln und dein Kind retten kannst. Wüsste von keinem Fall bei dem Eltern mit dem Gerät am Bettchen morgens den Moment erleben mussten das sie ihr Kind tod vorfinden... Für mich die beste Anschaffung - mist kauft man schließlich genug

Geht
Das gerät denn auch,wenn er bei uns im bett schläft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2013 um 23:20
In Antwort auf elswedy

Geht
Das gerät denn auch,wenn er bei uns im bett schläft?

Nein
Dann leider nicht.
Ich hatte meinen im Beistellbettchen, genau neben meinem, also fast schon im eigenen und da geht es dann problemlos. Aber soweit ich weiß gibt es auch ähnliche Geräte die man irgendwie an die Windel klemmt oder so, die kann man dann auch benutzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2013 um 23:20

O.O
Beim spielen?
Hab ich ja noch nie gehört....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2013 um 23:24
In Antwort auf lela_12725663

O.O
Beim spielen?
Hab ich ja noch nie gehört....

Ahhh....
Ja, kommt vor, ist dann aber kein SIDS sondern ein ALE

http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=3185

Mist, hätt ich lieber nicht gewusst, wieder was worum ich mir beim nächsten Kind sorgen machen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2013 um 23:40

Hallo!
Ich würde auch sagen dass dein kleiner träumt...
Ich kenne dieses gefühl wenn man den kindern am liebsten die ganze zeit beim schlafen zusehen möchte nur um sicher zu gehen dass es ihnen gut geht.
Mir ging es genau so in der anfangszeit. Meine hebamme sagte mir dass sich die richtige regelmäßige atmung bei den kleinen erst einstellen muss, das kann einige wochen dauern.
Ich habe bei meinen kindern auch das angelcare benutzt (bei meiner kleinen auch jetzt noch), allerdings eben nur wenn sie im gitterbett schläft. Wenn sie bei uns im bett schläft gehe ich öfter mal rüber um zu hören wie sie atmet , also wenn ich noch nicht im bett bin und sie im elternbett liegt. Durch das stillen liegt sie auch viel bei uns im bett, weil wir meistens gleich nach dem andocken weiterschlafen...
Versuche deiner maus zu vertrauen!
Ihm fehlt bestimmt nichts!
Die risikogaktoren wie rauchen, zu warmes schlafzimmer, usw.... von sids kennst du ja bestimmt, das muss man dir sicher nicht mehr sagen.
Wenn du alles einhältst tust du schon alles was in deiner macht steht um dein baby zu beschützen!!!
Genieße die zeit mit deinem baby und vertrau ihm.
Wenn du dir allerdings zu große sorgen machst dann lass den KA draufschaun, vielleicht kannst du dann etwas beruhigter sein.

Ich wünsche dir alles liebe!!!

Lg lurifant mit gabriel 2,5 jahre und emma 7 monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Roomba 886 wer hat ihn?
Von: elswedy
neu
28. Februar 2016 um 16:29
Scharlach die 20. ...
Von: elswedy
neu
6. Januar 2016 um 18:15
Scharlach die 20. ...
Von: elswedy
neu
6. Januar 2016 um 18:15
Ein statement
Von: elswedy
neu
2. Januar 2016 um 21:30
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen