Home / Forum / Mein Baby / 8 monate altes baby....

8 monate altes baby....

3. Mai 2012 um 10:22

Hallo ihr lieben!

Meine tochter ist 8 monate und hat seit mehreren wochen wieder probleme mit bauchschmerzen/krämpfe und hat wieder probleme zu schissern!
Sie hat ab dem 5. Monat mit Beginn der Beikost einen sehr guten stuhlgang gehabt,dass heisst 4-5 täglich!
Seit mehreren wochen klappt es nur noch 1-2 mal und das geschieht auch nur mit jammern und weinen und sehr unruhiges verhalten vorallem sind die nächte seither katastrophal und sie schreit wie am spiess!
Waren schon bei einem KiA der sich auch solches spezialisiert hat und er verschrieb und lactulose ein stuhlweichmacher(aber unser stuhl ist weich,aber sie hat trotzdem probleme ihn abzulassen),babylax(einlauf für den notfall)
Und wir müssen lactosereduzierte nahrung geben!
Hipp comfort spezialnahrung
Beikost isst sie ohne probleme,aber bei ihren flaschen ist es ein drama!
Sie wurde nicht auf eine intolleranz getestet!
Kennt das eine von euch mamas?! Hat noch ein kind so sehr probleme?
Sie tut mir so leid,wenn sie deswegen imme r so weint!ihren bauch zu berühren macht es nicht besser!
Ja wir haben alles daheim!
Windsalbe,bäuchleinöl von weleda und carum carvi und espumisan emulsion für zum entschäumen!
Aber wir wissen nicht mehr weiter!!!
Muss nochmal den termin bei dem arzt machen,wollte nur nachfragen ob jemand von euch das kennt!!!

Tut mir leid für den langen text!!!
Hoffe auf ein paar hilfreiche antworten!
Vielen dank!
Biena mit mausi 8 monate

Mehr lesen

3. Mai 2012 um 14:30

....
Ich schieb mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 17:56

Das kennen wir
Seit ich meiner Maus abends Birne in den Brei gebe läuft alles wie geschmiert! Wir haben seitdem absolut kein Problem mehr!
Hat mir eine Freundin geraten ( mit sämtlichen anderen Mitteln gab es keine Besserung)
Ich kanns nur empfehlen denn Birne macht den Stuhl ganz locker.
Ich mache das Birnenmus selbst und am Abend bekommt sie zwei Eiswürfel Birne in den Brei.

Hoffe das bringt Dich weiter!

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 20:18

...
Mhhh also sie bekommt auch pflaume mit birne,aber das hilft nur für den moment!
Nachdem einlauf ist es besser,keine luft mehr drin,aber keine 20 minuten später hat sie wieder massig luft im bauch
Sie tut mir ao so leid kanns garnicht beschreiben wie weh mir das tut,dass sie so leidet!
Es muss iwas sein,dass fühle ich iwie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen