Home / Forum / Mein Baby / 8 Monate-Essensplan -Ideen dazu

8 Monate-Essensplan -Ideen dazu

3. Juni 2010 um 12:25

Hallo!

Was kann ich am Essensplan ändern?
So geht das nicht mehr weiter....ständig ist meine Kleine am Futtern .

9.30: stillen
10.00 140ml Muttermilch
11.00 220g Mittagsbrei
12. 00 stillen
14:00 125g GOB und 150ml Muttermilch
16:00 1 Zwieback oder Obst etc.
17.00 stillen
18:00 Abendbrei
19:00 200ml Abendflasche
20.30 stillen

Dazwischen trinkt sie zwischen 165 und 300 ml Saft, Tee oder Wasser.
Größere Mengen an Essen/ Milch nimmt sie nicht.
Ein Schub kann es auch nicht sein-das geht so seit Tagen und ich hab schon mehr
Essen eingeführt .

Wie krieg ich die Essensabstände größer?

Ach ja: Weiterhin stillen möchte ich die vier Male.
Und im Tiefkühler sind noch paar Liter Muttermilch, die weg müssen...
Muss irgendwie mit eingebaut werden in den Essensplan

Hat jemand Ideen

Danke,
Ramona mit Marie 8 Monate



Mehr lesen

3. Juni 2010 um 13:44


naja, beim Stillen kommt nur noch minimal Milch.
Ist keine Mahlzeit mehr, sondern Kuscheln .

Morgens zur Begrüßung nach 12 Stunden Mama-Pause.
Mittags zum Einschlafen.
Nachmittags zur Beruhigung nach Aufregung durch neue Entdeckungen.
Und abends zum Einschlafen, zum Verabschieden vom Mama.

Die Milch im Tiefkühler für Notfälle aufheben....
Es sind noch 8 Liter da .
Und sie sind schon knapp drei Monate alt...müssen nun weg .

Jaaa..ich bin sicher, dass sie Hunger hat...ist ja auch schon ca. 10kg schwer und 76cm groß .
Und krabbelt und zieht sich hoch und steht....nur noch laufen fehlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2010 um 16:03

Wow ...
deine isst aber echt in kurzen abständen.

Also wnen meine einen Mittagsbrei bekommt ein Glas mit 220 g dann isst die nach 1.Std nicht wieder was. Und ehrlich gesagt kann ich mir auch nicht vorstellen das ein KInd fast jede Std hunger hat.

Meine ist von einem Glas 5-6. Std satt.
ich denke das es einfach gewohnheit bei euch ist, weil sie eh weis das sie was bekommt, aber nix mit Hunger zu tun hat.

Meine ist kanpp 9.Monate und bei uns siehts so aus:

- 7 Uhr - Milch 200ml 1er
- 11/12 uhr- Glässchen 220g
- 17 Uhr wenn sie will Glässchen Obst 100g
- 18.30 / 19 Uhr- Abendbrei 200g

Ziwschendurch Tee

das wars

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen