Home / Forum / Mein Baby / 9 Monate nach der Geburt noch immer extremen HAARAUSFALL - normal???

9 Monate nach der Geburt noch immer extremen HAARAUSFALL - normal???

30. Mai 2006 um 22:30 Letzte Antwort: 30. Mai 2006 um 23:20

Hallo Ihr Lieben,

mein Sohn ist schon fast 9 Monate alt, ich stille seit ca. zwei Monaten nicht mehr und habe dennoch extremen Haarausfall.

Stellt sich der Körper nach dem Abstillen noch einmal hormonell so sehr um, dass es normal ist, dass der Haarausfall so lange andauert? Ich meine, hier gelesen zu haben, dass sich der Haarausfall oft 4 Monate nach der Schwangerschaft gebessert hat. Aber dass er nach 9 Monaten immer noch da ist - ist das nicht seltsam?

Ich nehme noch immer Materna von Centrum (Vitamine für Stillende), die auch Selen und Biotin enthalten. Trotzdem kommen beim Waschen seit Monaten immer wahnsinnig viele Büschel aus meinen Haaren, die nun extrem dünn geworden sind.

Oder denkt Ihr, es hängt mittlerweile nicht mehr mit der Schwangerschaft zusammen?

Über ein paar Antworten wäre ich sehr dankbar, da mich das echt fertig macht!

Liebe Grüße von Charade

Mehr lesen

30. Mai 2006 um 23:17

"Hai!"
Also mir hat meine Frisörin und auch andere Leute gesagt das der Haarausfall 7 Monate nach der Geburt aufhört. Und so war es bei mir auch. Muß aber sagen das ich leider nicht stillen konnte.
Ich würde an deiner Stelle schon mal mit einem Arzt reden.
Kann natürlich auch sein das sich dein Körper erst wieder umstellen muß!!

Wünsche dir alles gut!!

Gefällt mir
30. Mai 2006 um 23:20

Habe ich auch allerdings
wegen Eisenmangel kann so etwas auch möglich sein. Ich muß meine Haare immer über der Toilette kämmen weil ich sonst das ganze Bad voll Haare hab.
Geh mal zum Arzt und lass Deine Eisenwerte testen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers